Portland: Einhundertste Protestnacht in Folge - Demonstranten werfen …

Die Lage in Portland bleibt angespannt. Zur einhundertsten Nacht in Folge treffen sich Demonstranten und wollen ein Polizeirevier stürmen. Erneut kommt es zu Auseinandersetzungen.
Portland: Einhundertste Protestnacht in Folge - Demonstranten werfen Molotowcocktails
Donald Trump: Biden gibt ihm Mitschuld an Gewalt bei Protesten - und spielt Trump damit sogar in die Karten
Donald Trump: Biden gibt ihm Mitschuld an Gewalt bei Protesten - und spielt Trump damit sogar in die Karten
Donald Trump: Biden gibt ihm Mitschuld an Gewalt bei Protesten - und spielt Trump damit sogar in die Karten
Krawalle in den USA: Trump-Maßnahme befeuert die Wut - Schüsse bei Demonstration - Regierung warnt
Krawalle in den USA: Trump-Maßnahme befeuert die Wut - Schüsse bei Demonstration - Regierung warnt
Krawalle in den USA: Trump-Maßnahme befeuert die Wut - Schüsse bei Demonstration - Regierung warnt
Rätselhafter Baby-Boom: Hier sind neun Kolleginnen gleichzeitig schwanger
Rätselhafter Baby-Boom: Hier sind neun Kolleginnen gleichzeitig schwanger
Rätselhafter Baby-Boom: Hier sind neun Kolleginnen gleichzeitig schwanger

Kurioser Plan: Wie eine Stadt dank Marihuana die Zahl der Verkehrsunfälle senken will

Die Stadt Portland im US-Bundesstaat Oregon hat eine kuriose Idee: Mit Hilfe von Marihuana will sie die Anzahl an Verkehrsunfällen senken.  
Kurioser Plan: Wie eine Stadt dank Marihuana die Zahl der Verkehrsunfälle senken will

Drama um Star-Trek-Kinderstar: Tod im Alter von nur 33 Jahren

John Paul Steuer, auch als Jonny Jewels bekannt, ist tot. Der Amerikaner spielte in Star Trek mit, später erreichte der Künstler mit Musik ein immer größer werdendes Publikum.
Drama um Star-Trek-Kinderstar: Tod im Alter von nur 33 Jahren

Mutmaßlicher Täter von Portland nennt Attacke "patriotisch"

Portland - Nach einer tödlichen Attacke auf drei Männer in der US-Stadt Portland, die zwei junge Frauen vor anti-muslimischen Beleidigungen schützen wollten, ist der Tatverdächtige einem Richter vorgeführt worden.
Mutmaßlicher Täter von Portland nennt Attacke "patriotisch"