Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Es ist wohl die größte Mordserie in der deutschen Kriminalgeschichte: Die Staatsanwaltschaft Oldenburg erhebt gegen den Pfleger Niels H. erneut Anklage in 97 Mordfällen. Dabei …
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt
«Polarstern» nach Mammut-Expedition zurück in Bremerhaven
«Polarstern» nach Mammut-Expedition zurück in Bremerhaven
«Polarstern» nach Mammut-Expedition zurück in Bremerhaven
Ziel im Kampf gegen Vermüllung von Nord- und Ostsee verfehlt
Ziel im Kampf gegen Vermüllung von Nord- und Ostsee verfehlt
Ziel im Kampf gegen Vermüllung von Nord- und Ostsee verfehlt
Knieschonend arbeiten auf dem Bau
Knieschonend arbeiten auf dem Bau
Knieschonend arbeiten auf dem Bau
Gewerkschaft: Arbeitsschutz in Fleischbranche «Meilenstein»
Wirtschaft

Gewerkschaft: Arbeitsschutz in Fleischbranche «Meilenstein»

Nach andauernden Problemen mit Arbeitsbedingungen in Fleischbetrieben will die Politik nun entschieden eingreifen. Das geplante Gesetz erhält von Beschäftigten viel Zustimmung.
Gewerkschaft: Arbeitsschutz in Fleischbranche «Meilenstein»
Wegen Coli-Bakterien zwei Badestellen in Cuxhaven gesperrt
Reise

Wegen Coli-Bakterien zwei Badestellen in Cuxhaven gesperrt

Damit Strandgäste sicher baden können, wird auch in Cuxhaven die Wasserqualität regelmäßig überprüft. An zwei Strandabschnitten sind nun zu viele Coli-Bakterien gemessen worden. Beide Orte wurden vorerst gesperrt.
Wegen Coli-Bakterien zwei Badestellen in Cuxhaven gesperrt
Windpark-Entwickler müssen teilweise entschädigt werden
Wirtschaft

Windpark-Entwickler müssen teilweise entschädigt werden

Mit dem Windenergie-auf-See-Gesetz wurden etliche Investitionen in Windpark-Projekte auf der Nordsee plötzlich wertlos. Dafür steht den Entwicklern eine Entschädigung zu - wenn ihre Vorarbeiten weiter verwertet werden können.
Windpark-Entwickler müssen teilweise entschädigt werden
25 Jahre mehr Sicherheit durch ESP
Auto

25 Jahre mehr Sicherheit durch ESP

Das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) ist ein Meilenstein in der Geschichte der Verkehrssicherheit - und so etwas wie Anton van Zantens Lebenswerk. Vor 25 Jahren kam es auf den Markt. Ein heute legendärer Unfall brachte den Durchbruch.
25 Jahre mehr Sicherheit durch ESP
Niedersachsens einzigartige Leuchttürme
Reise

Niedersachsens einzigartige Leuchttürme

Sie sind Symbol der Nordsee und ihr Anblick allein kann Gefühle von Freiheit auslösen. Doch in der Corona-Krise sind auch Leuchttürme von Beschränkungen betroffen. Touristen entgehen in diesem Jahr einige Einzigartigkeiten.
Niedersachsens einzigartige Leuchttürme
Windparks auf der Nordsee liefern gut 21 Prozent mehr Strom
Wirtschaft

Windparks auf der Nordsee liefern gut 21 Prozent mehr Strom

Die Windenergie aus Nord- und Ostsee ist ein wichtiger Baustein bei der Energiewende. Der Beitrag der Offshore-Windparks ist in den ersten Monaten dieses Jahres weiter gestiegen.
Windparks auf der Nordsee liefern gut 21 Prozent mehr Strom
Türkische Jets greifen erneut PKK-Ziele im Nordirak an
Politik

Türkische Jets greifen erneut PKK-Ziele im Nordirak an

Seit Jahrzehnten bekämpft die Türkei die verbotene PKK im Nordirak. Mitte Juni begann sie neue Militäroperationen und baute seitdem ihren Einfluss in der Region aus. Der Irak protestiert, ist aber machtlos.
Türkische Jets greifen erneut PKK-Ziele im Nordirak an
Hyundai will Kosten für E-Autos mit Brennstoffzellen senken
Wirtschaft

Hyundai will Kosten für E-Autos mit Brennstoffzellen senken

Mehr als Zehntausend Fahrzeuge mit der Zukunftstechnologie sollen schon dieses Jahr vom Band laufen. Der südkoreanische Autobauer will die Produktion aber steigern - und sie günstiger machen.
Hyundai will Kosten für E-Autos mit Brennstoffzellen senken
Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind
Politik

Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind

Anfang Juni will die Koalition ein großes Konjunkturpaket auf den Weg bringen. Einem Bericht zufolge könnte der Bund noch einmal 150 Milliarden Euro in die Hand nehmen. Profitieren sollen vor allem Familien.
Scholz plant angeblich Familienbonus von 300 Euro pro Kind
Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche
Wirtschaft

Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche

Kritik gab es schon lange, nun soll es schnell gehen: Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in Schlachtbetrieben geht die Politik schärfere Regeln für die Branche an - Ärger gibt es vor allem um ein Verbot.
Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch
Wirtschaft

DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch

Die Nachfrage bricht weltweit ein, Lieferketten sind unterbrochen, der private Konsum springt nicht an: Die Corona-Krise sorgt für eine schwere Wirtschaftskrise. Der DIHK ist deutlich pessimistischer als die Bundesregierung.
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch
Rock-Star Melissa Etheridge trauert um Sohn
Leute

Rock-Star Melissa Etheridge trauert um Sohn

Rock-Sängerin Melissa Etheridge trauert um ihren Sohn. Der 21-jährige starb an einer Überdosis Drogen. Wie viele anderen Familien habe sie ihren Sohn an Opioidabhängigkeit verloren, teilt die Musikerin mit.
Rock-Star Melissa Etheridge trauert um Sohn
Malta droht mit Blockade von EU-Militäreinsatz für Libyen
Politik

Malta droht mit Blockade von EU-Militäreinsatz für Libyen

Der neue EU-Militäreinsatz zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen ist gerade erst angelaufen, doch es gibt schon wieder politischen Ärger. Muss die Operation Irini schon bald wieder gestoppt werden?
Malta droht mit Blockade von EU-Militäreinsatz für Libyen
Wo Deutschland wild und einsam ist
Reise

Wo Deutschland wild und einsam ist

Im Urlaub in weite Ferne schweifen? Darauf kann man in diesem Jahr nicht unbedingt setzen. Es gibt aber auch in Deutschland schöne Ecken - oft sind es sogar einsame Orte.
Wo Deutschland wild und einsam ist
Corona-Häufungen in Schlachtbetrieben
Politik

Corona-Häufungen in Schlachtbetrieben

In drei Schlachthöfen in NRW und Schleswig-Holstein gibt es hohe Zahlen von Corona-Infizierten. Arbeitsminister Heil hat seine Länderkollegen schon ermahnt. Unterdessen geht die Debatte über die Obergrenze von Infektionen weiter.
Corona-Häufungen in Schlachtbetrieben
Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste
Leute

Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste

Codes entschlüsseln, auf Bäume klettern, Schilder abtasten - Geocaching bedeutet vollen Einsatz. Seit 20 Jahren machen sich Menschen weltweit auf die Suche nach Verstecken.
Auf Schatzsuche im Wald oder in der Beton-Wüste
Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen
Reise

Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen

Schleswig-Holstein hat zuerst seine Inseln, dann das gesamte Bundeland für Urlauber dicht gemacht. Sind nun auch die niederländischen Inseln bald geschlossen?
Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen
Alle norddeutschen Inseln werden für Touristen gesperrt
Welt

Alle norddeutschen Inseln werden für Touristen gesperrt

Ob Sylt, Amrum, Föhr, Nordstrand, ob Fehmarn oder Rügen, Usedom, Hiddensee und Poel oder Wangerooge, Spiekeroog und Baltrum: Urlaub auf den norddeutschen Inseln ist ab Montag für unbestimmte Zeit nicht mehr möglich.
Alle norddeutschen Inseln werden für Touristen gesperrt
Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher
Welt

Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Vögel kehren eher aus den Winterquartieren zurück und brüten früher. Es gibt Arten, die können sich an den Klimawandel anpassen. Andere haben damit Probleme. Zum Beispiel der Kuckuck.
Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher
Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter
Politik

Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter

Neuer Streit um Abstandsregeln für Windräder und dann auch noch das Coronavirus: Der große Befreiungsschlag für den Ausbau der Windkraft ist erst mal vertagt. Nun soll eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe ran. Erhöht das die Chancen?
Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter
Tiefkühlkost wird 90
Gesundheit

Tiefkühlkost wird 90

Tiefkühlpizza und Fischstäbchen gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag. Doch der Siegeszug gefrorener Lebensmittel begann erst vor 90 Jahren in einer kleinen amerikanischen Stadt.
Tiefkühlkost wird 90
Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken
Magazin

Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in der NS-Geschichte.
Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken
Grüne: Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen
Politik

Grüne: Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen

Der Ausbau der Windkraft an Land ist ins Stocken geraten, auch weil Windräder vor Ort zum Teil heftig umstritten sind. Die Grünen legen nun ein Modell vor, um Gemeinden finanziell zu beteiligen.
Grüne: Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen
160 neue Windräder auf dem Meer - Politik bremst Wachstum
Wirtschaft

160 neue Windräder auf dem Meer - Politik bremst Wachstum

An Land ist der Ausbau der Windenergie schon fast zum Erliegen gekommen, auf See steht eine ähnliche Entwicklung bevor. Die Windkraftlobby fordert von der Politik, die Ausbau-Fesseln zu lockern.
160 neue Windräder auf dem Meer - Politik bremst Wachstum
Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz
Wirtschaft

Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern unterzeichnen.
Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz
Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen
Wirtschaft

Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern unterzeichnen.
Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen
BMW-Konzern verkauft 2019 weltweit mehr Autos
Wirtschaft

BMW-Konzern verkauft 2019 weltweit mehr Autos

München (dpa) - Der Autobauer BMW hat im abgelaufenen Jahr etwas mehr Autos verkauft. Konzernweit habe die BMW Group 2,52 Millionen Autos der Marken BMW, Mini und Rolls Royce abgesetzt, sagte Vertriebschef Pieter Nota in München.
BMW-Konzern verkauft 2019 weltweit mehr Autos
«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben
Leute

«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben

Er war der Polizist im «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Jetzt ist er in Hamburg gestorben.
«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben
Wirtschaft und Regierung wollen Fachkräfte ins Land locken
Wirtschaft

Wirtschaft und Regierung wollen Fachkräfte ins Land locken

Deutschland fehlen Fachkräfte. Die sollen nun auch stärker aus dem Ausland kommen. Am 1. März tritt dazu ein neues Gesetz dazu in Kraft. Was muss passieren, damit es wirkt?
Wirtschaft und Regierung wollen Fachkräfte ins Land locken
Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Weihnachtsgeld?
Karriere

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Weihnachtsgeld?

Geschenke vom Arbeitgeber nimmt jeder gerne an. Aber ist das Weihnachtsgeld etwas, das Arbeitnehmern jedes Jahr zusteht? Oder darf der Arbeitgeber es nach Belieben auszahlen?
Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Weihnachtsgeld?
Exporte im Oktober gestiegen
Wirtschaft

Exporte im Oktober gestiegen

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Exporteure haben trotz der Schwäche der Weltkonjunktur im Oktober mehr ausgeführt als im Vorjahresmonat. Ins Ausland gingen Waren im Wert von 119,5 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.
Exporte im Oktober gestiegen
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut
Wirtschaft

Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Börsenschwergewichte haben trotz konjunkturellen Gegenwinds im dritten Quartal etwas zugelegt.
Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut
Spitzenverband: Kommunen stärker an Windrädern beteiligen
Politik

Spitzenverband: Kommunen stärker an Windrädern beteiligen

Die Ausbaukrise der Windenergie sorgt für Streit in der Koalition. Zentral geht es um die Frage, wie die Akzeptanz vor Ort erhöht werden kann. Der Städte- und Gemeindebund schlägt eine «Sonderabgabe» vor.
Spitzenverband: Kommunen stärker an Windrädern beteiligen
Millionenklage von Autobahnbetreiber A1 mobil abgewiesen
Wirtschaft

Millionenklage von Autobahnbetreiber A1 mobil abgewiesen

Die Mauteinnahmen sollten sprudeln - waren in der Wirtschaftskrise dann aber niedriger als gedacht. Einen Teil des Geldes wollte sich das Konsortium A1 mobil zurückholen. Daraus wird nun erstmal nichts.
Millionenklage von Autobahnbetreiber A1 mobil abgewiesen
Wann Autofahrer das Fernlicht einschalten dürfen
Auto

Wann Autofahrer das Fernlicht einschalten dürfen

In der dunklen Jahreszeit ist es für Autofahrer besonders wichtig, rechtzeitig das Abblendlicht einzuschalten. Doch wann dürfen sie eigentlich mit Fernlicht fahren?
Wann Autofahrer das Fernlicht einschalten dürfen
Modeschöpfer Wolfgang Joop wird 75
Leute

Modeschöpfer Wolfgang Joop wird 75

Wolfgang Joop malt, schreibt und kreiert Mode - mit der Mode wurde er berühmt. Nachdem er auch im Ausland gelebt hat, wohnt er inzwischen wieder da, wo er gern als Kind war.
Modeschöpfer Wolfgang Joop wird 75