Brustkrebs: Jede achte Frau betroffen - wie steht es um die …

Von vielen Menschen wird Brustkrebs weit unterschätzt. Mit einer frühen Erkennung und guter Behandlung steigern Sie die Überlebenschance enorm.
Brustkrebs: Jede achte Frau betroffen - wie steht es um die Heilungschancen?
Gesundheitsbehörde warnt: So viele Menschen sollen in den kommenden Jahren an Krebs erkranken
Gesundheitsbehörde warnt: So viele Menschen sollen in den kommenden Jahren an Krebs erkranken
Gesundheitsbehörde warnt: So viele Menschen sollen in den kommenden Jahren an Krebs erkranken
Krebserregende Lebensmittel bei Stiftung Warentest: Diese fünf erhöhen das Risiko immens
Krebserregende Lebensmittel bei Stiftung Warentest: Diese fünf erhöhen das Risiko immens
Krebserregende Lebensmittel bei Stiftung Warentest: Diese fünf erhöhen das Risiko immens
Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen
Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen
Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen

Bauchspeicheldrüsenkrebs: So senken Sie Ihr Risiko enorm

Zwar betreffen nur etwa drei Prozent aller Krebserkrankungen in Deutschland die Bauchspeicheldrüse, doch diese Krebsart ist besonders bösartig. So macht sich das Pankreaskarzinom bemerkbar.
Bauchspeicheldrüsenkrebs: So senken Sie Ihr Risiko enorm

Onkologen fürchten "Bugwelle" zu spät erkannter Krebsfälle

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Corona-Ansteckung. Manche Krebsdiagnose könnte später gestellt werden. Werden mehr Menschen an Krebs sterben?
Onkologen fürchten "Bugwelle" zu spät erkannter Krebsfälle

Val Kilmer bringt seine Memoiren heraus

Der US-Schauspieler geht wieder an den Start. In einem Fernsehinterview sprach er über seinen neuen Film und über sein früheres Leben in Hollywood und sein Buch.
Val Kilmer bringt seine Memoiren heraus

Krebssterblichkeit in Europa sinkt - mit zwei Ausnahmen

Die altersbereinigte Krebssterblichkeit in Europa sinkt drastisch - unter anderem wegen der medizinischen Fortschritte. Mit einem Phänomen kann jedoch auch die besser werdende Medizin europaweit nicht mithalten.
Krebssterblichkeit in Europa sinkt - mit zwei Ausnahmen

Europa: Krebssterblichkeit sinkt - mit zwei Ausnahmen

Die altersbereinigte Krebssterblichkeit in Europa sinkt drastisch - unter anderem wegen der medizinischen Fortschritte. Mit einem Phänomen kann jedoch die besser werdende Medizin europaweit nicht mithalten.
Europa: Krebssterblichkeit sinkt - mit zwei Ausnahmen

Antikörpertherapie gegen Krebs: Mediziner nutzen körpereigene Abwehr

Die Antikörpertherapie verspricht bei vielen Patienten Erfolg bei der Behandlung von Krebserkrankungen. Wie die Behandlung wirkt, erfahren Sie hier.
Antikörpertherapie gegen Krebs: Mediziner nutzen körpereigene Abwehr
Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht
Gesundheit

Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht

Wer ständig im Schichtdienst oder sogar immer nachts arbeitet, tut seiner Gesundheit keinen Gefallen - im Gegenteil. Gerade die Nachtarbeit kann gefährlich sein.
Was Nacht- und Schichtarbeit mit uns macht

Patienten helfen Forschung via App

Pharmafirmen setzen zunehmend auf personalisierte Medizin. Dabei sollen immer mehr hochsensible Daten der Patienten digital verfügbar sein. Eine Entwicklung mit Schattenseiten.
Patienten helfen Forschung via App

Analkrebs: Diese sieben Anzeichen sollten Sie auf keinen Fall ignorieren

Etliche Krebsarten lassen sich nicht leicht erkennen - doch das Analkarzinom gehört nicht dazu. Es äußert sich durch eindeutige Symptome.
Analkrebs: Diese sieben Anzeichen sollten Sie auf keinen Fall ignorieren

Warum Sport nach einer Krebstherapie hilft

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung.
Warum Sport nach einer Krebstherapie hilft

WHO warnt vor Verdoppelung der Krebserkrankungen bis 2040

Die Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden Jahrzehnten weltweit stark steigen. Zu den Gründen gehört nicht nur die steigende Lebenserwartung.
WHO warnt vor Verdoppelung der Krebserkrankungen bis 2040

Wie Ernährung die Krebstherapie unterstützt

Diagnose Krebs: Für die Betroffenen beginnt damit ein Kampf gegen die Krankheit. Dabei kann auch die Ernährung ein probates Mittel sein. Hilfe finden Patienten bei spezialisierten Beratern.
Wie Ernährung die Krebstherapie unterstützt