Infektiologe warnt: „Wir haben keine echte Impfquote, das ist ein …

Die Corona-Zahlen steigen, die tatsächliche Impfquote ist ungewiss. Wird das Ende der pandemischen Lage zu früh beschworen?
Infektiologe warnt: „Wir haben keine echte Impfquote, das ist ein riesiges Problem“
Corona-Zahlen steigen weiter - Regierung mahnt zur Vorsicht
Corona-Zahlen steigen weiter - Regierung mahnt zur Vorsicht
Corona-Zahlen steigen weiter - Regierung mahnt zur Vorsicht
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder über 100
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder über 100
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder über 100
Debatte über Ende der Corona-Notlage
Debatte über Ende der Corona-Notlage
Debatte über Ende der Corona-Notlage
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder bei 100
Welt

Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder bei 100

Es ist nur eine symbolische Zahl, aber sie lässt aufhorchen: Die Corona-Inzidenz ist in Deutschland wieder dreistellig. Dazu zählt das RKI insgesamt 15.145 Neuinfektionen binnen eines Tages.
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder bei 100
Karl Lauterbach kritisiert Jens Spahn - Ende der Corona-Notlage ist „falsches Signal“
Politik

Karl Lauterbach kritisiert Jens Spahn - Ende der Corona-Notlage ist „falsches Signal“

Jens Spahn will die epidemische Lage in Deutschland beenden. Von Karl Lauterbach kommt Kritik. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft begrüßt den Schritt jedoch.
Karl Lauterbach kritisiert Jens Spahn - Ende der Corona-Notlage ist „falsches Signal“
Debatte über mögliches Ende der Corona-Notlage
Politik

Debatte über mögliches Ende der Corona-Notlage

Nach eineinhalb Jahren soll der bundesweite Corona-Ausnahmezustand beendet werden, findet Noch-Gesundheitsminister Jens Spahn. Damit hat er eine breite Debatte ausgelöst.
Debatte über mögliches Ende der Corona-Notlage
Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen
Politik

Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen

Im März 2020 hatte der Bundestag zum ersten Mal eine „epidemische Lage nationaler Tragweite“ festgestellt. Nun sollte sie nach Ansicht von Gesundheitsminister Spahn auslaufen. Die Folgen sind unklar.
Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen
Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen
Politik

Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen

Im März 2020 hatte der Bundestag die „epidemische Lage nationaler Tragweite“ festgestellt. Seitdem wurde sie mehrfach verlängert. Nun sollte sie nach Ansicht von Gesundheitsminister Spahn auslaufen.
Spahn für Ende der „epidemischen Lage“ - Folgen offen
„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“
Politik

„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“

Die CDU möchte sich nach dem Debakel bei der Bundestagswahl 2021 komplett neu aufstellen. Dabei will auch der Parteinachwuchs ein Wörtchen mitreden.
„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“
Spahn: Fairness gebietet Abschaffung von Gratis-Corona-Tests
Politik

Spahn: Fairness gebietet Abschaffung von Gratis-Corona-Tests

Kostenlose Corona-Tests gibt es ab Montag nur noch für Menschen, für die es keine Impfempfehlung gibt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verteidigt die Entscheidung.
Spahn: Fairness gebietet Abschaffung von Gratis-Corona-Tests
Armin Laschet plant Parteitag - Friedrich Merz ist Favorit für seine Nachfolge
Politik

Armin Laschet plant Parteitag - Friedrich Merz ist Favorit für seine Nachfolge

CDU-Chef Armin Laschet kündigt eine personelle Neuaufstellung an. Dass er zurücktritt, sagt er damit zunächst nicht. Alle News zum CDU-Chef im Ticker.
Armin Laschet plant Parteitag - Friedrich Merz ist Favorit für seine Nachfolge
Corona und Grippe - Spahn und Wieler bereiten auf Herbst vor
Politik

Corona und Grippe - Spahn und Wieler bereiten auf Herbst vor

Mit Bangen blicken einige auf den Herbst und Winter - nicht nur wegen eines befürchteten Anstiegs der Corona-Infektionen. Andere fordern hingegen weitere Lockerungsperspektiven.
Corona und Grippe - Spahn und Wieler bereiten auf Herbst vor
Corona in Deutschland: „Bitte lassen Sie sich impfen“ - Spahn und Wieler werben für Grippe-Impfungen
Politik

Corona in Deutschland: „Bitte lassen Sie sich impfen“ - Spahn und Wieler werben für Grippe-Impfungen

Gesundheitsminister Jens Spahn und RKI-Präsident Lothar Wieler warnen für steigenden Corona-Fallzahlen – und einer Grippewelle im Herbst. Sie haben eine klare Forderung.
Corona in Deutschland: „Bitte lassen Sie sich impfen“ - Spahn und Wieler werben für Grippe-Impfungen
Streit um Maskenpflicht an Schulen
Politik

Streit um Maskenpflicht an Schulen

Der Streit um die Maskenpflicht an Schulen tobt weiter. Ärztevertreter plädieren für einen generellen Wegfall. Eine bekannte Virologin stellt sich mit deutlichen Worten dagegen.
Streit um Maskenpflicht an Schulen
Spahn mahnt mehr Kontrollen von 3G-Nachweisen an
Politik

Spahn mahnt mehr Kontrollen von 3G-Nachweisen an

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass in bestimmten Innenräumen wie Restaurants oder bei Veranstaltungen die 3G-Regel gelten soll. Das müsse nun auch stärker kontrolliert werden, sagt Spahn.
Spahn mahnt mehr Kontrollen von 3G-Nachweisen an
Beratung für Patienten: Apotheken hoffen auf mehr Geschäft
Wirtschaft

Beratung für Patienten: Apotheken hoffen auf mehr Geschäft

Die Apotheken sind im Umbruch - die Einführung des elektronischen Rezepts macht Sorgen, die Aussicht auf die Bezahlung neuer Dienstleistungen macht der Branche hingegen Mut.
Beratung für Patienten: Apotheken hoffen auf mehr Geschäft
Mehr Geimpfte - Ist Corona im Frühjahr vorbei?
Politik

Mehr Geimpfte - Ist Corona im Frühjahr vorbei?

Sinkende Infektionszahlen und mehr Geimpfte: Noch einmal durch die dunkle Jahreszeit und wir lassen das Coronavirus hinter uns. Damit rechnet Gesundheitsminister Jens Spahn. Was sagen Experten dazu?
Mehr Geimpfte - Ist Corona im Frühjahr vorbei?
#Nichtselbstverständlich: Pflegerin trifft Minister Spahn
Politik

#Nichtselbstverständlich: Pflegerin trifft Minister Spahn

Eine Doku zum Pflegenotstand in Deutschland auf ProSieben hatte für Wirbel gesorgt. Nun traf die in der Sendung mit der Kamera begleitete Krankenpflegerin Bundesgesundheitsminister Spahn live im TV.
#Nichtselbstverständlich: Pflegerin trifft Minister Spahn
Spahn bei heftiger Debatte mit Corona-Impfgegnern: „Herrgott Leute, bleiben wir doch bei der Wahrheit“
Politik

Spahn bei heftiger Debatte mit Corona-Impfgegnern: „Herrgott Leute, bleiben wir doch bei der Wahrheit“

Bei einer Bundestagswahl-Veranstaltung hat sich Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) eine hitzige Debatte mit Corona-Impfgegnern geliefert.
Spahn bei heftiger Debatte mit Corona-Impfgegnern: „Herrgott Leute, bleiben wir doch bei der Wahrheit“
Spahn: Im Südosten höhere Impfquoten nötig
Politik

Spahn: Im Südosten höhere Impfquoten nötig

Nach einer Aktionswoche zum Impfen weist Gesundheitsminister Jens Spahn auf die regionalen Unterschiede bei der Quote hin. Im Nordwesten sei man fast am Ziel, sagt er. Dafür hapere es im Südosten.
Spahn: Im Südosten höhere Impfquoten nötig
Kostenlose Corona-Tests für Kinder verlängert – Wie viel Erwachsene bald zahlen müssen
Politik

Kostenlose Corona-Tests für Kinder verlängert – Wie viel Erwachsene bald zahlen müssen

Das Ende der kostenlosen Corona-Tests für alle naht. Für Kinder gibt es eine Neuerung, für ungeimpfte Erwachsene kann es teuer werden.
Kostenlose Corona-Tests für Kinder verlängert – Wie viel Erwachsene bald zahlen müssen
RKI-Chef kündigt „fulminanten Verlauf“ der vierten Corona-Welle an
Politik

RKI-Chef kündigt „fulminanten Verlauf“ der vierten Corona-Welle an

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn appelliert erneut, sich gegen Corona impfen zu lassen. RKI-Chef Wieler hebt derweil warnend den Zeigefinger.
RKI-Chef kündigt „fulminanten Verlauf“ der vierten Corona-Welle an
Deutsche Bahn: Geplante 3G-Regelung in Zügen steht vor dem Aus
Politik

Deutsche Bahn: Geplante 3G-Regelung in Zügen steht vor dem Aus

Reisen mit der Bahn nur noch für Geimpfte, Genesene und Getestete – das hatte die Bundesregierung erwogen. Doch dieser Plan wird offenbar doch nicht umgesetzt.
Deutsche Bahn: Geplante 3G-Regelung in Zügen steht vor dem Aus
Jens Spahn spürt Ärger der Club-Branche – kommen bald erste Öffnungen?
Politik

Jens Spahn spürt Ärger der Club-Branche – kommen bald erste Öffnungen?

Die Club-Branche leidet weiter unter Corona. Ihren Ärger bekommt nun Jens Spahn zu spüren. Für mögliche Öffnungen zeigt sich der Minister offen.
Jens Spahn spürt Ärger der Club-Branche – kommen bald erste Öffnungen?
Pläne von Spahn: Karl Lauterbach warnt vor „zynischem“ Corona-„Experiment“
Politik

Pläne von Spahn: Karl Lauterbach warnt vor „zynischem“ Corona-„Experiment“

Jens Spahn (CDU) plant einen Strategiewechsel in der Corona-Politik. Dieser wird von Politiker Karl Lauterbach (SPD) als „zynisches Experiment“ bewertet.
Pläne von Spahn: Karl Lauterbach warnt vor „zynischem“ Corona-„Experiment“
Bis Ende November: Bundestag verlängert epidemische Lage - Corona-Regeln bleiben noch Monate
Politik

Bis Ende November: Bundestag verlängert epidemische Lage - Corona-Regeln bleiben noch Monate

Der Bundestag verlängert nach einer hitzigen Corona-Debatte die epidemische Lage in Deutschland um Monate. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die Maskenpflicht.
Bis Ende November: Bundestag verlängert epidemische Lage - Corona-Regeln bleiben noch Monate
Corona: Aus für die Inzidenz - Papier verrät Details zu neuem Spahn-Plan
Politik

Corona: Aus für die Inzidenz - Papier verrät Details zu neuem Spahn-Plan

Lange nach den ersten Ankündigungen will Angela Merkels Regierung nun tatsächlich von der Inzidenz lassen - erste Details verrät ein Spahn-Papier.
Corona: Aus für die Inzidenz - Papier verrät Details zu neuem Spahn-Plan