Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt

Die zweimalige Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist querschnittsgelähmt. "Es ist scheiße, das kann man nicht anders sagen. Egal wie man es verpackt, ich kann nicht mehr …
Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt
"Maschine" Politt erreicht die Radsport-Weltspitze
"Maschine" Politt erreicht die Radsport-Weltspitze
"Maschine" Politt erreicht die Radsport-Weltspitze
Radprofi Nils Politt verrät: Werde zur Tour Papa
Radprofi Nils Politt verrät: Werde zur Tour Papa
Radprofi Nils Politt verrät: Werde zur Tour Papa
Politt feiert Platz zwei bei Paris-Roubaix wie Sieg
Politt feiert Platz zwei bei Paris-Roubaix wie Sieg
Politt feiert Platz zwei bei Paris-Roubaix wie Sieg

Degenkolb und Politt als deutsche Hoffnungsträger

Zum 117. Mal steht der berüchtigte Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix auf dem Programm. 54,5 der 257 Kilometer führen über das gefürchtete Kopfsteinpflaster. John Degenkolb hofft nach 2015 auf seinen zweiten Sieg, auch Nils Politt könnte überraschen.
Degenkolb und Politt als deutsche Hoffnungsträger

Liebe mit Leiden: Degenkolb träumt vom nächsten Roubaix-Sieg

Um die Nachwuchsausgabe seines Lieblingsrennens zu retten, initiierte John Degenkolb sogar eine Crowdfunding-Kampagne. Bei den Profis soll ihn seine Liebe für Paris-Roubaix zum nächsten Sieg tragen. Auch ein anderer Deutscher könnte beim Rad-Klassiker für Aufsehen sorgen.
Liebe mit Leiden: Degenkolb träumt vom nächsten Roubaix-Sieg

Bora-Dominanz im Baskenland - Buchmann winkt Gesamtsieg

Arrate (dpa) - Der deutsche Bora-hansgrohe-Rennstall dominiert die 59. Baskenland-Rundfahrt der Radprofis weiter nach Belieben.
Bora-Dominanz im Baskenland - Buchmann winkt Gesamtsieg

Dritter Sieg für Schachmann am vierten Tag

Estibaliz (dpa) - Radprofi Maximilian Schachmann ist bei der 59. Baskenland-Rundfahrt momentan eine Klasse für sich.
Dritter Sieg für Schachmann am vierten Tag

Schachmann feiert nächsten Etappensieg und baut Führung aus

Estibaliz (dpa) - Radprofi Maximilian Schachmann hat auch die dritte Etappe der 59. Baskenland-Rundfahrt gewonnen und damit seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut.
Schachmann feiert nächsten Etappensieg und baut Führung aus

Starker Politt auf Platz fünf in Flandern

Nils Politt hat mit Platz fünf bei der Flandern-Rundfahrt einen weiteren Achtungserfolg erzielt. Der 25-Jährige lässt sich auf den giftigen Anstiegen von den Stars nicht abhängen. Der Sieg geht aber an den krassen Außenseiter Bettiol aus Italien.
Starker Politt auf Platz fünf in Flandern

Radstar Sagan sieht sich bei "Ronde" nicht als Favorit

Oudenaarde (dpa) - Radsport-Superstar Peter Sagan kann seinem nicht unbedingt optimalen Saisonverlauf im Hinblick auf die 103. Flandern-Rundfahrt am 7. April auch etwas Positives abgewinnen.
Radstar Sagan sieht sich bei "Ronde" nicht als Favorit

Degenkolb verpasst Sieg bei Gent-Wevelgem

Wevelgem (dpa) - Radprofi John Degenkolb hat seinen zweiten Triumph beim Halbklassiker Gent-Wevelgem knapp verpasst. Der 30-jährige Thüringer musste sich nach 251,5 Kilometern im Sprint dem Norweger Alexander Kristoff geschlagen geben. Den dritten Platz belegte der Belgier Oliver Naesen.
Degenkolb verpasst Sieg bei Gent-Wevelgem

Nach Enttäuschung: Degenkolb setzt auf Happy End in Roubaix

Der Start in die Klassiker-Saison ist für John Degenkolb missglückt. In der entscheidenden Phase des Frühjahrsklassikers Mailand-Sanremo springt ihm die Kette ab. Den Sieg holt sich der derzeit alles überragende "Le Maestro" Julian Alaphilippe.
Nach Enttäuschung: Degenkolb setzt auf Happy End in Roubaix

Alaphilippe krönt Saison mit Sanremo-Sieg - Degenkolb hadert

John Degenkolb springt wenige Kilometer vor dem Ziel die Kette ab. Damit ist sein Traum vom zweiten Sieg auf der Via Roma dahin. Dafür gewinnt der Franzose Julian Alaphilippe, der sich seit Wochen in herausragender Form befindet.
Alaphilippe krönt Saison mit Sanremo-Sieg - Degenkolb hadert

110. Mailand-Sanremo: Degenkolb im Favoritenkreis

Mit dem 110. Frühjahrsklassiker Mailand-Sanremo wartet am Samstag das erste Highlight in der Radsport-Saison 2019 auf. Von den fünf deutschen Fahrern rechnet sich der 2015er Sieger John Degenkolb etwas aus.
110. Mailand-Sanremo: Degenkolb im Favoritenkreis

Degenkolb hofft auf zweiten Coup in Sanremo - Daten wie 2015

Sechs deutsche Siege gab es in den vergangenen 22 Jahren beim Frühjahrsklassiker Mailand-Sanremo. Für den letzten Erfolg sorgte 2015 John Degenkolb. Der Thüringer wähnt sich für das Rennen am Samstag über 291 Kilometer in einer ähnlich guten Form.
Degenkolb hofft auf zweiten Coup in Sanremo - Daten wie 2015