Biontech streicht weitere Milliardengewinne ein

Biontech streicht weitere Milliardengewinne ein

Der Erfolg seines Corona-Impfstoffs sorgt bei dem Mainzer Unternehmen weiter für glänzende Geschäftszahlen. Darüber freut sich auch die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt: Dort …
Biontech streicht weitere Milliardengewinne ein
Schutz für Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen
Schutz für Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen
Schutz für Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen
Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen geschützt
Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen geschützt
Grundstückseigentümer vor späten Geldforderungen geschützt
Biontech investiert über eine Milliarde Euro in Mainz
Biontech investiert über eine Milliarde Euro in Mainz
Biontech investiert über eine Milliarde Euro in Mainz
Lieferprobleme bei Heizungen für das Flutgebiet
Wirtschaft

Lieferprobleme bei Heizungen für das Flutgebiet

Die tödliche Flutkatastrophe im Ahrtal hat Tausende Häuser beschädigt oder zerstört. Der Bedarf an neuen Heizungen ist gewaltig. Doch manche Flutopfer müssen monatelang darauf warten.
Lieferprobleme bei Heizungen für das Flutgebiet
500.000 Blumenzwiebeln als Hoffnungszeichen im Ahrtal
Welt

500.000 Blumenzwiebeln als Hoffnungszeichen im Ahrtal

Das Ahrtal soll im kommenden Jahr wieder erblühen. Eine halbe Millionen Blumenzwiebeln will das Dienstleistungszentrum Landlicher Raum an die Bewohnerinnen und Bewohner kostenlos verteilen.
500.000 Blumenzwiebeln als Hoffnungszeichen im Ahrtal
Anklage nach Tankstellen-Mord noch dieses Jahr
Welt

Anklage nach Tankstellen-Mord noch dieses Jahr

Am Donnerstag ist es zwei Monate her, dass ein Tankstellen-Kassierer erschossen wurde. Er hatte zuvor auf die Maskenpflicht hingewiesen. Die Ermittlungen sind inzwischen auf der Zielgeraden.
Anklage nach Tankstellen-Mord noch dieses Jahr
Vorwürfe gegen Studie von Biontech/Pfizer
Welt

Vorwürfe gegen Studie von Biontech/Pfizer

Falsch etikettierte Proben, unkorrekt gelagerter Impfstoff, schleppende Reaktionen auf Nebenwirkungen: Eine Whistleblowerin erhebt viele Vorwürfe zu einer Studie zum Biontech/Pfizer-Impfstoff.
Vorwürfe gegen Studie von Biontech/Pfizer
Große Nachfrage nach Roséweinen geht mit neuem Image einher
Wirtschaft

Große Nachfrage nach Roséweinen geht mit neuem Image einher

Rosés aus Deutschland werden zunehmend anspruchsvoller erzeugt und finden neue Liebhaber. Absatz und Umsatz legen zu, die Preise sind noch überschaubar.
Große Nachfrage nach Roséweinen geht mit neuem Image einher
Autozulieferer ZF will aus Ahr-Flutgebiet wegziehen
Wirtschaft

Autozulieferer ZF will aus Ahr-Flutgebiet wegziehen

Im Juli stand das Wasser im Werk in Bad Neuenahr-Ahrweiler rund drei Meter hoch, Maschinen wurden zerstört. Nun sucht der größte Autozulieferer der Republik einen neuen Standort - und erntet Kritik.
Autozulieferer ZF will aus Ahr-Flutgebiet wegziehen
Rhein nach Havarie noch immer gesperrt
Welt

Rhein nach Havarie noch immer gesperrt

Der Rhein bei Karlsruhe bleibt auf einer Strecke von 30 Kilometern gesperrt. Mehr als 20 Schiffe müssen warten, weil zunächst Kieshaufen abgebaggert werden müssen.
Rhein nach Havarie noch immer gesperrt
Zwei Schiffe auf dem Rhein havariert - Schifffahrt gesperrt
Welt

Zwei Schiffe auf dem Rhein havariert - Schifffahrt gesperrt

Ein Fahrgastkabinenschiff mit 90 Passagieren an Bord steckt seit Montagnacht auf dem Rhein fest. Jetzt kam ein weiteres Schiff dazu.
Zwei Schiffe auf dem Rhein havariert - Schifffahrt gesperrt
Ludwigshafen zeigt Besuchern seine „hässliche Seite“
Reise

Ludwigshafen zeigt Besuchern seine „hässliche Seite“

Vermutlich sind viele Städte in Deutschland schöner als Ludwigshafen am Rhein - aber haben sie auch so viel Humor?
Ludwigshafen zeigt Besuchern seine „hässliche Seite“
Sechstes Todesopfer nach Trierer Amokfahrt vom Dezember 2020
Welt

Sechstes Todesopfer nach Trierer Amokfahrt vom Dezember 2020

Bei der Amokfahrt am 1. Dezember vergangenen Jahres in Trier waren zunächst fünf Menschen getötet worden. Nun starb ein 77-Jähriger nach langen Klinikaufenthalten.
Sechstes Todesopfer nach Trierer Amokfahrt vom Dezember 2020
Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf
Politik

Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf

Bekämpfung der Drogenkriminalität: Künftig können Cannabis-Konsumenten in Luxemburg in den eigenen vier Wänden bis zu vier Pflanzen anbauen.
Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf
Pilzsammler müssen „Handstraußregelung“ beachten
Gesundheit

Pilzsammler müssen „Handstraußregelung“ beachten

Ein Wald oder eine Wiese ist kein rechtsfreier Raum. Wer sich hier aufhält, muss etwa auf den Artenschutz achten. So dürfen auch Pflanzen nicht einfach entnommen werden - für Sammler von Blumen, Kräutern und Pilzen gilt meist jedoch eine Ausnahme.
Pilzsammler müssen „Handstraußregelung“ beachten