8000 Euro Schaden: Mehrere Mülltonnenbrände in Wehlheiden und Vorderer Westen

8000 Euro Schaden: Mehrere Mülltonnenbrände in Wehlheiden und …

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag im Kasseler Westen mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt. Zu insgesamt sechs verschiedenen Örtlichkeiten mussten Feuerwehr und Polizei in …
8000 Euro Schaden: Mehrere Mülltonnenbrände in Wehlheiden und Vorderer Westen
Polizei ermittelt nach Lockdown-Partys in der Downing Street
Polizei ermittelt nach Lockdown-Partys in der Downing Street
Polizei ermittelt nach Lockdown-Partys in der Downing Street
Vollgemülltes Auto - Polizei setzt Fahrer Aufräumfrist
Vollgemülltes Auto - Polizei setzt Fahrer Aufräumfrist
Vollgemülltes Auto - Polizei setzt Fahrer Aufräumfrist
Amoklauf auf Uni-Campus in Heidelberg
Amoklauf auf Uni-Campus in Heidelberg
Amoklauf auf Uni-Campus in Heidelberg
Polizei gegen Schleuserbanden: Boote in Deutschland besorgt
Politik

Polizei gegen Schleuserbanden: Boote in Deutschland besorgt

Sie kommen aus dem Irak, aus Syrien, dem Iran, Afghanistan oder Eritrea - mit dem Ziel Großbritannien. Die Überfahrt ist lebensgefährlich. Beschafft werden die Boote oft in Deutschland.
Polizei gegen Schleuserbanden: Boote in Deutschland besorgt
Erpressung von britischen Abgeordneten?
Politik

Erpressung von britischen Abgeordneten?

Der britische Premier steht weiterhin massiv in der Kritik und kämpft um sein politisches Überleben. Einer seiner Kritiker will nun über die Bedrohung und Einschüchterung von Parteikollegen aussagen.
Erpressung von britischen Abgeordneten?
FBI warnt vor sorglosem Umgang mit QR-Codes
Digital

FBI warnt vor sorglosem Umgang mit QR-Codes

An Orten einchecken, Testergebnisse abrufen, Zertifikate einlesen: Spätestens mit der Corona-Pandemie haben sich die Menschen weltweit an QR-Codes gewöhnt. Das machen sich auch Kriminelle zunutze.
FBI warnt vor sorglosem Umgang mit QR-Codes
Alkohol am Steuer: Mann kracht in Kassel gegen einen Laternenmast
kassel

Alkohol am Steuer: Mann kracht in Kassel gegen einen Laternenmast

Die Gefährlichkeit von Alkohol am Steuer zeigte sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in der Kasseler Südstadt. Stark alkoholisiert krachte er gegen einen Laternenmast.
Alkohol am Steuer: Mann kracht in Kassel gegen einen Laternenmast
„Abenteuerliche Bergungsversuche“: Baukran rutscht in Graben, Fahrer verschwindet
Welt

„Abenteuerliche Bergungsversuche“: Baukran rutscht in Graben, Fahrer verschwindet

Über Stunden versucht eine Baufirma bei Gelnhausen nahe Hanau ihren verunfallten Kran alleine zu bergen – bis irgendwann doch professionelle Hilfe anrückt.
„Abenteuerliche Bergungsversuche“: Baukran rutscht in Graben, Fahrer verschwindet
Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen
kassel

Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen

Drei bislang unbekannte Täter haben am Dienstagabend im Bleichenweg versucht, unter Vorhalt eines Messers einen 34-Jährigen aus Kassel zu berauben.
Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen
„Angriff auf Demokratie“: Widerstand gegen Johnsons Pläne
Politik

„Angriff auf Demokratie“: Widerstand gegen Johnsons Pläne

Die britische Regierung will unliebsame Klima- und Antirassismusproteste unterbinden. Kritiker sehen das als Teil eines Frontalangriffs auf Demokratie und Gewaltenteilung.
„Angriff auf Demokratie“: Widerstand gegen Johnsons Pläne
Kassel: Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle - Polizei sucht Zeugen
kassel

Kassel: Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle - Polizei sucht Zeugen

Zwei unbekannte Täter haben am Sonntagabend eine Tankstelle an der Wolfhager Straße überfallen und forderten Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise.
Kassel: Versuchter Raubüberfall auf Tankstelle - Polizei sucht Zeugen
Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter
Welt

Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter

Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig.
Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter
Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten
Welt

Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten

Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam.
Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten
Mehr als 500.000 Unterschriften bei Böllerverbot-Petition
Welt

Mehr als 500.000 Unterschriften bei Böllerverbot-Petition

Zu Silvester gehören Böller und Raketen. Oder etwa doch nicht? Ein Aktionsbündnis setzt sich dafür ein, dass es zukünftig beim Jahreswechsel ruhig bleibt und nennt Argumente.
Mehr als 500.000 Unterschriften bei Böllerverbot-Petition
Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo
Welt

Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo

Medizinstudenten stellen sich in Dresden Leugnern der Corona-Pandemie entgegen und müssen dafür vonseiten der Polizei mit Konsequenzen rechnen. Doch sie bekommen viel Zuspruch aus der Politik.
Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo