SPD: Archiv

Giftgas in Syrien? Gabriel und Lawrow mit verbalem Schlagabtausch

Giftgas in Syrien? Gabriel und Lawrow mit verbalem Schlagabtausch

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat sich bei seinem Russland-Besuch einen verbalen Schlagabtausch mit seinem Kollegen Sergej Lawrow über mögliche Giftgasangriffe in …
Giftgas in Syrien? Gabriel und Lawrow mit verbalem Schlagabtausch
Wegen der "Ehe für alle": Alle sind sauer auf Merkel

Wegen der "Ehe für alle": Alle sind sauer auf Merkel

Angela Merkel hat die Tür für die "Ehe für alle" geöffnet. Der SPD kommt so ein Wahlkampfthema abhanden. Die aber kontert - und die Union hat von der Kanzlerin "die Nase …
Wegen der "Ehe für alle": Alle sind sauer auf Merkel
Ehe für alle: Merkel gibt Abstimmung frei - Kauder kündigt Nein an

Ehe für alle: Merkel gibt Abstimmung frei - Kauder kündigt Nein an

Kanzlerin Angela Merkel hat für die von der SPD verlangte Abstimmung über die Ehe für alle den Fraktionszwang in der Union aufgehoben.
Ehe für alle: Merkel gibt Abstimmung frei - Kauder kündigt Nein an
Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab

Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab

Die SPD hat der Kanzlerin einen «Anschlag auf die Demokratie» vorgeworfen. Und die Ehe für alle zur Bedingung für eine Koalition gemacht. Doch im Handstreich nimmt …
Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab
Seehofer: Schulz verliert die Nerven

Seehofer: Schulz verliert die Nerven

Die heftige Kritik von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz an CSU und CDU zeigt nach Ansicht von CSU-Chef Horst Seehofer dessen aktuelle Verzweiflung.
Seehofer: Schulz verliert die Nerven
CDU-Vize Laschet: „Aussagen von Schulz zeigen eher dessen Verzweiflung“

CDU-Vize Laschet: „Aussagen von Schulz zeigen eher dessen Verzweiflung“

Nach der scharfen Kritik an der Union von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, hat sich nun CDU-Bundesvize Armin Laschet geäußert. Seine Antwort heizt den Streit weiter an.
CDU-Vize Laschet: „Aussagen von Schulz zeigen eher dessen Verzweiflung“
SPD will vorerst nicht mehr nach Afghanistan abschieben

SPD will vorerst nicht mehr nach Afghanistan abschieben

Dortmund (dpa) - Die SPD hat sich bei ihrem Bundesparteitag in Dortmund überraschend für einen vorübergehenden kompletten Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan …
SPD will vorerst nicht mehr nach Afghanistan abschieben
Schulz ruft SPD zur Aufholjagd auf: "Wir sind kampfbereit"

Schulz ruft SPD zur Aufholjagd auf: "Wir sind kampfbereit"

Vor dem SPD-Parteitag am Sonntag in Dortmund gibt sich Kanzlerkandidat Schulz kämpferisch: Man werde die Mehrheit der Wähler überzeugen, "weil die andere Seite nichts …
Schulz ruft SPD zur Aufholjagd auf: "Wir sind kampfbereit"
Abstand zwischen Union und SPD steigt auf 15 Prozentpunkte

Abstand zwischen Union und SPD steigt auf 15 Prozentpunkte

Noch ist in den Umfragen keine Trendwende zu sehen: Zeitgleich zu ihrem Parteitag in Dortmund bringt eine neue Umfrage der SPD wenig Freude.
Abstand zwischen Union und SPD steigt auf 15 Prozentpunkte
Schulz wirft Merkel «Arroganz der Macht» vor

Schulz wirft Merkel «Arroganz der Macht» vor

Nach kurzem Zwischenhoch ist die SPD in den Umfragen wieder abgestürzt. Vor ihrem Parteitag haben die Sozialdemokraten fast wieder das Niveau vor der Ära von …
Schulz wirft Merkel «Arroganz der Macht» vor
Maas: Kein Koalitionsvertrag mit der SPD ohne Ehe für alle

Maas: Kein Koalitionsvertrag mit der SPD ohne Ehe für alle

Noch ist völlig offen, wer beim Koalitionspoker nach der Bundestagswahl im Herbst die besten Karten haben wird. Für die SPD legt Justizmimister Maas aber schon einmal …
Maas: Kein Koalitionsvertrag mit der SPD ohne Ehe für alle
Vermögensteuer bleibt Reizthema beim SPD-Parteitag

Vermögensteuer bleibt Reizthema beim SPD-Parteitag

Verpuffter Schulz-Effekt, miese Umfragen: Vor ihrem Parteitag in Dortmund ist die Lage der SPD bescheiden. Über die Inhalte will Kanzlerkandidat Schulz nun versuchen, …
Vermögensteuer bleibt Reizthema beim SPD-Parteitag
SPD-Fraktionschef Oppermann warnt vor Schwarz-Gelb

SPD-Fraktionschef Oppermann warnt vor Schwarz-Gelb

Die Umfragewerte der Sozialdemokraten sind derzeit alles andere als rosig. Für Fraktionschef Oppermann der richtige Moment, um vor einer Koalition ohne SPD-Beteiligung …
SPD-Fraktionschef Oppermann warnt vor Schwarz-Gelb
„Politbarometer“: SPD weiterhin deutlich abgeschlagen

„Politbarometer“: SPD weiterhin deutlich abgeschlagen

Vor dem SPD-Parteitag am Wochenende in Dortmund liegen die Sozialdemokraten laut einer Umfrage in der Wählergunst nach wie vor weit hinter der Union - Kanzlerkandidat …
„Politbarometer“: SPD weiterhin deutlich abgeschlagen
„Glücksfall“: Bundestag würdigt Kohl als großen europäischen Staatsmann

„Glücksfall“: Bundestag würdigt Kohl als großen europäischen Staatsmann

Der Bundestag hat den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl (CDU) als großen europäischen Staatsmann geehrt.
„Glücksfall“: Bundestag würdigt Kohl als großen europäischen Staatsmann
So will Gabriel Wähler abseits der großen Koalition begeistern

So will Gabriel Wähler abseits der großen Koalition begeistern

Die SPD ist nach dem Schulz-Hype in den Wahlumfragen wieder gesunken. Außenminister Gabriel will nun auch explizit Wähler abseits der großen Koalition begeistern - und …
So will Gabriel Wähler abseits der großen Koalition begeistern
Umfrage: SPD rutscht weiter ab - Linke drittstärkste Kraft

Umfrage: SPD rutscht weiter ab - Linke drittstärkste Kraft

Gut drei Monate vor der Bundestagswahl ist die SPD einer Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter abgerutscht. Die Linke ist dagegen derzeit die drittstärkste Kraft.
Umfrage: SPD rutscht weiter ab - Linke drittstärkste Kraft
Wirtschaft warnt vor Stillstand

Wirtschaft warnt vor Stillstand

Auf allzu heftige Angriffe verzichten Kanzlerin Merkel und ihr SPD-Herausforderer Schulz vor den Industriemanagern. Sie wollen sich als verlässliche Partner der …
Wirtschaft warnt vor Stillstand
Schulz will Spitzensteuersatz erst ab 60 000 Euro

Schulz will Spitzensteuersatz erst ab 60 000 Euro

Steuersenkungen und weniger Sozialabgaben nicht mit der Gießkanne, sondern gezielt für untere und mittlere Einkommen. Das verspricht die SPD - und fordert die Union auf, …
Schulz will Spitzensteuersatz erst ab 60 000 Euro
Schulz: „Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können“

Schulz: „Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können“

Mehr Steuern für Reiche und Entlastungen für den Mittelstand - das ist die Kernbotschaft des neuen SPD-Steuerkonzepts, das Kanzlerkandidat Martin Schulz am Montag in …
Schulz: „Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können“
Schulz sieht Fehler und glaubt trotzdem an Chance bei der Wahl

Schulz sieht Fehler und glaubt trotzdem an Chance bei der Wahl

Noch immer trüben die schlechten SPD-Ergebnisse bei den vergangenen Landtagswahlen die Stimmung bei den Sozialdemokraten. Kanzlerkandidat Martin Schulz bliebt dennoch …
Schulz sieht Fehler und glaubt trotzdem an Chance bei der Wahl
Oppermann: Multimillionäre bei Erbschaftssteuer stärker heranziehen

Oppermann: Multimillionäre bei Erbschaftssteuer stärker heranziehen

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, Multimillionäre oder Milliardäre bei der Erbschaftssteuer stärker heranzuziehen.
Oppermann: Multimillionäre bei Erbschaftssteuer stärker heranziehen
Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands

Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands

Schwarz-Gelb-Grün scheiterte 2012 im Saarland, nun soll der zweite Anlauf auf Landesebene klappen: In Schleswig-Holstein segnete das „Jamaika“-Bündnis …
Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands
SPD schließt Rot-Rot-Grün weiterhin nicht aus

SPD schließt Rot-Rot-Grün weiterhin nicht aus

Hohe Hürden haben die Linken vor Rot-Rot-Grün aufgestellt - die SPD will sich aber nicht provozieren lassen. Kritischer sind die Grünen. Und die CDU warnt vor einer …
SPD schließt Rot-Rot-Grün weiterhin nicht aus
„Zottelbart im Kanzleramt“: Wagenknecht spottet über Martin Schulz

„Zottelbart im Kanzleramt“: Wagenknecht spottet über Martin Schulz

Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht hat die SPD auf dem Parteitag scharf attackiert. Vor allem Spitzenkandidat Martin Schulz bekam sein Fett weg.
„Zottelbart im Kanzleramt“: Wagenknecht spottet über Martin Schulz
Michael Groschek ist neuer Chef der NRW-SPD

Michael Groschek ist neuer Chef der NRW-SPD

Turbulente Zeiten für die NRW-SPD: Nach ihrem Wahldebakel und dem Abgang von Hannelore Kraft braucht sie einen neuen Hoffnungsträger. Michael Groschek ist nun neuer …
Michael Groschek ist neuer Chef der NRW-SPD
Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise, Schulz verliert

Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise, Schulz verliert

Während Angela Merkel so beliebt ist wie seit langem nicht mehr, verliert SPD-Herausforderer Martin Schulz deutlich an Zustimmung. Die FDP erlebt einen Aufschwung.
Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise, Schulz verliert
Gabriel mit überraschendem Libyen-Besuch - weitere Flüchtlingshilfe

Gabriel mit überraschendem Libyen-Besuch - weitere Flüchtlingshilfe

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) ist am Donnerstag überraschend zu einem Besuch in Libyen eingetroffen. Er sagte dem Krisenstaat zusätzliche Hilfe zu.
Gabriel mit überraschendem Libyen-Besuch - weitere Flüchtlingshilfe
Kauder unterstützt CSU-Forderung nach Überwachung von Kindern

Kauder unterstützt CSU-Forderung nach Überwachung von Kindern

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) unterstützt die Forderung des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann (CSU), den Verfassungsschutz bereits auf Kinder …
Kauder unterstützt CSU-Forderung nach Überwachung von Kindern
SPD stellt Rentenkonzept vor: Auf diese vier Punkte kommt es an

SPD stellt Rentenkonzept vor: Auf diese vier Punkte kommt es an

Beim ersten großen inhaltlichen Aufschlag von Martin Schulz geht es um den Lebensstandard in Deutschland, um Milliardensummen und um Vertrauen. Kann die SPD noch einmal …
SPD stellt Rentenkonzept vor: Auf diese vier Punkte kommt es an
Schulz will bei Renten einen neuen Generationenvertrag

Schulz will bei Renten einen neuen Generationenvertrag

Berlin (dpa) - Mit einem neuen Generationenvertrag will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz den Lebensstandard im Alter sichern. Damit Menschen, die ein Leben lang …
Schulz will bei Renten einen neuen Generationenvertrag
SPD legt in Umfrage vor Bundestagswahl wieder zu

SPD legt in Umfrage vor Bundestagswahl wieder zu

Zuletzt hatte die Partei infolge der Niederlagen bei drei Landtagswahlen acht Prozentpunkte innerhalb von zwei Monaten eingebüßt.
SPD legt in Umfrage vor Bundestagswahl wieder zu