Sophia I. ist die neue Kirschenkönigin

Sophia Mausolf ist die 53. Witzenhäuser Kirschenkönigin. Sie tritt als Sophia I. die Nachfolge von Kirschenkönigin Lena I. an, die am Samstag bei der Kesperkirmes verabschiedet …
Sophia I. ist die neue Kirschenkönigin
Hoheiten aus ganz Deutschland zu Besuch in der Kirschenstadt
Hoheiten aus ganz Deutschland zu Besuch in der Kirschenstadt
Hoheiten aus ganz Deutschland zu Besuch in der Kirschenstadt
Fünf junge Damen bewerben sich um den Titel der Kirschenkönigin
Fünf junge Damen bewerben sich um den Titel der Kirschenkönigin
Fünf junge Damen bewerben sich um den Titel der Kirschenkönigin
Wolfgang Würker will den Charme des Capitol-Kinos bewahren
Wolfgang Würker will den Charme des Capitol-Kinos bewahren
Wolfgang Würker will den Charme des Capitol-Kinos bewahren

Königinnentag 2019: Rund 180 Hoheiten präsentierten sich in Witzenhausen

Rund 180 gekrönte Häupter trafen sich am Wochenende in Witzenhausen. Ob Wein-, Spargel-, Kartoffelkönigin oder Bratwurstkönig – Hoheiten aus ganz Deutschland präsentierten sich beim großen Festumzug „Queens on Trikes” den Besuchern. Die Bildergalerie wird präsentiert von Auto & Garten Gottschalk.
Königinnentag 2019: Rund 180 Hoheiten präsentierten sich in Witzenhausen

Kesperkirmes: Die 53. Witzenhäuser Kirschenkönigin heißt Sophia I.

Sophia Mausolf ist die 53. Witzenhäuser Kirschenkönigin. Am Samstagnachmittag wurde die 19-Jährige in einer emotionalen Zeremonie auf dem Marktplatz inthronisiert. Die Bildergalerie zum Festzug und Krönung wird präsentiert von der Pro Witzenhausen GmbH.
Kesperkirmes: Die 53. Witzenhäuser Kirschenkönigin heißt Sophia I.

Hoheiten kommen in die Kirschenstadt

Vom 12. bis zum 14. Juli dreht sich in Witzenhausen alles um Kirschen, Königinnen und besondere „Kutschen”. Neben der 53. Kesperkirmes findet an diesem Wochenende in der Kirschenstadt der siebte Deutsche Königinnentag statt.
Hoheiten kommen in die Kirschenstadt

Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Die neuen "CherryMan" und"CherryWoman" heißen Kevin Reimuth und Sanna Almstedt. Trotz höllischer Temperaturen von über 30 Grad zeigten die beiden Triatlethem am vergangenen Samstag Topleistungen.
Kevin Reimuth verteidigt „CherryMan”-Titel

Neue DRK-Rettungswache stellte sich vor

Die neue Rettungswache in Witzenhausen ist fertig. Nach rund 14 Monaten Bauzeit präsentierte sich die DRK-Rettungswache am vergangenen Samstag an ihrem neuen Standort mit einem Tag der offenen Rettungswache interessierten Besuchern.
Neue DRK-Rettungswache stellte sich vor

Kevin Reimuth ist neuer "CherryMan"

Er wurde als klarer Favorit für den Sieg gehandelt und wurde seiner Rolle gerecht. Mit einer Zeit von 59:17 Minuten sicherte sich Kevin Reimuth zum 4. Mal den Titel als „CherryMan”. "CherryWoman" wurde Sanna Almstedt. Die Bildergalerie wird präsentiert von Stadtwerke Witzenhausen.
Kevin Reimuth ist neuer "CherryMan"

Marktplatzumbau: Architekt soll Infos aus erster Hand liefern

Mit einer Informationsveranstaltung will die Stadtverwaltung weiterhin Transparenz im Bezug auf den Marktplatzumbau bieten. Architekt Tobias Mann, dessen Entwurf für die Umgestaltung ausgewählt worden ist, kommt am 18. Juli nach Witzenhausen, um seine Planungen zu erläutert und Fragen zu beantworten.
Marktplatzumbau: Architekt soll Infos aus erster Hand liefern

Hebenshausen: Erneut Plakate der Bürgerinitiative lebenswertes Neu-Eichenberg zerschnitten

Die Initiative ist gegen das geplante Logistikzentrum.
Hebenshausen: Erneut Plakate der Bürgerinitiative lebenswertes Neu-Eichenberg zerschnitten

Betrunkene 63-Jährige fährt in Gartenzaun in Witzenhausen

2,39 Promille ergab der Atemalkoholtest, nachdem eine Frau in Witzenhausen gegen einen Gartenzaun gefahren war.
Betrunkene 63-Jährige fährt in Gartenzaun in Witzenhausen

Gartentour führt an Pfingstsonntag in die grünen Oasen der Kirschenstadt

Am kommenden Sonntag öffnen wieder zahlreiche Gärten in und um die Kirschenstadt ihre Pforten und laden von 11 bis 18 Uhr Besucher ein, einen Blick hinter den Gartenzaun zu werfen.
Gartentour führt an Pfingstsonntag in die grünen Oasen der Kirschenstadt

Versuchter Enkeltrick in Witzenhausen: 80-Jährige bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Die angebliche Enkelin wollte Geld für eine Eigentumswohnung haben.
Versuchter Enkeltrick in Witzenhausen: 80-Jährige bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Polizei verteilt Smileys an Autofahrer

Mit einer bislang einmaligen Aktion appellierte die Polizei am Mittwoch an Autofahrer, besonders auf die "schwächeren" Verkehrsteilnehmer Rücksicht zu nehmen. Wer sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeit hielt, bekam einen lachenden grünen Smiley. Für Raser gab es einen traurigen roten.
Polizei verteilt Smileys an Autofahrer