Psychologie: Archiv

Niederlagen und Kritik: So lernen Kinder damit umzugehen

Niederlagen und Kritik: So lernen Kinder damit umzugehen

Vielen fällt es schwer, zu verlieren oder sich Fehler einzugestehen. Vor allem Kinder müssen es oft erst noch lernen. Eltern sollten dabei ein gutes Vorbild sein.
Niederlagen und Kritik: So lernen Kinder damit umzugehen
Negatives Feedback mit eigener Erfahrung verknüpfen

Negatives Feedback mit eigener Erfahrung verknüpfen

Jeder macht mal Fehler im Job. Und in bestimmten Situationen muss auch darüber gesprochen werden. Wer Kritik an einem Kollegen üben möchte, sollte dabei jedoch behutsam …
Negatives Feedback mit eigener Erfahrung verknüpfen
Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen

Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen

Oft fallen einem die besten Freizeit-Ideen ein, wenn man mit ganz anderen Dingen beschäftigt ist. Am Wochenende angekommen, erwischt man sich dann doch beim Faulenzen …
Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen
Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Angst vor feuchten Träumen oder dem Verlust des Handys: Was erst mal skurril klingt, kann Betroffenen heftig zu schaffen machen. Über 250 Phobien kennen Psychologen. …
Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden
Führungskräfte sind nicht freier als ihre Mitarbeiter

Führungskräfte sind nicht freier als ihre Mitarbeiter

Als Chef ist man unabhängiger? Wer das glaubt, der irrt. Eine aktuelle psychologische Studie zeigt andere Ergebnisse. Ein Grund: die Dynamik der modernen Arbeitswelt.
Führungskräfte sind nicht freier als ihre Mitarbeiter
Genuss beim Essen hat wenig mit Frische zu tun

Genuss beim Essen hat wenig mit Frische zu tun

Lieber daheim essen oder im Restaurant? Muss es immer ein Gourmet-Menü sein oder begeistert auch ein einfacher Eintopf? Eine Befragung hat herausgefunden, wie und wo die …
Genuss beim Essen hat wenig mit Frische zu tun
Eltern sollten kindliche Hemmung vor Alkohol nicht gefährden

Eltern sollten kindliche Hemmung vor Alkohol nicht gefährden

Kinder besitzen eine natürliche Hemmschwelle gegenüber Alkohol. Eltern sollten diese unter keinen Umständen zu Fall bringen. Sobald der Nachwuchs anfängt, neugierige …
Eltern sollten kindliche Hemmung vor Alkohol nicht gefährden
Neid unter Freunden - Tabu oder Triebfeder?

Neid unter Freunden - Tabu oder Triebfeder?

Neid ist ein normales, menschliches Gefühl. Dennoch: Dass man neidisch auf Freunde ist, gibt niemand gerne zu. Dabei kann Neid auch motivieren - solange man es nicht …
Neid unter Freunden - Tabu oder Triebfeder?
Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten

Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten

Das Surfen im Internet gehört mittlerweile zum Alltag. Allerdings kann das zur Sucht werden, wie sich an ganz bestimmten Verhaltensweisen erkennen lässt. Innere Unruhe …
Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten
Entscheidungen im Hier und Jetzt treffen

Entscheidungen im Hier und Jetzt treffen

Jeder muss im Leben weitreichende Entscheidungen treffen. Doch manche überfordert diese Aufgabe, weil sie sich zu sehr vor den Folgen fürchten. Mit einem kleinen Trick …
Entscheidungen im Hier und Jetzt treffen
Entspannungstechniken können bei Tic-Störungen helfen

Entspannungstechniken können bei Tic-Störungen helfen

Vom Kopfnicken bis zu komplexen Bewegungsabläufen oder unwillkürlich ausgesprochenen Worten: Tics lassen sich häufig nur schwer verbergen. Für die Betroffenen kann das …
Entspannungstechniken können bei Tic-Störungen helfen
Tipps vom Karrierecoach: Gute Vorsätze im Job umsetzen

Tipps vom Karrierecoach: Gute Vorsätze im Job umsetzen

Endlich besser essen. Weniger Geld ausgeben. Mehr Zeit für Freunde nehmen. Zu Silvester fassen viele Menschen gute Vorsätze, meistens für ihr Privatleben. Aber warum …
Tipps vom Karrierecoach: Gute Vorsätze im Job umsetzen
Ab wann Grübeln besorgniserregend ist

Ab wann Grübeln besorgniserregend ist

Kreisende Gedanken kennt jeder. Doch den einen oder anderen lassen sie nicht los und schränken den Alltag ein. Doch es gibt Methoden, die das Problem schnell lösen.
Ab wann Grübeln besorgniserregend ist
Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird

Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird

Ehrgeiz und ein gesundes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind für Nachwuchskräfte unverzichtbar, um die Karriereleiter aufzusteigen. Zu viel Erwartungsdruck kann …
Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird
Versteckspiel: Kinder müssen Perspektive wechseln können

Versteckspiel: Kinder müssen Perspektive wechseln können

Wenn ich mir die Augen zuhalte, bin ich unsichtbar. Kleine Kinder lernen erst, sich die Perspektive anderer vorzustellen. Verstecken spielen macht Spaß und schult den …
Versteckspiel: Kinder müssen Perspektive wechseln können
Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze

Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze

Führungskräfte leiden unter Stress im Job genauso, wie andere Arbeitnehmer - sogar oft mehr, wie eine Untersuchung zeigt. Denn oftmals wird erwartet, dass sie mehr als …
Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze
Mit Atemtechniken der Angst entgegentreten

Mit Atemtechniken der Angst entgegentreten

Tief durchatmen - die Atmung spielt in Angstsituationen eine wesentliche Rolle. Das Erlernen einer Atemtechnik kann helfen, Angst und Nervosität besser zu kontrollieren.
Mit Atemtechniken der Angst entgegentreten
Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Wer sich fast nur noch in seinen eigenen vier Wänden bewegt, trainiert das für räumliche Orientierung zuständige Hirnareal kaum noch. Spezielle Computerspiele könnten …
Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen
Chaos auf dem Schreibtisch fördert die Kreativität

Chaos auf dem Schreibtisch fördert die Kreativität

Speisen, Getränke, Notizzettel und Nippes - bei manchem häufen sich auf dem Schreibtisch eine Menge Dinge an. So kann man doch nicht arbeiten? Doch. In bestimmten Fällen …
Chaos auf dem Schreibtisch fördert die Kreativität
Aufschreiben und abhaken: To-do-Listen für den Job

Aufschreiben und abhaken: To-do-Listen für den Job

Das schöne Gefühl, wenn am Feierabend überall ein Häkchen steht: Viele Arbeitnehmer nutzen im Job To-do-Listen. Grundsätzlich eine super Idee, meinen Experten. Damit die …
Aufschreiben und abhaken: To-do-Listen für den Job
Weihnachtsfeiertage ohne Stress planen

Weihnachtsfeiertage ohne Stress planen

Weihnachten kommt immer so plötzlich - und dann bricht der große Stress los. Das Menü will vorbereitet, die Geschenke eingekauft und verpackt, die Wohnung geputzt …
Weihnachtsfeiertage ohne Stress planen
Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen

Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen

"Wie arbeiten Sie denn?" - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist …
Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen
Weihnachten im kleinen Kreis: Wunsch frühzeitig ansprechen

Weihnachten im kleinen Kreis: Wunsch frühzeitig ansprechen

Mal nicht wegfahren, nur mit den Kindern zu Hause das Weihnachtsfest feiern - wer diesen Wunsch hat, sollte ihn offen aussprechen. Und zwar recht bald.
Weihnachten im kleinen Kreis: Wunsch frühzeitig ansprechen
Ständiges Antreiben macht Kinder nicht schneller

Ständiges Antreiben macht Kinder nicht schneller

"Los! Schneller! Nicht trödeln!" Morgens geht es mit Kindern hektisch zu - und jeder wünscht sich, dass es anders wäre. Erziehungsexperte Ulric Ritzer-Sachs kennt einen …
Ständiges Antreiben macht Kinder nicht schneller
Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen

Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen

Vollbremsungen sind selten gesund. Das gilt für Autos ebenso wie für das Leben: Der plötzliche Eintritt in den Ruhestand kann ein Schock für Geist und Körper sein. Damit …
Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen