Kaufland bietet Ukraine-Flagge mit Nazi-Symbol an - Kunden rufen zum Boykott auf: „Was soll der Scheiß?“

Kaufland bietet Ukraine-Flagge mit Nazi-Symbol an - Kunden rufen zum …

Im Online-Shop von Kaufland wurden ukrainische Flaggen mit Nazi-Symbolen angeboten. Viele Kunden sind fassungslos und rufen zum Boykott auf.
Kaufland bietet Ukraine-Flagge mit Nazi-Symbol an - Kunden rufen zum Boykott auf: „Was soll der Scheiß?“
Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen
Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen
Ukraine fordert Kriegsexperten des Westens und will „blutige Taten verfolgen“ lassen
Demo in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Militärausgaben der Bundesregierung
Demo in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Militärausgaben der Bundesregierung
Demo in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Militärausgaben der Bundesregierung
Hohe Energiepreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage
Hohe Energiepreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage
Hohe Energiepreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage
China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern
Politik

China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern

Die Türkei macht den Weg frei für den Nato-Beitritt von Schweden und Finnland. Derweil wird China Sicherheitsrisiko erklärt. Der Newsticker.
China als Sicherheitsrisiko – Nato will Strategie ändern
Für Kinder in der Ukraine: Russischer Nobelpreisträger versteigert Millionen-Medaille
Welt

Für Kinder in der Ukraine: Russischer Nobelpreisträger versteigert Millionen-Medaille

Der russische Journalist Dmitri Muratow hat seine Friedensnobelpreis-Medaille verkauft. Die hohe Summe soll Kindern aus der Ukraine zugutekommen.
Für Kinder in der Ukraine: Russischer Nobelpreisträger versteigert Millionen-Medaille
„Putin reagiert nur auf Druck“: Hofreiter fordert Scholz-Ansage auf Ukraine-Reise
Politik

„Putin reagiert nur auf Druck“: Hofreiter fordert Scholz-Ansage auf Ukraine-Reise

Schnelle Waffenlieferung und rascher EU-Beitritt: Vor der Kiew-Reise fordert Kanzler-Kritiker Hofreiter bei IPPEN.MEDIA von Scholz eine Zusage für eine harte Gangart gegen Putin.
„Putin reagiert nur auf Druck“: Hofreiter fordert Scholz-Ansage auf Ukraine-Reise
Verstoß gegen Russland-Sanktionen: USA wollen zwei Abramowitsch-Jets beschlagnahmen
Politik

Verstoß gegen Russland-Sanktionen: USA wollen zwei Abramowitsch-Jets beschlagnahmen

Wegen der Sanktionen im Rahmen des Ukraine-Konflikts sieht Roman Abramowitsch sein Vermögen schwinden. Nun sollen ihm zwei Luxusflugzeuge weggenommen werden. 
Verstoß gegen Russland-Sanktionen: USA wollen zwei Abramowitsch-Jets beschlagnahmen
Ukraine-Krieg: Das geschah in der Nacht auf Donnerstag
Politik

Ukraine-Krieg: Das geschah in der Nacht auf Donnerstag

Im Ukraine-Krieg kommt Putin seinem Kriegsziel der Einnahme von Luhansk näher. Auch die Ukraine meldet jedoch Erfolge im Kampf um besetztes Territorium.
Ukraine-Krieg: Das geschah in der Nacht auf Donnerstag
Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg
Politik

Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg

Soldaten der russischen Nationalgarde sollen sich geweigert haben, in den Ukraine-Krieg zu ziehen.
Soldaten von Putins „Privatarmee“ verweigern Gehorsam im Ukraine-Krieg
Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert
Politik

Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert

In der Ukraine werden in von Russland kontrollierten Gebieten offenbar zunehmend Wertgegenstände aus Museen in andere Gebiete gebracht.
Warum Russland verstärkt Kulturgut aus Museen in der Ukraine plündert
Geheime Mobilisierung – Putin will schwere Verluste im Ukraine-Krieg kaschieren
Politik

Geheime Mobilisierung – Putin will schwere Verluste im Ukraine-Krieg kaschieren

Russlands Armee ist geschwächt, die Kriegspläne des Kreml scheitern. Präsident Putin benötigt personellen Nachschub.
Geheime Mobilisierung – Putin will schwere Verluste im Ukraine-Krieg kaschieren
Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung
Politik

Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung

Mehrere russische Blogger haben sich auf Telegram zu Wort gemeldet und Kritik an der Kriegsführung in der Ukraine geübt. Unklar ist, ob es dies ebenfalls Teil der russischen Strategie ist.
Ukraine-Krieg: Überraschende Kritik von russischen Bloggern an Kriegsführung
China braucht viel Öl und Gas – profitiert Peking von Russlands Isolation?
Politik

China braucht viel Öl und Gas – profitiert Peking von Russlands Isolation?

Russland braucht dringend alternative Abnehmer seiner Rohstoffe. China wäre ein natürlicher Kunde. Doch fehlende Infrastruktur und die Omikron-Welle in der Volksrepublik bremsen bisher.
China braucht viel Öl und Gas – profitiert Peking von Russlands Isolation?
Wendepunkt im Ukraine-Krieg: „Putsch in Moskau hat begonnen“
Politik

Wendepunkt im Ukraine-Krieg: „Putsch in Moskau hat begonnen“

Seit Ende Februar kommt es zu schweren Gefechten zwischen der russischen und der ukrainischen Armee. Der Geheimdienst in Kiew erwartet im Winter 2022 das Kriegsende.
Wendepunkt im Ukraine-Krieg: „Putsch in Moskau hat begonnen“
Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei
Politik

Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei

Die Nato simuliert einen Angriff aus Russland auf Estland. An der gigantischen Übung beteiligen sich auch Schweden und Finnland.
Nato startet Manöver an der Grenze zu Russland: Schweden und Finnland bereits dabei
Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem
Politik

Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem

Vergewaltigungen gehören offenbar zu Russlands grausamer Kriegstaktik. Doch ukrainische Opfer dieser Praxis haben es in Polen bisweilen schwer.
Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem
Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst
Politik

Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst

Rumänien steht nicht im Fokus der Medien, wenn es um die Aufnahme der Geflüchteten geht. Dabei leistet das Land viel für die Ukraine. Beim Thema Waffenlieferungen herrscht Uneinigkeit.
Rumänien bleibt medial unsichtbar - während das Land im Ukraine-Russland-Krieg über sich hinauswächst
Putin in der Falle: „Er macht Russland zum Juniorpartner Chinas“
Politik

Putin in der Falle: „Er macht Russland zum Juniorpartner Chinas“

Swift-Ausschluss oder Öl-Embargo: Im Ukraine-Krieg treibt die EU Putin in die Enge. Mit Erfolg? Ein Gespräch über Sanktionen und Putsch-Aussichten.
Putin in der Falle: „Er macht Russland zum Juniorpartner Chinas“
Cyber-Angriffe als Folge des Kriegs: Russische Videoplattform lahmgelegt
Politik

Cyber-Angriffe als Folge des Kriegs: Russische Videoplattform lahmgelegt

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine waren viele Kreml-treuen Kanäle auf die russische Plattform Rutube umgezogen. Seit Montag ist die Seite offline.
Cyber-Angriffe als Folge des Kriegs: Russische Videoplattform lahmgelegt
China betreibt online Pro-Russland-Propaganda
Politik

China betreibt online Pro-Russland-Propaganda

Obwohl China eine neutrale Haltung zum Konflikt in der Ukraine predigt, werden Nachrichten aus dem Ukraine-Krieg manipuliert.
China betreibt online Pro-Russland-Propaganda
Ukraine veranstaltet „Parade mit russischen Trophäenpanzern“ – Selenskyj prophezeit Sieg
Politik

Ukraine veranstaltet „Parade mit russischen Trophäenpanzern“ – Selenskyj prophezeit Sieg

Nicht nur in Moskau wird der Tag des Sieges gefeiert – auch Kiew veranstaltet eine Parade. Dabei geht es jedoch eher darum, Russland zu demütigen.
Ukraine veranstaltet „Parade mit russischen Trophäenpanzern“ – Selenskyj prophezeit Sieg
Russland: Hunderttausende auf der Flucht – aus Angst vor Generalmobilmachung
Politik

Russland: Hunderttausende auf der Flucht – aus Angst vor Generalmobilmachung

Russland könnte am 9. Mai eine neue Eskalationsstufe erreichen. Schon jetzt sind hunderttausende aus dem Land geflohen.
Russland: Hunderttausende auf der Flucht – aus Angst vor Generalmobilmachung
Angriff auf die Ukraine: Aktuelle Ereignisse wecken Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg
Politik

Angriff auf die Ukraine: Aktuelle Ereignisse wecken Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg

In Zeiten des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine werden Altenheime evakuiert und alte Menschen in Bombenkellern in Sicherheit gebracht. Das weckt Erinnerungen.
Angriff auf die Ukraine: Aktuelle Ereignisse wecken Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg
Streit um Öl-Embargo gegen Russland – Scholz trifft Fiala
Politik

Streit um Öl-Embargo gegen Russland – Scholz trifft Fiala

In der EU herrscht Uneinigkeit wegen des geplanten Öl-Embargos gegen Russland. Jetzt trifft sich Olaf Scholz mit einem der Unzufriedenen.
Streit um Öl-Embargo gegen Russland – Scholz trifft Fiala
Zufälle oder Sabotage? Explosionen und Brände in Russland werfen Fragen auf
Welt

Zufälle oder Sabotage? Explosionen und Brände in Russland werfen Fragen auf

Während des Ukraine-Kriegs werden vermehrt Brände in Russland gemeldet. Betroffen sind unter anderem militärische Einrichtungen. Was könnte dahinter stecken?
Zufälle oder Sabotage? Explosionen und Brände in Russland werfen Fragen auf
Wie erfährt ein Oligarch von Sanktionen? „Er schlägt die Zeitung auf“
Wirtschaft

Wie erfährt ein Oligarch von Sanktionen? „Er schlägt die Zeitung auf“

Im Ukraine-Krieg erlässt der Westen Sanktionen gegen russische Oligarchen. Doch wie werden die umgesetzt? Und was ist die rechtliche Grundlage?
Wie erfährt ein Oligarch von Sanktionen? „Er schlägt die Zeitung auf“
„Neonazi-Regime“: Russland weist Israels Kritik an Lawrows Nazi-Vergleich zurück
Politik

„Neonazi-Regime“: Russland weist Israels Kritik an Lawrows Nazi-Vergleich zurück

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sorgt mit kruden Nazi-Vergleichen für Empörung. Der Kreml legt gegenüber Israel noch einmal nach.
„Neonazi-Regime“: Russland weist Israels Kritik an Lawrows Nazi-Vergleich zurück
Ukraine-Konflikt: Darum fürchtet Wladimir Putin die Nato
Politik

Ukraine-Konflikt: Darum fürchtet Wladimir Putin die Nato

Im Ukraine-Konflikt streitet Russland mit dem Westen um die Nato-Osterweiterung. Wladimir Putin will Sicherheitsgarantien, die Ukraine den Nato-Beitritt. Ein Überblick.
Ukraine-Konflikt: Darum fürchtet Wladimir Putin die Nato
Mariupol: Todesangst in den Bunkern unterhalb des Azovstal-Stahlwerks
Politik

Mariupol: Todesangst in den Bunkern unterhalb des Azovstal-Stahlwerks

Russische Bomben und Menschen in Angst unter der Erde: Die Erlebnisse in den Bunkern unter dem Azovstal-Stahlwerk zeigen die Schrecken des Ukraine-Kriegs.
Mariupol: Todesangst in den Bunkern unterhalb des Azovstal-Stahlwerks
Ukraine-Krieg: Sind Transnistrien und Moldau die nächsten Ziele Russlands?
Politik

Ukraine-Krieg: Sind Transnistrien und Moldau die nächsten Ziele Russlands?

Im Ukraine-Krieg verdichten sich die Anzeichen, dass Russland auch weitere Länder mit in den Konflikt ziehen wird.
Ukraine-Krieg: Sind Transnistrien und Moldau die nächsten Ziele Russlands?
Grausame Waffen in Butscha: Zivilisten offenbar mit Metallpfeilen getötet
Politik

Grausame Waffen in Butscha: Zivilisten offenbar mit Metallpfeilen getötet

In der Ukraine soll Russland mit besonders grausamen Metallpfeilen getötet haben, die seit dem Ersten Weltkrieg als ausgemustert galten.
Grausame Waffen in Butscha: Zivilisten offenbar mit Metallpfeilen getötet
Putins Strategie in Mariupol: Ukrainischer Geheimdienst fürchtet Einsatz des FSB
Politik

Putins Strategie in Mariupol: Ukrainischer Geheimdienst fürchtet Einsatz des FSB

Wladimir Putin hat laut ukrainischem Geheimdienst seine Strategie in Mariupol geändert: Er will keine militärische Einnahme, sondern schickt den FSB.
Putins Strategie in Mariupol: Ukrainischer Geheimdienst fürchtet Einsatz des FSB
„Westliche Wunschvorstellung“: Putins Sturz durch Massenproteste laut Russland-Experte unwahrscheinlich
Politik

„Westliche Wunschvorstellung“: Putins Sturz durch Massenproteste laut Russland-Experte unwahrscheinlich

Dennoch hält Leonid Wolkow eine Entmachtung Putins wegen des Ukraine-Kriegs für wahrscheinlich - denn im inneren Kreml-Zirkel brodelt es.
„Westliche Wunschvorstellung“: Putins Sturz durch Massenproteste laut Russland-Experte unwahrscheinlich
China und die USA: Beziehungen im Ukraine-Krieg schlecht wie nie – US-Kongress diskutiert Sanktionen gegen Peking
Politik

China und die USA: Beziehungen im Ukraine-Krieg schlecht wie nie – US-Kongress diskutiert Sanktionen gegen Peking

Die Beziehungen zwischen den USA und China verschlechtern sich immer weiter. Ein Ausweg ist nicht in Sicht. Im Ukraine-Krieg debattiert der US-Kongress sogar über Sanktionen gegen Peking.
China und die USA: Beziehungen im Ukraine-Krieg schlecht wie nie – US-Kongress diskutiert Sanktionen gegen Peking
Ukraine-Krieg: Joe Biden spricht von „neuer Art des Krieges“
Politik

Ukraine-Krieg: Joe Biden spricht von „neuer Art des Krieges“

Der Westen bereitet neue Sanktionen gegen Russland vor. Die USA und Spanien liefern schwere Waffen und Munition in die Ukraine. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Joe Biden spricht von „neuer Art des Krieges“
Hoffen, dass der Partner irgendwie am Leben bleibt: Der Ukraine-Krieg reißt Familien auseinander
Politik

Hoffen, dass der Partner irgendwie am Leben bleibt: Der Ukraine-Krieg reißt Familien auseinander

Die von ihren Ehemännern getrennten Frauen sind zu einem Symbol für das moralische Ansehen des Landes geworden.
Hoffen, dass der Partner irgendwie am Leben bleibt: Der Ukraine-Krieg reißt Familien auseinander
Putin-Vertrauter droht dem Westen – Bürgermeister fordert in Brüssel Waffen: „denken an ihr Überleben“
Politik

Putin-Vertrauter droht dem Westen – Bürgermeister fordert in Brüssel Waffen: „denken an ihr Überleben“

Der kurzzeitig entführte Bürgermeister von Melitopol fordert mehr Waffen. EU-Ratspräsident Charles Michel ist in Kiew eingetroffen. Der News-Ticker zu Verhandlungen.
Putin-Vertrauter droht dem Westen – Bürgermeister fordert in Brüssel Waffen: „denken an ihr Überleben“
Putins Panzer in Moskau: Warum der 9. Mai ein wichtiges Datum im Ukraine-Krieg ist
Politik

Putins Panzer in Moskau: Warum der 9. Mai ein wichtiges Datum im Ukraine-Krieg ist

Der 9. Mai könnte eine Zäsur im Ukraine-Konflikt markieren. Denn dieses Datum ist für Wladimir Putin von ganz entscheidender Bedeutung.
Putins Panzer in Moskau: Warum der 9. Mai ein wichtiges Datum im Ukraine-Krieg ist
Europas Gastfreundschaft für Ukraine-Flüchtlinge wird nicht ewig andauern
Politik

Europas Gastfreundschaft für Ukraine-Flüchtlinge wird nicht ewig andauern

Osteuropa behandelt die Ukrainer besser als die Syrer und Afghanen – doch nur wenn man den Menschen die Möglichkeit gibt, Widerstand zu leisten, kann man künftige Krisen verhindern.
Europas Gastfreundschaft für Ukraine-Flüchtlinge wird nicht ewig andauern