Nach Gabriel-Eklat in Israel: Maas will die Wogen glätten

Nach Gabriel-Eklat in Israel: Maas will die Wogen glätten

Es ist einer der wichtigsten Antrittsbesuche des neuen Außenministers Heiko Maas: Zwei Tage besucht der SPD-Politiker Israel und die Palästinensischen Gebiete. Er hat sich …
Nach Gabriel-Eklat in Israel: Maas will die Wogen glätten
Leichter Anstieg bei Berufsausbildung
Leichter Anstieg bei Berufsausbildung
Leichter Anstieg bei Berufsausbildung
Frauenanteil in der Bundesregierung noch immer gering
Frauenanteil in der Bundesregierung noch immer gering
Frauenanteil in der Bundesregierung noch immer gering
Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen
Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen
Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen

Innenminister Seehofer besucht Terrorismusabwehrzentrum

Die Gemeinschaftseinrichtung der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern dient dem Austausch von Erkenntnissen insbesondere zum islamistischen Terrorismus.
Innenminister Seehofer besucht Terrorismusabwehrzentrum

CDU-Konservative machen mit Manifest Druck auf Merkel

Wenige Wochen nach dem Regierungsstart bekommt Angela Merkel Gegenwind gleich aus mehreren Richtungen: Konservative wollen die Union weg aus der Mitte rücken, die SPD ist unzufrieden mit dem Start der großen Koalition. Bröckelt die Autorität der CDU-Chefin und Kanzlerin?
CDU-Konservative machen mit Manifest Druck auf Merkel

Daimler profitiert besonders von Mercedes-Verkäufen in China

Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler nimmt bei den Verkäufen seiner Kernmarke Mercedes-Benz weiter den Schwung aus dem wichtigsten Markt China mit. Im März setzte die Pkw-Sparte der Stuttgarter weltweit 250.444 Fahrzeuge ab, 2,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.
Daimler profitiert besonders von Mercedes-Verkäufen in China

Duterte: Europa soll Flüchtlinge aus Myanmar aufnehmen

Manila (dpa) - Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat Europa aufgefordert, sich an der Aufnahme von mehr als 700.000 muslimischen Flüchtlingen aus Myanmar zu beteiligen.
Duterte: Europa soll Flüchtlinge aus Myanmar aufnehmen

Facebook aktualisiert Datenschutz-Bedingungen

Die Pflicht zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung lässt Facebook handeln: Das Online-Netzwerk hat seine Nutzungsbedingungen erneuert. Diese sollen für mehr Klarheit sorgen.
Facebook aktualisiert Datenschutz-Bedingungen

Warum fliegen USA-Reisende oft über Grönland?

"Warum fliegen wir denn so einen gewaltigen Umweg?" Das fragen sich manchmal Passagiere auf einem Flug in die USA. Denn eine Route führt über Grönland. Geht das nicht direkter?
Warum fliegen USA-Reisende oft über Grönland?

Deutschland und die MeToo-Debatte

Vor sechs Monaten schrieben zwei Journalistinnen für die "New York Times" einen Artikel über Medienmogul Harvey Weinstein - der Beginn eines Skandals und einer weltweiten Debatte über Missbrauch und Sexismus. Wo steht Deutschland heute?
Deutschland und die MeToo-Debatte

Bundesinnenministerium plant erstes Abschiebezentrum

Konsequenter abschieben - das will der neue Bundesinnenminister Seehofer durchsetzen. Ein wichtiger Baustein dabei sind neue Abschiebezentren. Und da soll es nun schnell gehen.
Bundesinnenministerium plant erstes Abschiebezentrum

Maas: "Wir brauchen mehr Vereinte Nationen"

Wahlkampf mal anders: Außenminister Maas will 192 Staaten überzeugen, dass sie für Deutschland stimmen, wenn es im Juni um die Vergabe von Sitzen im UN-Sicherheitsrat geht. In New York startet er seine Kampagne - mit einem Seitenhieb gegen US-Präsident Trump.
Maas: "Wir brauchen mehr Vereinte Nationen"

Maas will für deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat werben

Deutschland bewirbt sich wieder einmal um eine zweijährige Mitgliedschaft im UN-Sicherheitsrat. Außenminister Maas geht auf Werbetour. Die Entscheidung fällt am 8. Juni.
Maas will für deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat werben

Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs

Berlin (dpa) - Sie sind klein, quietschgelb und surren leise: Erstmals sind in Berlin vier fahrerlose Kleinbusse im Regelbetrieb unterwegs. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) starteten am Montag das Projekt.
Fahrerlose Minibusse nun regelmäßig in Berlin unterwegs

SPD verweist Seehofer und Spahn auf Koalitionsvertrag

Hartz-IV-Bezieher sind nicht arm, und der Islam gehört nicht zu Deutschland? Die Aussagen von Horst Seehofer und Jens Spahn haben auch den Koalitionspartner verärgert. Die FDP fordert ein Machtwort.
SPD verweist Seehofer und Spahn auf Koalitionsvertrag