Homophobie-Eklat? Evra-Video entsetzt PSG - Franzose beleidigt …

Patrice Evra feierte den Sieg von Manchester United über Paris St. Germain ausgelassen und schreckte nicht davor zurück, die Mannschaft von Thomas Tuchel aufs Übelste zu …
Homophobie-Eklat? Evra-Video entsetzt PSG - Franzose beleidigt Landsleute übel
„Zerstörungswut“ in Frankreich: Polizeipräsident von Paris muss gehen
„Zerstörungswut“ in Frankreich: Polizeipräsident von Paris muss gehen
„Zerstörungswut“ in Frankreich: Polizeipräsident von Paris muss gehen
Milliardär strebte nach größerem Glied - jetzt ist er tot
Milliardär strebte nach größerem Glied - jetzt ist er tot
Milliardär strebte nach größerem Glied - jetzt ist er tot
Kim Kardashian zeigt sich im heißen Bodysuit, doch der Style ist nur kopiert
Kim Kardashian zeigt sich im heißen Bodysuit, doch der Style ist nur kopiert
Kim Kardashian zeigt sich im heißen Bodysuit, doch der Style ist nur kopiert

Verletzter Neymar feiert bei Karneval in Rio

Der verletzte Neymar von Paris Saint Germain wird derzeit in seiner Heimat Brasilien behandelt. So konnte der Superstar den berühmten Karneval genießen.
Verletzter Neymar feiert bei Karneval in Rio

Thomas Tuchel droht UEFA-Sperre: Vorerst auf Bewährung 

PSG-Coach Thomas Tuchel ist von der UEFA zu einer Bewährungsstrafe auf internationaler Ebene verdonnert worden. Es droht eine Champions-League-Sperre.
Thomas Tuchel droht UEFA-Sperre: Vorerst auf Bewährung 

Arsene Wenger: Ex-Arsenal-Trainer bei französischem Klub im Gespräch

Arsene Wenger steht vor einem neuen Engagement. Den Ex-Arsenal-Trainer zieht es wohl zurück in seine französische Heimat. 
Arsene Wenger: Ex-Arsenal-Trainer bei französischem Klub im Gespräch

Karl Lagerfeld: Sein Leben und Wirken in der Modebranche

Karl Lagerfeld (✝ 85) war einer der ganz Großen in der Modebranche. In seiner 60-jährigen Karriere durchlebte er viele Stationen. Ein Rückblick.
Karl Lagerfeld: Sein Leben und Wirken in der Modebranche

Tour de France startet 2021 in Dänemark

Die Organisatoren der Tour de France haben den Startpunkt der Tour 2021 bekannt gegeben. Demnach wird das wichtigste Radrennen der Welt erstmals in Dänemark beginnen. 
Tour de France startet 2021 in Dänemark

Nach Tod von Karl Lagerfeld: So trauern Michael Michalsky, Melania Trump und andere Stars

Der deutsche Modeschöpfer Karl Lagerfeld starb am Dienstagvormittag im Alter von 85 Jahren in Paris. Viele Stars und Sternchen nehmen im Internet Abschied.
Nach Tod von Karl Lagerfeld: So trauern Michael Michalsky, Melania Trump und andere Stars

Skandal um sexistische "LOL-Liga" erschüttert Frankreich - einige Journalisten entlassen

In der sexistischen Facebook-Gruppe „LOL Liga“ griffen französische Journalisten und Blogger gezielt vor allem weibliche Kollegen an. Nun folgen Entlassungen in namhaften Medienhäusern. 
Skandal um sexistische "LOL-Liga" erschüttert Frankreich - einige Journalisten entlassen

Weltstadt zieht gegen Airbnb vor Gericht - und fordert eine Rekordstrafe

Weil Airbnb gegen Auflagen verstoßen habe, will die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo nun gerichtlich gegen die Online-Plattform vorgehen. Eine Rekordstrafe im zweistelligen Millionenbereich droht. 
Weltstadt zieht gegen Airbnb vor Gericht - und fordert eine Rekordstrafe

Brand in Pariser Luxus-Viertel: Verdächtige wieder in Polizeigewahrsam

Bei einem Großbrand in einem wohlhabenden Pariser Viertel starben mindestens zehn Menschen. Zahlreiche Bewohner wurden verletzt. Es kam zu einer Festnahme.
Brand in Pariser Luxus-Viertel: Verdächtige wieder in Polizeigewahrsam

Neymar-Schock! PSG-Superstar fällt monatelang aus

Paris steht unter Neymar-Schock! Nach der Verletzung des PSG-Stars hatte Thomas Tuchel noch auf eine kurze Ausfallzeit gehofft. Jetzt wurde bekannt, dass der Brasilianer länger fehlen wird.
Neymar-Schock! PSG-Superstar fällt monatelang aus

Flugzeug muss in Nizza zwischenlanden: Mann versucht ins Cockpit einzudringen

Eine Transavia-Maschine musste am Abend in Nizza zwischenlanden. Ein Mann versuchte zuvor gewaltsam ins Cockpit einzudringen. 
Flugzeug muss in Nizza zwischenlanden: Mann versucht ins Cockpit einzudringen

Nach Untersuchungshaft: Carlos Ghosn als Renault-Chef zurückgetreten

Carlos Ghosn galt als einer schillerndsten Manager der Auto-Branche. Nach zwei Monaten Untersuchungshaft in Japan ist der 64-Jährige nun auch bei Renault in Frankreich nicht mehr zu halten.
Nach Untersuchungshaft: Carlos Ghosn als Renault-Chef zurückgetreten