Nur noch wenige Plätze frei: Bereits über 600 Anmeldungen für „Dirty Church Run“ im Juni in Beiseförth

Nur noch wenige Plätze frei: Bereits über 600 Anmeldungen für „Dirty …

Im Sommer steht die dritte Auflage des Dirty Church Runs in Beiseförth auf dem Programm. Am 23. Juni gehen wieder Hunderte bei dem wohl dreckigsten Benefizlauf der Region an den …
Nur noch wenige Plätze frei: Bereits über 600 Anmeldungen für „Dirty Church Run“ im Juni in Beiseförth
"Fahrende Zeitbombe": Lkw aus der Slowakei auf Autohof Malsfeld aus dem Verkehr gezogen
"Fahrende Zeitbombe": Lkw aus der Slowakei auf Autohof Malsfeld aus dem Verkehr gezogen
"Fahrende Zeitbombe": Lkw aus der Slowakei auf Autohof Malsfeld aus dem Verkehr gezogen
Verfassungsfeindliche Symbole in Malsfeld an Gartenmauer gesprüht
Verfassungsfeindliche Symbole in Malsfeld an Gartenmauer gesprüht
Verfassungsfeindliche Symbole in Malsfeld an Gartenmauer gesprüht
Wieder Wände beschmiert: Hakenkreuzsprayer treiben weiter ihr Unwesen in Melsungen und Beiseförth
Wieder Wände beschmiert: Hakenkreuzsprayer treiben weiter ihr Unwesen in Melsungen und Beiseförth
Wieder Wände beschmiert: Hakenkreuzsprayer treiben weiter ihr Unwesen in Melsungen und Beiseförth

Nach Lkw-Zusammenprall auf A7: Mehrstündige Sperrung, schwer verletzter 27-Jähriger und 25.000 Euro Sachschaden

Gegen 9.40 Uhr fuhr ein Lkw fuhr auf der A7 zwischen Malsfeld und Homberg auf einen stehenden Lkw auf. Mehrere Stunden Stau waren die Folge.
Nach Lkw-Zusammenprall auf A7: Mehrstündige Sperrung, schwer verletzter 27-Jähriger und 25.000 Euro Sachschaden

Wildwechsel-Schilder an vier Stellen im Kreis nun auch mit Blinklampen

Nach 1.226 Wildunfällen 2016 und 1.491 Wildunfällen 2017 wird an vier Stellen im Kreis nun auf Wildwechsel-Schilder mit Blinklampen gesetzt, um die Fahrer zu sensibilisieren.
Wildwechsel-Schilder an vier Stellen im Kreis nun auch mit Blinklampen

Gottesdienste im Altkreis Melsungen zum Reformationstag am 31. Oktober

Ab 18 Uhr am 31. Oktober starten im Altkreis Melsungen diverse Gottesdienste zum Reformationstag. Auch um 18.30 und 19 Uhr gibt es Angebote in den Kirchen.
Gottesdienste im Altkreis Melsungen zum Reformationstag am 31. Oktober

Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Im Rahmen des "Europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten" baute die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis am Mittwoch bei Elfershausen ein Unfall-Szenario auf, um die Verkehrsteilnehmer vor Ort zu sensibilisieren.
Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Sechster Mosheimer Dorf-Flohmarkt gut besucht

2013 begann der erste Dorf-Flohmarkt in Mosheim. Nun veranstaltete Mosheim den sechsten gut besuchten Dorf-Flohmarkt.
Sechster Mosheimer Dorf-Flohmarkt gut besucht

„Da simmer dabei“: Drei Tage voller Party in Malsfeld zur Kirmes

Von Freitag bis Sonntag steigt in Malsfeld die große Kirmes mit Bands wie "No Limit" auf dem Festplatz und im Ort.
„Da simmer dabei“: Drei Tage voller Party in Malsfeld zur Kirmes

Carsharing ab Oktober auch in Homberg: Pendler aus Malsfeld gesucht

Im Juli wurde das Carsharing in Malsfeld gestartet. Nun folgt die zweite Phase mit der Ausweitung auf Homberg. Dafür wird für den Zeitraum von sechs Monaten mindestens ein Pendler ab Oktober gesucht.
Carsharing ab Oktober auch in Homberg: Pendler aus Malsfeld gesucht

Trickdieb erbeutet 100 Euro von 63-jähriger Malsfelderin

100 Euro Bargeld erbeutete ein unbekannter Mann am Sonntagvormittag bei einem "Wechselbetrug" von einer 63-jährigen Malsfelderin.
Trickdieb erbeutet 100 Euro von 63-jähriger Malsfelderin

Kleine Überraschung zum Weinfest in Malsfeld-Dagobertshausen

In gemütlicher Runde wird in Dagobertshausen wird wieder Wein serviert und zwar am Samstag, 18. August. Alle Besucher erwartet zudem noch eine Überraschung, die erst vor Ort verraten wird.
Kleine Überraschung zum Weinfest in Malsfeld-Dagobertshausen

Malsfelder Interessengruppen überreichen Thorsten Schäfer-Gümbel Unterschriftensammlung

Am vergangen Montag besuchte der SPD Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) im Rahmen der TSG Sommertour die Gemeinde Malsfeld, um sich über lokale Projekte zu informieren.
Malsfelder Interessengruppen überreichen Thorsten Schäfer-Gümbel Unterschriftensammlung

Öfter fahren, seltener stehen: Carsharing startete kürzlich in Malsfeld

Was sich in vielen Städten bereits bewährt hat, soll auch im ländlichen Raum mittelfristig etabliert werden. Aus diesem Grund beteiligt sich die Region Mittleres Fuldatal an einem Carsharing-Projekt. Pilotgemeinde hierfür ist Malsfeld.
Öfter fahren, seltener stehen: Carsharing startete kürzlich in Malsfeld

Protest gegen Gewerbegebiet-Erweiterung in Malsfeld

Verschiedene Interessengemeinschaften in Malsfeld übergaben zusammen Unterschriften gegen eine Gewerbegebietserweiterung an Bürgermeister Herbert Vaupel.
Protest gegen Gewerbegebiet-Erweiterung in Malsfeld

Malsfeld – Archiv