Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land …

Präsident Recep Tayyip Erdogan rüstet sein Land militärisch auf. Das Staatsoberhaupt der Türkei strebt den Weltmachtstatus an - und verfolgt eine klare Strategie.
Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen
Erdgas-Konflikt mit der Türkei sorgt für Unruhe in der EU
Erdgas-Konflikt mit der Türkei sorgt für Unruhe in der EU
Erdgas-Konflikt mit der Türkei sorgt für Unruhe in der EU
Mega-Aufruhr um neues Köln-Trikot: Erdogan spielt plötzlich Hauptrolle - „Gefahr für den Frieden“
Mega-Aufruhr um neues Köln-Trikot: Erdogan spielt plötzlich Hauptrolle - „Gefahr für den Frieden“
Mega-Aufruhr um neues Köln-Trikot: Erdogan spielt plötzlich Hauptrolle - „Gefahr für den Frieden“
Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia
Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia
Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia

Hausarrest gegen in Türkei angeklagte Kölnerin aufgehoben

Sechs Monate lang saß die Kölnerin Gönül Örs in der Türkei wegen Terrorvorwürfen im Hausarrest. Nun wurde die Maßnahme aufgehoben und sie darf die Fußfessel ablegen. Zurück in ihre Heimatstadt darf Örs aber erst mal nicht.
Hausarrest gegen in Türkei angeklagte Kölnerin aufgehoben

Türkei: Erdogan verkündet Lockerung der Corona-Maßnahmen

Auch in der Türkei gelten seit Wochen strenge Regeln im Alltag der Menschen. Nun sollen die Einschränkungen schrittweise gelockert werden.
Türkei: Erdogan verkündet Lockerung der Corona-Maßnahmen

Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Alle sprechen über die Corona-Pandemie. Und was ist mit den Flüchtlingen an griechisch-türkischen Grenze? Darum dürfte es bei einem Dreier-Gipfel per Video gehen.
Dreier-Gipfel per Video: Der Syrien-Krieg und seine Folgen

Lage an türkisch-griechischer Grenze ruhiger

Mehr als 40.000 Grenzübertritte will Griechenland verhindert haben, seitdem Tausende Migranten an der türkischen EU-Grenze auf Chancen zur Einreise warten. Zu Wochenbeginn hat sich die Situation beruhigt. Gibt es einen Zusammenhang mit einem möglichen Gipfel in Istanbul?
Lage an türkisch-griechischer Grenze ruhiger
Erdogan-Appell an Athen: "Macht die Tore auf"
Politik

Erdogan-Appell an Athen: "Macht die Tore auf"

Die Situation an der türkisch-griechischen Grenze ist angespannt. Noch immer harren dort auf türkischer Seite viele Migranten aus - griechische Grenzschützer lassen sie nicht durch. Die Lage droht zu eskalieren. In Brüssel und Berlin stehen hochrangige Treffen an.
Erdogan-Appell an Athen: "Macht die Tore auf"
Türkei und Russland einigen sich auf Waffenruhe für Idlib
Politik

Türkei und Russland einigen sich auf Waffenruhe für Idlib

Die Kämpfe um Idlib im Norden Syriens treiben viele Menschen in die Flucht. Nun trafen sich erstmals wieder zwei Oberkommandierende, die den Schüssel für eine Lösung des Konflikts haben. Kremlchef Putin und der türkische Präsident Erdogan trafen eine neue Vereinbarung.
Türkei und Russland einigen sich auf Waffenruhe für Idlib

Erdogan fordert faire Lastenteilung bei Flüchtlingen

Ankara wirft der EU vor, sich nicht an die Vereinbarungen zu halten und setzt ganz offen Migranten als Druckmittel ein. Bei einem Telefonat mit Bundeskanzlerin Merkel soll der türkische Präsident deutliche Forderungen gestellt haben.
Erdogan fordert faire Lastenteilung bei Flüchtlingen

Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

Politiker warnen vor einem Krieg des Nato-Partners Türkei mit Syrien. Die Nato erklärt sich solidarisch mit Ankara. Spielt die Türkei mit dem Flüchtlingspakt, um mehr Hilfe zu bekommen? Und was kommt auf die EU-Außengrenzen zu? Bulgarien und Griechenland machen Notfallpläne.
Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

Putin dämpft Hoffnung auf Syrien-Gipfel

Die Lage in der letzten großen Rebellenhochburg Idlib wird immer dramatischer. Fast einen Million Menschen sind auf der Flucht. Mit Hilfe der Türkei versetzen Rebellen der Regierung einen Schlag.
Putin dämpft Hoffnung auf Syrien-Gipfel

Erdogan droht Syrien mit Vergeltungsangriffen "überall"

"Massaker" an Zivilisten wirft der türkische Präsident Syrien und Russland in Idlib vor. Er verschärft seine Drohungen gegen Damaskus und verhandelt erneut mit Syriens Schutzmacht Moskau. Aber dort verteidigt man den Vormarsch der Syrer.
Erdogan droht Syrien mit Vergeltungsangriffen "überall"

Syriens Regierung nimmt wichtige Verkehrsachse ein

Seit fast neun Jahren tobt in Syrien ein Bürgerkrieg. Die Anhänger von Machthaber Baschar al-Assad bekommen mehr und mehr Oberwasser. Dadurch wachsen die Spannungen mit der Türkei.
Syriens Regierung nimmt wichtige Verkehrsachse ein

Eskalation in Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

Das syrische Militär dringt im Rebellengebiet Idlib nahe der türkischen Grenze weiter vor. Die Türkei verlangt von Russland, den Vormarsch zu stoppen. Nun soll eine russische Delegation nach Ankara kommen. Die UN zeichnen ein düsteres Bild der humanitären Lage.
Eskalation in Idlib: Russische Delegation kommt nach Ankara

Recep Tayyip Erdogan – Archiv