Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?

Eigentlich sollten deutsche Autofahrer bei der Maut nicht draufzahlen. Das hat Verkehrsminister Dobrindt verkündet. Doch ist das wirklich so?
Geheime Pläne: Zahlen Vielfahrer bei der Maut doch drauf?
Digitale Vignette für Österreich frühzeitig kaufen
Digitale Vignette für Österreich frühzeitig kaufen
Digitale Vignette für Österreich frühzeitig kaufen
Österreich will deutsche Pkw-Maut mit Klage stoppen
Österreich will deutsche Pkw-Maut mit Klage stoppen
Österreich will deutsche Pkw-Maut mit Klage stoppen
Österreich bekommt digitale Autobahn-Vignette
Österreich bekommt digitale Autobahn-Vignette
Österreich bekommt digitale Autobahn-Vignette

Opposition setzt auf Stopp der Pkw-Maut durch Nachbarländer

Die Pkw-Maut ist nach langem Gezerre endgültig beschlossene Sache. Linke und Grüne bauen jetzt darauf, dass das CSU-Projekt noch von außen ins Wanken gebracht werden könnte.
Opposition setzt auf Stopp der Pkw-Maut durch Nachbarländer

FDP-Chef Lindner: Maut-"Schildbürgerstreich" noch stoppen

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat vor negativen Folgen der Pkw-Maut in Grenzregionen gewarnt. "Jetzt müssen alle politischen Mittel genutzt werden, um diesen törichten Schildbürgerstreich noch zu stoppen", sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur.
FDP-Chef Lindner: Maut-"Schildbürgerstreich" noch stoppen

Pkw-Maut: Kramp-Karrenbauer droht mit Vermittlungsausschuss

Düsseldorf (dpa) - Im Streit um die Pkw-Maut hat die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer dem Bund mit der Anrufung des Vermittlungsausschusses gedroht.
Pkw-Maut: Kramp-Karrenbauer droht mit Vermittlungsausschuss

SPD gibt Weg für Bundestags-Beschluss zur Pkw-Maut frei

Im Dauerstreit um die Pkw-Maut dürfte es nun schnell gehen. Am Freitag soll das CSU-Projekt durchs Parlament gebracht werden - aller Kritik zum Trotz. Die Länder blitzen mit einem Sonderwunsch vorerst ab.
SPD gibt Weg für Bundestags-Beschluss zur Pkw-Maut frei

Experten melden weiter Bedenken gegen Pkw-Maut an

An der Pkw-Maut scheiden sich die Geister - nicht nur politisch. Vor allem Zweifel an den Einnahmen und der Vereinbarkeit mit EU-Recht verstummen nicht. Das zeigt auch eine Anhörung von Sachverständigen.
Experten melden weiter Bedenken gegen Pkw-Maut an

Länder kämpfen für Maut-Ausnahmen in Grenzregionen

Berlin - Beim Reizthema Pkw-Maut hat Minister Dobrindt die EU ins Boot geholt - muss aber sein Modell nachjustieren. Zum Auftakt des Gesetzgebungsverfahrens kocht wieder Ärger hoch.
Länder kämpfen für Maut-Ausnahmen in Grenzregionen

Gutachten: Pkw-Maut ist EU-rechtswidrig

Mit Korrekturen bekommt die Pkw-Maut den juristischen Segen der EU. So hat es Minister Dobrindt klar gemacht. Dagegen revoltieren aber manche Nachbarländer. Eine Studie liefert ihnen frische Munition.
Gutachten: Pkw-Maut ist EU-rechtswidrig

Zweifel an Einnahmen fachen Streit über Pkw-Maut wieder an

Es ist eine wichtige Frage: Bringt die umstrittene Pkw-Maut wirklich genug frisches Geld herein? Gegensätzliche Gutachten sorgen für neue Diskussionen - und setzen die "Mautmacher" unter Erklärungsdruck.
Zweifel an Einnahmen fachen Streit über Pkw-Maut wieder an

Österreich bietet ab 2018 eine digitale Autobahn-Vignette

Die zunehmende Digitalisierung wirkt sich auch auf das Mautsystem aus. In Österreich ersetzt das Verkehrsministerium die klassische Autobahn-Vignette durch eine Online-Variante. Damit ändert sich auch das Bezahl-Verfahren.
Österreich bietet ab 2018 eine digitale Autobahn-Vignette

Bericht: Einnahmerekord bei der Lkw-Maut

Berlin (dpa) - Dank guter Konjunktur hat die Lkw-Maut im vergangenen Jahr so viel Einnahmen gebracht wie noch nie. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, registrierte der Bund mit 4,63 Milliarden Euro eine neue Bestmarke.
Bericht: Einnahmerekord bei der Lkw-Maut

Österreich will mit anderen Ländern gegen Pkw-Maut vorgehen

Vor wenigen Wochen haben sich Berlin und Brüssel auf einen Kompromiss bei der Pkw-Maut verständigt - nach jahrelangem Streit. Alles gut, möchte man meinen. Nichts ist gut, sagt das Nachbarland Österreich. Es sucht nach Verbündeten unter den anderen Anrainerstaaten.
Österreich will mit anderen Ländern gegen Pkw-Maut vorgehen

Bund prüft Ausweitung von Lkw-Maut

Berlin (dpa) - In der Bundesregierung wird geprüft, ob die Lkw-Maut auf Reisebusse und kleinere Transporter ab einem Gewicht von 3,5 Tonnen ausgedehnt werden soll. Dies zeigen Unterlagen für die Neuausschreibung des Mautverfahrens, wie die "Welt am Sonntag" berichtete.
Bund prüft Ausweitung von Lkw-Maut