Thüringer Verhältnisse: Warum Linke und AfD so stark abschneiden – und wie die Ampel Höcke schaden könnte

Thüringer Verhältnisse: Warum Linke und AfD so stark abschneiden – …

Im Thüringer Landtag haben Linke und AfD die absolute Mehrheit. Experte Torsten Oppelland erklärt die Hintergründe – und warum die AfD mittelfristig wieder verlieren könnte.
Thüringer Verhältnisse: Warum Linke und AfD so stark abschneiden – und wie die Ampel Höcke schaden könnte
Braunrote Ständelwurz ist Orchidee des Jahres 2022
Braunrote Ständelwurz ist Orchidee des Jahres 2022
Braunrote Ständelwurz ist Orchidee des Jahres 2022
Richter nennt Angriff auf Jungen in Tram „menschenfeindlich“
Richter nennt Angriff auf Jungen in Tram „menschenfeindlich“
Richter nennt Angriff auf Jungen in Tram „menschenfeindlich“
Per App durch die Bundesgartenschau
Per App durch die Bundesgartenschau
Per App durch die Bundesgartenschau
Ein Goethe-Weg lädt zum Wandern ein, Cunard zur Kreuzfahrt
Reise

Ein Goethe-Weg lädt zum Wandern ein, Cunard zur Kreuzfahrt

Ein literarischer Wanderweg mit Selfie-Spots, eine Neusortierung bei DER Touristik und gute Nachrichten von Cunard für deutsche Kreuzfahrt-Fans: Drei News aus der Welt des Reisens.
Ein Goethe-Weg lädt zum Wandern ein, Cunard zur Kreuzfahrt
IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit Konflikt
Wirtschaft

IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit Konflikt

Beim Autobauer Opel wird der Ton härter. Mit politischer Rückendeckung sagt die IG Metall dem neu gegründeten Mutterkonzern Stellantis den Kampf an.
IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit Konflikt
Kult-Figur feiert Geburtstag - 60 Jahre Ost-Ampelmännchen
Leute

Kult-Figur feiert Geburtstag - 60 Jahre Ost-Ampelmännchen

In Rot oder in Grün? Das Ost-Ampelmännchen ist in die Jahre gekommen - und tut bis heute seinen Dienst. Nach der Wende wurde es schnell zur Kultfigur.
Kult-Figur feiert Geburtstag - 60 Jahre Ost-Ampelmännchen
Länderchefs besorgt über weitere Entwicklung bei Opel
Wirtschaft

Länderchefs besorgt über weitere Entwicklung bei Opel

Was passiert mit dem Autobauer Opel in dem neu gegründeten Stellantis-Konzern? Das Unternehmen hat offenbar weder die Arbeitnehmer noch die deutsche Politik in seine Pläne eingeweiht.
Länderchefs besorgt über weitere Entwicklung bei Opel
Alpakas und Lamas: Flauschiger Besuch im Altenheim
Tiere

Alpakas und Lamas: Flauschiger Besuch im Altenheim

Sechs Tiere sorgen in einem Seniorenheim im thüringischen Rudolstadt für Abwechslung. Alpakas und Lamas sollen den Bewohnern Freude bereiten - und etwa Demente fordern.
Alpakas und Lamas: Flauschiger Besuch im Altenheim
Corona als Betriebsrisiko? - Urteil zu Minijobbern erwartet
Wirtschaft

Corona als Betriebsrisiko? - Urteil zu Minijobbern erwartet

Können Minijobber auf Bezahlung pochen, wenn ihre Arbeit während der Lockdownphasen in der Corona-Pandemie nicht gebraucht wurde? Das will das Bundesarbeitsgericht nun grundsätzlich klären.
Corona als Betriebsrisiko? - Urteil zu Minijobbern erwartet
Sicherungsverwahrung nach Missbrauch von Kleinkindern
Welt

Sicherungsverwahrung nach Missbrauch von Kleinkindern

Zehneinhalb Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung - das ist das Urteil im Fall eines wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern angeklagten Mannes vor dem Landgericht Gera.
Sicherungsverwahrung nach Missbrauch von Kleinkindern
Flauschiger Besuch im Altenheim
Welt

Flauschiger Besuch im Altenheim

Sechs Tiere sorgen in einem Seniorenheim im thüringischen Rudolstadt für Abwechslung. Alpakas und Lamas sollen den Bewohnern Freude bereiten - und etwa Demente fordern.
Flauschiger Besuch im Altenheim
Grüne Jugend erteilt Jamaika-Bündnis klare Absage
Politik

Grüne Jugend erteilt Jamaika-Bündnis klare Absage

Entschiedener Klimaschutz, mehr Rechte für Geflüchtete, bezahlbare Mieten: Der Grünen-Nachwuchs hat klare Vorstellungen, was die nächste Bundesregierung liefern soll.
Grüne Jugend erteilt Jamaika-Bündnis klare Absage
Neuer Wissenschaftscampus in Jena soll entstehen
Karriere

Neuer Wissenschaftscampus in Jena soll entstehen

Die Universität Jena soll um einen neuen Wissenschaftscampus auf dem Bachstraßen-Areal erweitert werden. Zu den Fachbereichen, die hier wohl einmal einziehen werden, gehört auch das Institut für Datenwissenschaften des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.
Neuer Wissenschaftscampus in Jena soll entstehen
Ostdeutsche bei Stipendien unterrepräsentiert
Karriere

Ostdeutsche bei Stipendien unterrepräsentiert

Laut aktueller Studie sind Ostdeutsche bei Studienstipendien noch immer in der Unterzahl. Mögliche Ursachen: Selbstzweifel und Unsicherheit.
Ostdeutsche bei Stipendien unterrepräsentiert
Jack Russell Terrier macht riskanten Ausflug: Bella spaziert auf der A9 entlang
Welt

Jack Russell Terrier macht riskanten Ausflug: Bella spaziert auf der A9 entlang

Ein skurriler Einsatz der Polizei in Thüringen macht derzeit Schlagzeilen: Ein Hund hat auf der A9 für reichlich Furore gesorgt.
Jack Russell Terrier macht riskanten Ausflug: Bella spaziert auf der A9 entlang
Lehrerverband fordert einheitliche Corona-Regelungen
Politik

Lehrerverband fordert einheitliche Corona-Regelungen

Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger spricht von „wildester Kleinstaaterei“ mit Bezug auf die Corona-Regelungen an Schulen. Manche fordern gar einen „Freedom Day“ für Minderjährige.
Lehrerverband fordert einheitliche Corona-Regelungen
Unmut im Osten: CDU-Politiker machen Front gegen Laschet
Politik

Unmut im Osten: CDU-Politiker machen Front gegen Laschet

In den ostdeutschen Ländern hat die CDU noch stärker verloren als andernorts. Der Frust über den misslungenen Wahlkampf ist groß. Am schärfsten trifft die Kritik aber den Spitzenkandidaten.
Unmut im Osten: CDU-Politiker machen Front gegen Laschet
Teile fehlen: Opel stoppt Produktion in Eisenach monatelang
Wirtschaft

Teile fehlen: Opel stoppt Produktion in Eisenach monatelang

Die Lieferkrise bei Elektronik-Bauteilen sorgt für Probleme. Opel geht jetzt einen drastischen Schritt - und hält die Bänder im Werk Eisenach mindestens bis Jahresende an. Die IG Metall ist empört.
Teile fehlen: Opel stoppt Produktion in Eisenach monatelang
AfD auf dem Weg zur „Lega Ost“?
Politik

AfD auf dem Weg zur „Lega Ost“?

Nach ihrem Erfolg 2017 muss die Alternative für Deutschland bei dieser Bundestagswahl zurückstecken. Doch dabei zeigt sich ein drastisches West-Ost-Gefälle.
AfD auf dem Weg zur „Lega Ost“?
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer
Politik

Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer

Wird die Bundestagswahl in den neuen Ländern entschieden? Zumindest könnten die Ergebnisse dort dafür sorgen, dass es im Bund knapp wird. Im Fokus steht die Alternative für Deutschland.
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer
Empörung über CDU-Wahlwerbespot mit Querdenker
Politik

Empörung über CDU-Wahlwerbespot mit Querdenker

Armin Laschets Umgang mit einem „Querdenker“ bei einer Wahlkampfveranstaltung hatte Anfang des Monats für Empörung gesorgt. Jetzt nutzt die CDU die Szene in einem Wahlwerbespot. Es hagelt scharfe Kritik.
Empörung über CDU-Wahlwerbespot mit Querdenker
Streit um Wahlkampagne für SPD-Kandidaten in Südthüringen
Politik

Streit um Wahlkampagne für SPD-Kandidaten in Südthüringen

Die Grünen haben ihre Anhänger im Wahlkreis 196 aufgefordert, für den SPD-Kandidaten zu stimmen, um den Einzug von Hans-Georg Maaßen in den Bundestag zu verhindern. Ein Verein macht Druck auf Bodo Ramelow.
Streit um Wahlkampagne für SPD-Kandidaten in Südthüringen
Schafft es Maaßen in den Bundestag?
Politik

Schafft es Maaßen in den Bundestag?

Er ist so etwas wie eine wahlkämpfende Provokation - nicht nur für die CDU-Spitze: Hans-Georg Maaßen. In Südthüringen will er einen Bundestagswahlkreis gewinnen - gegen einen berühmten SPD-Mann.
Schafft es Maaßen in den Bundestag?
Wer errichtet die Wegweiser im Harz?
Reise

Wer errichtet die Wegweiser im Harz?

Gerade Wanderern hat der Harz viel zu bieten. Sie profitieren vom schönen Wegenetz und allen Infos auf Schildern. Wie viele Helfer mit unzähligen Stunden Arbeiten dafür nötig sind, dürfte nicht allen bewusst sein.
Wer errichtet die Wegweiser im Harz?
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf
Welt

Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Bald beginnt wieder die Impfsaison gegen Influenza. Dabei ist sogar ein doppelter Piks denkbar: gegen Grippe und Corona gleichzeitig.
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf
Mutmaßliche Linksextremisten in Dresden vor Gericht
Politik

Mutmaßliche Linksextremisten in Dresden vor Gericht

Es geht um brutale Angriffe mutmaßlicher Linksextremisten aus Leipzig auf Personen aus der rechten Szene in Sachsen und Thüringen. Laut Anklage hat dabei eine Studentin teils das Kommando geführt.
Mutmaßliche Linksextremisten in Dresden vor Gericht
Warum im Osten weniger geimpft wird
Politik

Warum im Osten weniger geimpft wird

In den ostdeutschen Bundesländern sind weniger Menschen gegen Covid-19 geimpft als bundesweit. Experten schlagen Alarm: Die vierte Welle könnte Ostdeutschland besonders hart treffen.
Warum im Osten weniger geimpft wird