Nach erstem Date

20-Jährige in eigener Wohnung vergewaltigt – Täter noch immer flüchtig

Die Polizei ermittelt wegen der Vergewaltigung einer 20-Jaehrigen.
+
Die Polizei ermittelt wegen der Vergewaltigung einer 20-Jährigen.

Sie hatten sich im Internet kennengelernt und dann auf ein Date getroffen – doch das Zusammentreffen hatte für die junge Frau schlimme Folgen.

Bantrup – Sie hatten sich in den sozialen Netzwerken kennengelernt, dann vereinbarten sie ein Treffen. Doch dies sollte einer 20-Jährigen aus dem Raum Bielefeld zum Verhängnis werden, denn bei dem gemeinsamen Date wurde sie von dem Mann vergewaltigt.

Die sexuellen Übergriffe ereignete sich bereits Mitte Juli des vergangenen Jahres in der Wohnung des Opfers. Die junge Frau erstattete Anzeige gegen den Mann, woraufhin die Polizei eine Fahndung nach dem Täter einleitete – doch bisher vergebens: Die Internet-Bekanntschaft konnte bisher nicht identifiziert werden. Nun veröffentlichten die Ermittler Fotos des mutmaßlichen Täters und bitten die Bevölkerung im Mithilfe bei der Identifizierung des Mannes. Die Bilder des Verdächtigen aus Ostwestfalen sehen Sie bei den Kollegen von owl24.de*.

 *owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

17 Bilder, die nichts für dich sind, wenn du Nerven aus Wackelpudding hast
Welt

17 Bilder, die nichts für dich sind, wenn du Nerven aus Wackelpudding hast

Ich bin im Weicheischuppen, wenn du mich suchst.
17 Bilder, die nichts für dich sind, wenn du Nerven aus Wackelpudding hast
Strengere Corona-Regeln im Supermarkt: Rufe nach 2G bei Aldi, Edeka und Lidl werden laut
Welt

Strengere Corona-Regeln im Supermarkt: Rufe nach 2G bei Aldi, Edeka und Lidl werden laut

Die Corona-Regeln im Einzelhandel werden verschärft. Supermärkte sind jedoch von der 2G-Regel ausgenommen. Bleibt dies so? Ein Experte fordert die Umsetzung.
Strengere Corona-Regeln im Supermarkt: Rufe nach 2G bei Aldi, Edeka und Lidl werden laut
Polizei jagt diesen Mann - er hat wirklich Schreckliches getan
Welt

Polizei jagt diesen Mann - er hat wirklich Schreckliches getan

Die Polizei jagt mit einem Phantombild einen Mann, der es auf Frauen abgesehen hat. Der Sexualstraftäter lauerte ihnen in Bad Harzburg bei Braunschweig auf.
Polizei jagt diesen Mann - er hat wirklich Schreckliches getan
Corona-Gipfel am Donnerstag: Bayern-Regeln könnten noch lange bleiben - und verschärft werden
Welt

Corona-Gipfel am Donnerstag: Bayern-Regeln könnten noch lange bleiben - und verschärft werden

Der nächste Corona-Gipfel steht vor der Tür. Am Donnerstag ist es wieder soweit. Was könnten die möglichen Beschlüsse für Bayern bedeuten? Der News-Ticker.
Corona-Gipfel am Donnerstag: Bayern-Regeln könnten noch lange bleiben - und verschärft werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.