VW: Aufsichtsratschef fordert raschen Kohle-Ausstieg - CO2-Preise werden zunehmend zum Problem

VW: Aufsichtsratschef fordert raschen Kohle-Ausstieg - CO2-Preise …

„Die Zukunft der Branche ist elektrisch“. Um das zu erreichen, sieht der VW-Aufsichtsratschef die Politik in der Pflicht und fordert eine schnellere Energiewende.
VW: Aufsichtsratschef fordert raschen Kohle-Ausstieg - CO2-Preise werden zunehmend zum Problem
UN: Welt vor Klimakonferenz auf „katastrophalem Weg“
UN: Welt vor Klimakonferenz auf „katastrophalem Weg“
UN: Welt vor Klimakonferenz auf „katastrophalem Weg“
Commerzbank erklärt Nachhaltigkeit zum zentralen Ziel
Commerzbank erklärt Nachhaltigkeit zum zentralen Ziel
Commerzbank erklärt Nachhaltigkeit zum zentralen Ziel
Wissenschaftler bringen Kälbern „Toilettengang“ bei
Wissenschaftler bringen Kälbern „Toilettengang“ bei
Wissenschaftler bringen Kälbern „Toilettengang“ bei
Zahl der Tage mit 50 Grad Hitze seit 1980ern fast verdoppelt
Welt

Zahl der Tage mit 50 Grad Hitze seit 1980ern fast verdoppelt

Es wird heißer. Das spürten die Menschen in diesem Sommer auch in Südeuropa oder in Kanada. Ein Medienbericht verweist jetzt auf entsprechende Wetterdaten.
Zahl der Tage mit 50 Grad Hitze seit 1980ern fast verdoppelt
E-Auto-Prämie: Neue Vorgaben für Plug-in-Hybride geplant
Auto

E-Auto-Prämie: Neue Vorgaben für Plug-in-Hybride geplant

Mit der E-Auto-Prämie wird seit 2016 der Kauf von alternativen Antriebsarten gefördert. Die Verlängerung bis 2025 gilt als sicher. Jedoch könnte es für Plug-in-Hybride bald ein neue Richtlinie geben.
E-Auto-Prämie: Neue Vorgaben für Plug-in-Hybride geplant
Plädoyer für mehr Unordnung im Garten
Wohnen

Plädoyer für mehr Unordnung im Garten

Viele wollen sich am Naturschutz beteiligen, aber dagegen steht eine lange gepflegte Lebensweise, die man oft nur schwer aufgeben kann. Etwa im Garten, wo man mehr Unordnung zulassen sollte.
Plädoyer für mehr Unordnung im Garten
Wie Radfahren sicherer und attraktiver werden soll
Auto

Wie Radfahren sicherer und attraktiver werden soll

Fahrradfahren muss im Alltag stressfreier werden, fordert der Fahrrad-Club ADFC. Welche grundlegende Veränderungen er will - und was in den Wahlprogrammen der Parteien steht.
Wie Radfahren sicherer und attraktiver werden soll
Kartoffelsorten: Auf der Suche nach der Klima-Knolle
Gesundheit

Kartoffelsorten: Auf der Suche nach der Klima-Knolle

Der Siegeszug der Kartoffel in Europa begann erst viele Jahrzehnte nach dem ersten Import. Heute ist sie selbstverständliche Beilage oder gar Hauptgericht. Aber die Klimaerwärmung macht auch Kartoffelbauern zu schaffen.
Kartoffelsorten: Auf der Suche nach der Klima-Knolle
Warum Winzer auf neue Rebsorten umsteigen
Gesundheit

Warum Winzer auf neue Rebsorten umsteigen

Erst Dürre, dann zu viel Regen: Winzer müssen ständig auf klimatische Wirren reagieren. Auch deshalb suchen Forscher nach neuen Züchtungen - nach Rebsorten, die widerstandsfähig gegen Krankheiten sind und sich im Klimawandel behaupten.
Warum Winzer auf neue Rebsorten umsteigen
Studie: Für Klimaneutralität immense Investitionen nötig
Wirtschaft

Studie: Für Klimaneutralität immense Investitionen nötig

Unternehmen und Beschäftigte stehen vor einem gewaltigen Umbruch. Dieser kostet viel Geld - hat aber auch große Chancen, wie eine neue Studie ergibt.
Studie: Für Klimaneutralität immense Investitionen nötig
Klimaschutz: Muss Fliegen künftig teurer werden?
Reise

Klimaschutz: Muss Fliegen künftig teurer werden?

Nach langer Pandemie-Durststrecke haben sich viele Reisende in diesem Jahr wieder in den Flieger gewagt. Die Airlines lockten eifrig mit Billigangeboten. Doch kann es mit fortschreitender Erderwärmung so weitergehen? Eine Frage, die nicht nur die Wahlkämpfer umtreibt.
Klimaschutz: Muss Fliegen künftig teurer werden?
Erster Klimaaktivist wegen Hungerstreik im Krankenhaus
Politik

Erster Klimaaktivist wegen Hungerstreik im Krankenhaus

Sie nennen sich „die letzte Generation“, der Politik werfen sie „Mord“ und „Verrat“ vor: Der Hungerstreik einiger junger Aktivisten setzt die Kanzlerkandidaten vor der Bundestagswahl unter Druck.
Erster Klimaaktivist wegen Hungerstreik im Krankenhaus
Venedig droht Meeresspiegelanstieg um mehr als einen Meter
Reise

Venedig droht Meeresspiegelanstieg um mehr als einen Meter

Versinkt Venedig schon bald im Meer? Offenbar kein unwahrscheinliches Szenario - zumindest nicht, wenn die Lagunenstadt ihre Schutzmaßnahmen nicht anpasst. Klimaforscher sagen einen massiven Anstieg des Meeresspiegels voraus.
Venedig droht Meeresspiegelanstieg um mehr als einen Meter
Weltbank: Über 200 Millionen Klimaflüchtlinge bis 2050
Politik

Weltbank: Über 200 Millionen Klimaflüchtlinge bis 2050

In den nächsten dreißig Jahren könnten zahlreiche Regionen der Erde durch die Folgen der Klimakrise unbewohnbar werden, mahnt die Weltbank. Noch bleibe aber Zeit zu handeln.
Weltbank: Über 200 Millionen Klimaflüchtlinge bis 2050
Windkraft-Flaute lässt Stromproduktion mit Kohle steigen
Wirtschaft

Windkraft-Flaute lässt Stromproduktion mit Kohle steigen

Schlechte Nachrichten fürs Klima: In Deutschland wurde im ersten Halbjahr 2021 deutlich mehr Strom mit Kohle erzeugt. Ein Grund war der schwache Wind. Für solche Schwankungen könnte es aber Lösungen geben.
Windkraft-Flaute lässt Stromproduktion mit Kohle steigen