Russlands Wirtschaft: Schlupfloch für McDonald’s & Co. – Westliche …

Eine Rückkehr westlicher Firmen ins Russland-Geschäft ist derzeit kaum denkbar. Doch Firmen wie McDonald‘s und Renault halten sich diese Option laut einem Bericht trotzdem offen.
Russlands Wirtschaft: Schlupfloch für McDonald’s & Co. – Westliche Firmen halten sich wohl Rückkehr offen
„Autosport“: Team McLaren will Weg für Piastri freimachen
„Autosport“: Team McLaren will Weg für Piastri freimachen
„Autosport“: Team McLaren will Weg für Piastri freimachen
Oscar-würdige Posse: Alpine-Team zofft sich mit Toptalent
Oscar-würdige Posse: Alpine-Team zofft sich mit Toptalent
Oscar-würdige Posse: Alpine-Team zofft sich mit Toptalent
VW, Renault und Tesla: Elektroauto-Akkus halten länger als von vielen angenommen
VW, Renault und Tesla: Elektroauto-Akkus halten länger als von vielen angenommen
VW, Renault und Tesla: Elektroauto-Akkus halten länger als von vielen angenommen

Renault Kadjar: Kaum große Schwachpunkte bei der HU

Wer ein gebrauchtes Kompakt-SUV sucht, hat eine große Auswahl. Neben Modellen wie VW Tiguan, Kia Sportage, Ford Kuga, Honda CR-V, Mazda CX-5 bietet sich etwa auch der Renault Kadjar an - eine gute Wahl?
Renault Kadjar: Kaum große Schwachpunkte bei der HU
Studie: Renault zeigt Ausblick auf Scénic-Nachfolger
Auto

Studie: Renault zeigt Ausblick auf Scénic-Nachfolger

Der Modus ist Geschichte, der Espace steht vor dem Aus und den Scénic gibt es nur noch als Langversion: Großraumlimousinen stehen bei Renault aktuell nicht mehr sonderlich hoch im Kurs. Oder?
Studie: Renault zeigt Ausblick auf Scénic-Nachfolger
Renault stellt Aktivität in Russland ein
Wirtschaft

Renault stellt Aktivität in Russland ein

Die Franzosen verkaufen sämtliche Anteile an Renault Russland an die Stadt Moskau. Die hat schon genaue Pläne, welche Fahrzeuge unter neuer Eigentümerschaft in dem Traditionswerk vom Band rollen sollen.
Renault stellt Aktivität in Russland ein
Renault verkauft deutlich weniger Autos
Wirtschaft

Renault verkauft deutlich weniger Autos

Die Geschäfte bei Renault laufen nicht wirklich rund. Nun machen Spekulationen um ein Ende der Allianz mit Nissan die Runde. Und der ehemalige Vorstandschef wird mit internationalem Haftbefehl gesucht.
Renault verkauft deutlich weniger Autos
Ab 35 200 Euro: Elektrischer Renault Mégane kommt ab März
Auto

Ab 35 200 Euro: Elektrischer Renault Mégane kommt ab März

Ab März verkauft Renault einen elektrischen Mégane als E-Tech auf einer ganz neuen Plattform. Mit dem Verbrenner gleichen Namens hat der Kompakte aber nichts mehr zu tun. Und das ist nur der Anfang.
Ab 35 200 Euro: Elektrischer Renault Mégane kommt ab März
Renault mit schwarzen Zahlen weiter auf Erholungskurs
Wirtschaft

Renault mit schwarzen Zahlen weiter auf Erholungskurs

Mit einem Sparkurs und der Konzentration auf teurere Modelle ist Renault in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Trotz Problemen wegen des Chipmangels stehen die Zeichen auf Erholung.
Renault mit schwarzen Zahlen weiter auf Erholungskurs
Dacia Jogger bietet Platz für wenig Geld
Auto

Dacia Jogger bietet Platz für wenig Geld

Viel Platz für wenig Geld - so buhlt Dacia mit dem Jogger künftig um kinderreiche Familien und Freizeitsportler mit raumgreifenden Hobbys. Was bietet die Mischung aus Kombi, Van und SUV?
Dacia Jogger bietet Platz für wenig Geld
Ist Renaults Mégane E-Tech fit genug für die Aufholjagd?
Auto

Ist Renaults Mégane E-Tech fit genug für die Aufholjagd?

Mit dem Zoe war Renault bei der E-Wende vergleichsweise früh am Start. Doch dann passierte lange Zeit nicht mehr viel. Mit dem neuen Mégane E-Tech gehen die Franzosen nun auf Aufholjagd.
Ist Renaults Mégane E-Tech fit genug für die Aufholjagd?
Carlos Ghosn: Japan verhindere faires Gerichtsverfahren
Wirtschaft

Carlos Ghosn: Japan verhindere faires Gerichtsverfahren

Ex-Manager Carlos Ghosn sieht sich weiter als unschuldiges Opfer einer Verschwörung in Japan. Der von ihm einst geschmiedeten Allianz aus Renault, Nissan und Mitsubishi stellt er ein Armutszeugnis aus.
Carlos Ghosn: Japan verhindere faires Gerichtsverfahren
Elektrischer Mégane kommt ab März
Auto

Elektrischer Mégane kommt ab März

Renault bereitet den Start des neuen Mégane E-Tech vor: Ab März soll der elektrische Kompakte gegen Autos wie den VW ID3 oder den Citroen C4 antreten. Zu welchem Preis der Neue zu haben sein soll, will der Hersteller Mitte Dezember kommunizieren. Vorsichtigen Schätzungen zufolge könnte der Grundpreis bei mindestens 35 000 Euro liegen.
Elektrischer Mégane kommt ab März
Weniger Autos und schwache Zahlen
Wirtschaft

Weniger Autos und schwache Zahlen

Kurzarbeit bei Mercedes-Benz, Produktionsverlust bei Renault: Weltweit leidet die Industrie unter der Chipkrise. Das trifft sogar Unternehmen, die man eigentlich unter den Gewinnern vermuten würde.
Weniger Autos und schwache Zahlen
Renault schätzt Produktionsausfall auf halbe Million Autos
Wirtschaft

Renault schätzt Produktionsausfall auf halbe Million Autos

Der Mangel an Halbleitern macht nicht nur den deutschen Autobauern zu schaffen. Auch Renault muss seine Produktion deutlich herunterfahren.
Renault schätzt Produktionsausfall auf halbe Million Autos