Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Es ist wohl die größte Mordserie in der deutschen Kriminalgeschichte: Die Staatsanwaltschaft Oldenburg erhebt gegen den Pfleger Niels H. erneut Anklage in 97 Mordfällen. Dabei …
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt
Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind
Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind
Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind
Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche
Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche
Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch

Rock-Star Melissa Etheridge trauert um Sohn

Rock-Sängerin Melissa Etheridge trauert um ihren Sohn. Der 21-jährige starb an einer Überdosis Drogen. Wie viele anderen Familien habe sie ihren Sohn an Opioidabhängigkeit verloren, teilt die Musikerin mit.
Rock-Star Melissa Etheridge trauert um Sohn

Malta droht mit Blockade von EU-Militäreinsatz für Libyen

Der neue EU-Militäreinsatz zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen ist gerade erst angelaufen, doch es gibt schon wieder politischen Ärger. Muss die Operation Irini schon bald wieder gestoppt werden?
Malta droht mit Blockade von EU-Militäreinsatz für Libyen
Wo Deutschland wild und einsam ist
Reise

Wo Deutschland wild und einsam ist

Im Urlaub in weite Ferne schweifen? Darauf kann man in diesem Jahr nicht unbedingt setzen. Es gibt aber auch in Deutschland schöne Ecken - oft sind es sogar einsame Orte.
Wo Deutschland wild und einsam ist

Betreiber von Schlachthöfen nach Corona-Fällen in der Kritik

In drei Schlachthöfen in NRW und Schleswig-Holstein gibt es hohe Zahlen von Corona-Infizierten. Arbeitsminister Heil hat seine Länderkollegen schon ermahnt. Unterdessen geht die Debatte über die Obergrenze von Infektionen weiter.
Betreiber von Schlachthöfen nach Corona-Fällen in der Kritik

Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste

Codes entschlüsseln, auf Bäume klettern, Schilder abtasten - Geocaching bedeutet vollen Einsatz. Seit 20 Jahren machen sich Menschen weltweit auf die Suche nach Verstecken.
Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste

Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen

Schleswig-Holstein hat zuerst seine Inseln, dann das gesamte Bundeland für Urlauber dicht gemacht. Sind nun auch die niederländischen Inseln bald geschlossen?
Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen

Alle norddeutschen Inseln werden für Touristen gesperrt

Ob Sylt, Amrum, Föhr, Nordstrand, ob Fehmarn oder Rügen, Usedom, Hiddensee und Poel oder Wangerooge, Spiekeroog und Baltrum: Urlaub auf den norddeutschen Inseln ist ab Montag für unbestimmte Zeit nicht mehr möglich.
Alle norddeutschen Inseln werden für Touristen gesperrt

Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Vögel kehren eher aus den Winterquartieren zurück und brüten früher. Es gibt Arten, die können sich an den Klimawandel anpassen. Andere haben damit Probleme. Zum Beispiel der Kuckuck.
Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher
Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter
Politik

Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter

Neuer Streit um Abstandsregeln für Windräder und dann auch noch das Coronavirus: Der große Befreiungsschlag für den Ausbau der Windkraft ist erst mal vertagt. Nun soll eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe ran. Erhöht das die Chancen?
Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter

Tiefkühlkost wird 90

Tiefkühlpizza und Fischstäbchen gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag. Doch der Siegeszug gefrorener Lebensmittel begann erst vor 90 Jahren in einer kleinen amerikanischen Stadt.
Tiefkühlkost wird 90

Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in der NS-Geschichte.
Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Grüne: Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen

Der Ausbau der Windkraft an Land ist ins Stocken geraten, auch weil Windräder vor Ort zum Teil heftig umstritten sind. Die Grünen legen nun ein Modell vor, um Gemeinden finanziell zu beteiligen.
Grüne: Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen