US-Kongress beschließt Milliarden für Klima und Soziales

US-Kongress beschließt Milliarden für Klima und Soziales

Die Pläne von US-Präsident Biden schienen schon gescheitert. Nun hat er doch noch ein Gesetzespaket durch den Kongress gebracht. Es ist ein Sieg - aber längst nicht mehr so …
US-Kongress beschließt Milliarden für Klima und Soziales
Erhebliche Dürreschäden bei Maisernte erwartet
Erhebliche Dürreschäden bei Maisernte erwartet
Erhebliche Dürreschäden bei Maisernte erwartet
Schwarz-gelbe Tischgäste: Ist 2022 ein Wespenjahr?
Schwarz-gelbe Tischgäste: Ist 2022 ein Wespenjahr?
Schwarz-gelbe Tischgäste: Ist 2022 ein Wespenjahr?
Nabu-Prognose: 2022 ist ein Wespenjahr
Nabu-Prognose: 2022 ist ein Wespenjahr
Nabu-Prognose: 2022 ist ein Wespenjahr
Biden unterzeichnet historisches Klima-Gesetz
Politik

Biden unterzeichnet historisches Klima-Gesetz

Nicht alle haben zugestimmt, trotzdem konnte der US-Präsident nun seine Unterschrift unter das wichtige Gesetzespaket für Investitionen in Klima und Soziales setzen. Er verfolgt damit mehrere Ziele.
Biden unterzeichnet historisches Klima-Gesetz
Wasserknappheit am Colorado
Welt

Wasserknappheit am Colorado

Die US-Regierung verringert die Zufuhr von Wasser aus den Stauseen Mead und Powell in den US-Bundesstaaten Arizona und Nevada. Grund: die Pegelstände werden einer Prognose zufolge weiter absenken.
Wasserknappheit am Colorado
Niedrige Pegelstände: Industrie schlägt Alarm
Wirtschaft

Niedrige Pegelstände: Industrie schlägt Alarm

Bereits seit Wochen kämpfen vor allem Fracht- und Personenschiffe mit Niedrigwasser. Nun warnt die deutsche Industrie mit deutlichen Worten vor den möglichen Folgen der anhaltenden Trockenperiode.
Niedrige Pegelstände: Industrie schlägt Alarm
Polizei: 58 Klimaschützer bei Aktionen in Gewahrsam genommen
Politik

Polizei: 58 Klimaschützer bei Aktionen in Gewahrsam genommen

Sie hatten am vergangenen Samstag Bahngleise an mehreren Orten in Hamburg blockiert und sich auf einer Brücke auf der Fahrbahn einbetoniert. Nun hat die Polizei Bilanz gezogen.
Polizei: 58 Klimaschützer bei Aktionen in Gewahrsam genommen
Spanien kämpft weiter gegen Waldbrände
Welt

Spanien kämpft weiter gegen Waldbrände

Es ist das verheerendste Waldbrand-Jahr seit Beginn der Erfassungen. Mancherorts gibt es zwar eine leichte Entspannung, aber noch sind einige Brände nicht unter Kontrolle.
Spanien kämpft weiter gegen Waldbrände
Niedrigwasser am Rhein macht Probleme
Wirtschaft

Niedrigwasser am Rhein macht Probleme

Die Trockenheit lässt den Rheinpegel weiter sinken. Das spüren Menschen auch in ihrem Alltag: Weil sie mehr fürs Tanken bezahlen müssen oder die Zwangspause für viele Fähren lange Umwege erzwingt.
Niedrigwasser am Rhein macht Probleme
Wie der Klimawandel zu Niedrigwasser in Flüssen beiträgt
Welt

Wie der Klimawandel zu Niedrigwasser in Flüssen beiträgt

Der sehr heiße und trockene Sommer hat starke Auswirkungen auf die Flüsse und Seen. Immer früher sinken die Pegelstände - mit verheerenden Folgen für die Tierwelt. Ein Grund ist die Erderwärmung.
Wie der Klimawandel zu Niedrigwasser in Flüssen beiträgt
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg
Politik

Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Klimaaktivisten blockieren am Samstag den Hamburger Hafen. Friedlich bleibt es dabei nicht immer. Bundesinnenministerin Faeser warnt unterdessen vor Attacken gegen die Energie-Infrastruktur.
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg
Frachtpreise wegen Niedrigwasser deutlich gestiegen
Wirtschaft

Frachtpreise wegen Niedrigwasser deutlich gestiegen

Der Rhein-Pegel bei Kaub dürfte auch weiter absacken - und der Binnenschifffahrt große Probleme bereiten. Vor allein große Industrien sind jedoch auf den Wasserweg angewiesen.
Frachtpreise wegen Niedrigwasser deutlich gestiegen
Flüsse im Stress: Folgen der Trockenheit
Welt

Flüsse im Stress: Folgen der Trockenheit

Die Pegelstände schrumpfen, die Probleme wachsen: Mensch und Tier leiden an der Wasserknappheit, aber auch der Handel stöhnt über die Folgen der Trockenheit. Auch Lebensretter haben es schwerer.
Flüsse im Stress: Folgen der Trockenheit
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg
Politik

Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg

Klimaaktivisten nehmen einmal mehr Hamburg aufs Korn. Sie zielen mit ihren Aktionen vor allem auf den Hafen. Bei den Blockaden blieb es nicht immer friedlich.
Zusammenstöße bei Blockaden nach Klimademos in Hamburg
Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub bei 37 Zentimetern
Wirtschaft

Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub bei 37 Zentimetern

Seit Wochen ist der Schiffsverkehr auf dem Rhein durch das anhaltende Niedrigwasser deutlich eingeschränkt. Am niedrigsten ist die Fahrrinne in Kaub. Und sie sinkt voraussichtlich weiter.
Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub bei 37 Zentimetern