Radsport: Archiv

UCI nach Pannen bei der WM in der Kritik

UCI nach Pannen bei der WM in der Kritik

Harrogate (dpa) - Nach einer alles andere als reibungslosen Straßenrad-WM in Yorkshire steht der Weltverband UCI in der Kritik. Klassikerspezialist John Degenkolb …
UCI nach Pannen bei der WM in der Kritik
Pedersen neuer Straßenrad-Weltmeister - Deutsche ohne Chance

Pedersen neuer Straßenrad-Weltmeister - Deutsche ohne Chance

Auch 53 Jahre nach dem Sieg von Rudi Altig auf dem Nürburgring muss Deutschland weiter auf einen Straßenrad-Weltmeister warten. Ackermann steigt aus, auch für Degenkolb …
Pedersen neuer Straßenrad-Weltmeister - Deutsche ohne Chance
Warten auf den Altig-Nachfolger

Warten auf den Altig-Nachfolger

Geht das lange Warten auf den ersten deutschen Straßenrad-Weltmeister seit 1966 zu Ende? Die Chancen sind eher gering, dafür müsste es schon zu einem eher …
Warten auf den Altig-Nachfolger
Hoffen auf Fall X: Ackermann will bei Sprint Medaille

Hoffen auf Fall X: Ackermann will bei Sprint Medaille

Seit dem Sieg von Rudi Altig 1966 wartet Deutschland auf einen Straßenrad-Weltmeister. Pascal Ackermann könnte laut Bundestrainer Jens Zemke die Nachfolge antreten. …
Hoffen auf Fall X: Ackermann will bei Sprint Medaille
WM-Favoriten: Tour-Held, Serien-Champion oder Poulidor-Enkel

WM-Favoriten: Tour-Held, Serien-Champion oder Poulidor-Enkel

Seit dem Triumph von Rudi Altig 1966 wartet Deutschland bei der Straßenrad-WM auf einen Nachfolger. Auch in diesem Jahr werden Pascal Ackermann und John Degenkolb …
WM-Favoriten: Tour-Held, Serien-Champion oder Poulidor-Enkel
Degenkolb nicht mehr in der Chefrolle - Hoffen auf 2020

Degenkolb nicht mehr in der Chefrolle - Hoffen auf 2020

Das WM-Rennen in Yorkshire ist eigentlich wie maßgeschneidert für John Degenkolb. Doch der Klassikerspezialist wartet seit gut 32 Wochen auf einen Sieg. Auch wenn er …
Degenkolb nicht mehr in der Chefrolle - Hoffen auf 2020
Tony Martin bei WM ohne Happy End - "Ich muss damit leben"

Tony Martin bei WM ohne Happy End - "Ich muss damit leben"

Das Happy End für Tony Martin bleibt aus. Zwölf Tage nach seinem schlimmen Sturz bei der Vuelta fährt der Rekord-Weltmeister mit Platz neun deutlich an einer Medaille …
Tony Martin bei WM ohne Happy End - "Ich muss damit leben"
Trotz Schmerzen: Martin hofft auf WM-Medaille im Zeitfahren

Trotz Schmerzen: Martin hofft auf WM-Medaille im Zeitfahren

Nur zwölf Tage liegen zwischen seinem heftigen Sturz bei der Vuelta und dem heutigen Einzelzeitfahren. Reicht die Zeit? Radprofi Tony Martin rechnet sich jedenfalls …
Trotz Schmerzen: Martin hofft auf WM-Medaille im Zeitfahren
Regen-Chaos bei Rad-WM - Deutsche Frauen verpassen Medaille

Regen-Chaos bei Rad-WM - Deutsche Frauen verpassen Medaille

Heftige Regenfälle haben bei der Straßenrad-WM für chaotische Zustände gesorgt. Teilweise steht die Strecke tief unter Wasser. Die erhoffte Medaille gibt es für die …
Regen-Chaos bei Rad-WM - Deutsche Frauen verpassen Medaille
Martin zurück im Angriffsmodus: "Traue mir alles zu"

Martin zurück im Angriffsmodus: "Traue mir alles zu"

Die Zuversicht ist beim Rekord-Weltmeister wieder da. Die Strecke im WM-Einzelzeitfahren könnte Tony Martin liegen. Nur die Schmerzen im Zuge des schlimmen Sturzes bei …
Martin zurück im Angriffsmodus: "Traue mir alles zu"
Trotz Problemen nach Sturz: Martin im Zeitfahren am Start

Trotz Problemen nach Sturz: Martin im Zeitfahren am Start

Harrogate (dpa) - Rekordweltmeister Tony Martin wird trotz seiner Probleme im Zuge der Sturzverletzungen bei der Spanien-Rundfahrt am Mittwoch am WM-Einzelzeitfahren im …
Trotz Problemen nach Sturz: Martin im Zeitfahren am Start
Martin nach Auftakt-Silber: "Bei den Frauen entschuldigt"

Martin nach Auftakt-Silber: "Bei den Frauen entschuldigt"

Muster ohne Wert oder ernsthafte WM-Prüfung? Deutschland hat zum Auftakt der Rad-WM dank der Frauen Silber im Mixed-Teamzeitfahren gewonnen. Dabei hat Tony Martin noch …
Martin nach Auftakt-Silber: "Bei den Frauen entschuldigt"
Martin und Co. hoffen auf Medaille zum WM-Auftakt

Martin und Co. hoffen auf Medaille zum WM-Auftakt

Zum WM-Auftakt gibt es eine Premiere. Ein Mixed-Mannschaftszeitfahren wurde vom Weltverband neu ins Programm genommen. Aus deutscher Sicht womöglich eine gute Wahl, denn …
Martin und Co. hoffen auf Medaille zum WM-Auftakt
Roglic holt Vuelta-Gesamtsieg - Letzte Etappe an Jakobsen

Roglic holt Vuelta-Gesamtsieg - Letzte Etappe an Jakobsen

Der frühere Schanzenspezialist Roglic fährt seinen größten Triumph auf dem Fahrrad ein. Trotz vieler Attacken ist er in Spanien nicht zu bezwingen. Sein Team wird auch …
Roglic holt Vuelta-Gesamtsieg - Letzte Etappe an Jakobsen
Pogacar gewinnt 20. Vuelta-Etappe: Roglic im Roten Trikot

Pogacar gewinnt 20. Vuelta-Etappe: Roglic im Roten Trikot

Plataforma de Gredos (dpa) - Der frühere slowenische Skisprung-Profi Primoz Roglic steht vor dem erstmaligen Gewinn der Spanien-Rundfahrt der Radprofis.
Pogacar gewinnt 20. Vuelta-Etappe: Roglic im Roten Trikot
Gilbert holt zweiten Etappensieg bei der Vuelta

Gilbert holt zweiten Etappensieg bei der Vuelta

Guadalajara (dpa) - Radprofi Philippe Gilbert hat die 17. und längste Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 37-jährige Belgier setzte sich nach 219,6 Kilometern …
Gilbert holt zweiten Etappensieg bei der Vuelta
Amerikaner Kuss gewinnt 15. Etappe - Roglic verteidigt Rot

Amerikaner Kuss gewinnt 15. Etappe - Roglic verteidigt Rot

Santuario del Acebo (dpa) - Der US-amerikanische Radprofi Sepp Kuss hat die 15. Etappe der 74. Vuelta a España gewonnen. Der 24 Jahre alte Jumbo-Visma-Profi konnte sich …
Amerikaner Kuss gewinnt 15. Etappe - Roglic verteidigt Rot
Bennett sprintet zum Vuelta-Etappensieg - Roglic weiter vorn

Bennett sprintet zum Vuelta-Etappensieg - Roglic weiter vorn

Oviedo (dpa) - Radprofi Sam Bennet hat die 14. Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen.
Bennett sprintet zum Vuelta-Etappensieg - Roglic weiter vorn
Roglic baut Vuelta-Führung aus - slowenischer Doppelsieg

Roglic baut Vuelta-Führung aus - slowenischer Doppelsieg

Los Machucos (dpa) - Der Slowene Primoz Roglic hat seine Gesamtführung bei der 74. Spanien-Rundfahrt weiter ausgebaut. Der Ex-Skispringer erreichte als Zweiter die …
Roglic baut Vuelta-Führung aus - slowenischer Doppelsieg
Die Deutschen bei der Heim-Tour: Nur Ackermann jubelt

Die Deutschen bei der Heim-Tour: Nur Ackermann jubelt

Das hügelige und anspruchsvolle Profil sollte den deutschen Profis bei der Deutschland-Tour entgegenkommen. Doch am Ende jubelten andere. Eine Bilanz nach vier Etappen …
Die Deutschen bei der Heim-Tour: Nur Ackermann jubelt
Kein deutscher Triumph: Belgier gewinnt Deutschland-Tour

Kein deutscher Triumph: Belgier gewinnt Deutschland-Tour

Ein starker Auftaktsieg und danach nicht mehr viel: Die deutschen Radprofis bleiben bei der Deutschland-Tour hinter den hohen Erwartungen zurück. Das ändert sich auch …
Kein deutscher Triumph: Belgier gewinnt Deutschland-Tour
Das bringt der Tag bei der Deutschland-Tour

Das bringt der Tag bei der Deutschland-Tour

Das Finale hat es in sich: Auf dem Weg nach Erfurt haben die Radprofis bei der Deutschland-Tour drei schwierige Bergwertungen zu meistern. Ein Massenfinale der Sprinter …
Das bringt der Tag bei der Deutschland-Tour