„In Wirklichkeit existiert das Virus in Italien klinisch nicht mehr“ – WHO kritisiert Corona-Äußerung scharf

„In Wirklichkeit existiert das Virus in Italien klinisch nicht …

Italien ist mit am stärksten von Corona betroffen. Ein Arzt behauptet jedoch, das Virus würde in dem Land nicht mehr existieren. Die WHO weist dies zurück.
„In Wirklichkeit existiert das Virus in Italien klinisch nicht mehr“ – WHO kritisiert Corona-Äußerung scharf
Corona-Krise: Pläne für Championship-Restart sorgen für Unmut - Kult-Club ist „absolut fassungslos“
Corona-Krise: Pläne für Championship-Restart sorgen für Unmut - Kult-Club ist „absolut fassungslos“
Corona-Krise: Pläne für Championship-Restart sorgen für Unmut - Kult-Club ist „absolut fassungslos“
Corona in der EU: Ministerpräsident schmeißt Geburtstagsparty und trägt keine Maske - Bußgeld folgt
Corona in der EU: Ministerpräsident schmeißt Geburtstagsparty und trägt keine Maske - Bußgeld folgt
Corona in der EU: Ministerpräsident schmeißt Geburtstagsparty und trägt keine Maske - Bußgeld folgt
Wegen Corona: Not-OP bei vorher gesunder Wienerin (45) - „Lage war aussichtslos“
Wegen Corona: Not-OP bei vorher gesunder Wienerin (45) - „Lage war aussichtslos“
Wegen Corona: Not-OP bei vorher gesunder Wienerin (45) - „Lage war aussichtslos“

Coronavirus in Italien: Innenministerin warnt vor Erstarken der Mafia - Und sagt Hilfsfonds zu

Die Zahl der Corona-Toten in Italien sinkt. Das Land bereitet sich auf einen Neustart vor. Doch die drastischen wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie sind ersichtlich. Der News-Ticker.
Coronavirus in Italien: Innenministerin warnt vor Erstarken der Mafia - Und sagt Hilfsfonds zu

Corona in Italien: Forderungen nach schnellen Lockerungen - Student gleich dreimal zu Quarantäne verpflichtet: „Hatte Pech“

In Italien sind wohl deutlich mehr Menschen im Zuge der Coronavirus-Pandemie gestorben. Nun machen neue Zahlen Hoffnung. Die Lockerungen sollen dagegen beschleunigt werden. Der News-Ticker.
Corona in Italien: Forderungen nach schnellen Lockerungen - Student gleich dreimal zu Quarantäne verpflichtet: „Hatte Pech“

Coronavirus: Italien lockert Ausgangssperren - nach zwei Monaten

Das Coronavirus hat Italien besonders schlimm getroffen. Nun werden erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen eingeführt. Alle Neuigkeiten in unserem News-Ticker.
Coronavirus: Italien lockert Ausgangssperren - nach zwei Monaten

Sie verschwand in Rom: Emanuela Orlandi noch immer vermisst - Nun äußert sich der Vatikan erneut 

Das Verschwinden der italienischen Emanuela Orlandi sorgt auch nach 37 Jahren für Spekulationen. Nun äußert sich der Vatikan erneut. 
Sie verschwand in Rom: Emanuela Orlandi noch immer vermisst - Nun äußert sich der Vatikan erneut 

Corona in Italien: „Das Maß ist voll“ - Lockdown-Druck auf Regierungschef Conte wächst

Italien steht zunehmend vor einer Zerreißprobe. Regierungschef Conte kündigte erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen an und erntete Kritik. Der News-Ticker.
Corona in Italien: „Das Maß ist voll“ - Lockdown-Druck auf Regierungschef Conte wächst

Papst Franziskus spendet Oster-Segen „Urbi et Orbi“ und fordert Schuldenerlass für ärmere Staaten

Papst Franziskus erteilt am Ostersonntag den Segen „Urbi et Orbi“. Wegen der Corona-Krise ist allerdings vieles anders. Bereits am Vortag fand Franziskus deutliche Worte.
Papst Franziskus spendet Oster-Segen „Urbi et Orbi“ und fordert Schuldenerlass für ärmere Staaten

Brücke in Italien „in sich zusammengefallen“: Schwere Vorwürfe - Berichte über Risse in Brücke gab es schon lange

In Italien ist eine Brücke einer Staatsstraße zwischen Ligurien und der Toskana eingestürzt. Die Brücke kollabierte als zwei Transporter sich auf ihr befanden.
Brücke in Italien „in sich zusammengefallen“: Schwere Vorwürfe - Berichte über Risse in Brücke gab es schon lange

Corona in Italien: Wirklich Trendwende? Todeszahlen steigen wieder

Italien kämpft seit Wochen hart gegen das Coronavirus. Strikte Ausgangssperren wurden verhängt. Das Land hat viele Corona-Tote zu beklagen. Kommt nun die Trendwende? Die aktuellen Entwicklungen im News-Ticker. 
Corona in Italien: Wirklich Trendwende? Todeszahlen steigen wieder

Coronavirus: Schreckens-Szenario in Italien - Nur Kranke mit guten Chancen dürfen noch auf Intensivstation

In Italien sind die Folgen der Corona-Pandemie weiterhin am stärksten spürbar. Das Land übertrifft bei den Todesfällen mittlerweile China. Ärzte müssen im Schnellverfahren Patienten sortieren.
Coronavirus: Schreckens-Szenario in Italien - Nur Kranke mit guten Chancen dürfen noch auf Intensivstation

Ausgangssperre in Italien - Notstand in Lombardei - „Bald nicht mehr in der Lage, Kranken zu helfen“

Das Coronavirus hat das öffentliche Leben in Italien weitgehend stillgelegt: Läden, Bars und Schulen sind geschlossen, die Grenzen abgeriegelt. Die Zahl der Infizierten steigt. Ärzte kämpfen an allen Fronten.
Ausgangssperre in Italien - Notstand in Lombardei - „Bald nicht mehr in der Lage, Kranken zu helfen“

Coronavirus: So drastisch reagieren Airlines auf die Gefahr - Betrieb europaweit stark eingeschränkt

Das Coronavirus ängstigt derzeit Teile der Bevölkerung weltweit. Flughäfen und Airlines reagieren darauf mit Kontrollen und der Einstellung von Flugrouten.
Coronavirus: So drastisch reagieren Airlines auf die Gefahr - Betrieb europaweit stark eingeschränkt

Coronavirus in Italien: Regierung schließt Schulen und Universitäten - 41 weitere Todesfälle

Coronavirus: Die Zahl der infizierten Personen in Italien steigt rasant an. Die Grenzen sollen bislang nicht geschlossen werden. 
Coronavirus in Italien: Regierung schließt Schulen und Universitäten - 41 weitere Todesfälle