Meinung: Archiv

Herr Knödl, Sie sind politisch nicht korrekt! Und das ist gut so!

Herr Knödl, Sie sind politisch nicht korrekt! Und das ist gut so!

Zu unserem „Aufreger der Woche“ in der Printausgabe vom 19. August („Da ist die Ka... am dampfen“) erreichte uns ein Leserbrief von B. Schrader.
Herr Knödl, Sie sind politisch nicht korrekt! Und das ist gut so!
Fotostrecke: Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau

Fotostrecke: Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau

Bei der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag kochten die Emotionen hoch. Trotzdem fassten die Vertreter einen Beschluss.
Fotostrecke: Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau
Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau

Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau

Bei der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag kochten die Emotionen hoch. Trotzdem fassten die Vertreter einen Beschluss.
Bioenergiedorf Wasenberg: Gemeindevertretung beschließt Weiterbau
Energiedorf: Bürgermeister und Genossenschaft sind sich uneinig

Energiedorf: Bürgermeister und Genossenschaft sind sich uneinig

In der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag soll über das weitere Bauvorgehen an den Straßen "Am Eichbach" und "Schwalmblick" gesprochen werden.
Energiedorf: Bürgermeister und Genossenschaft sind sich uneinig
Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen

Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen

Die Bürgerinitiative Immichenhain und der Verein "Schöner Ausblick" reichen Klage ein.
Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen
Fotostrecke: Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen

Fotostrecke: Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen

Die Bürgerinitiative Immichenhain und der Verein "Schöner Ausblick" reichen Klage ein.
Fotostrecke: Windpark "Die Gleiche" soll Ende des Jahres ans Netz gehen
Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel

Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel

In Hebel steht ein sogenanntes „Love-Mobil“ direkt am Ortseingang. Das sorgt für ordentlich Zoff in dem kleinen, beschaulichen Waberner Ortsteil.
Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel
Fotostrecke: Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel

Fotostrecke: Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel

In Hebel steht ein sogenanntes „Love-Mobil“ direkt am Ortseingang. Das sorgt für ordentlich Zoff in dem kleinen, beschaulichen Waberner Ortsteil.
Fotostrecke: Ein „Love-Mobil“ sorgt für Unruhe im Waberner Ortsteil Hebel
Kommentar zum „Love-Mobil“ in Hebel von Karsten Knödl

Kommentar zum „Love-Mobil“ in Hebel von Karsten Knödl

MB-Redakteur Karsten Knödl äußert seine Meinung zu dem Wohnwagen am Ortsrand von Hebel.
Kommentar zum „Love-Mobil“ in Hebel von Karsten Knödl
Kommentar: Sommer, Sonne, Wahlkampfzeit

Kommentar: Sommer, Sonne, Wahlkampfzeit

Borken ist im Wahlkampf-Fieber. Und zwar während der Haupturlaubszeit. Eine taktisch kluge Überlegung vom baldigen Bürgermeister a. D. Bernd Heßler?
Kommentar: Sommer, Sonne, Wahlkampfzeit