Hauswand ist eingestürzt

29-Jähriger bei Wohnhausexplosion in Neukirch schwer verletzt

In einem Wohnhaus im sächsischen Neukirch ist es am Donnerstag zu einer Explosion gekommen.

Neukirch - Ein 29 Jahre alter Mann ist bei der Explosion eines Einfamilienhauses im sächsischen Neukirch schwer verletzt worden. Die Rettungskräfte bargen den Bewohner des Gebäudes am Donnerstag aus dem Keller und brachten ihn in eine Klinik, wie die Polizei in Görlitz mitteilte. Eine Druckwelle hatte eine Außenwand des Hauses komplett weggerissen.

Ob das Gebäude abgerissen werden muss, werde ein Statiker prüfen, hieß es. Die Ursache für die Explosion werde derzeit ermittelt. Der verletzte Mann war laut Behörde der einzige Bewohner des Hauses. Gefahr für Anwohner habe nicht bestanden, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hofheim-Horror! Reiterin (22) tot in ihrem eigenen Blut auf Pferdekoppel! Krasse Wendung

Hofheim-Horror! Junge Reiterin (22) tot in ihrem eigenen Blut auf Pferdekoppel! Jetzt gibt es eine krasse Wendung.
Hofheim-Horror! Reiterin (22) tot in ihrem eigenen Blut auf Pferdekoppel! Krasse Wendung

Darmstadt: Hals von Stute auf Pferdekoppel aufgeschlitzt! Polizei hat dunklen Verdacht

Irre Bluttat bei Darmstadt: Eine Stute liegt auf einer Pferdekoppel mit aufgeschlitztem Hals - die Polizei hat einen dunklen Verdacht.
Darmstadt: Hals von Stute auf Pferdekoppel aufgeschlitzt! Polizei hat dunklen Verdacht

Frankfurt: Polizei findet dieses Körperteil nach Unfall in Blutlache! Beamte schockiert

Frankfurter Beamte finden nach einem Unfall ein Körperteil in einer Blutlache - was es ist, schockiert nicht nur die Polizisten.
Frankfurt: Polizei findet dieses Körperteil nach Unfall in Blutlache! Beamte schockiert

Schock im Kreißsaal bei „Hartz und Herzlich“ (RTL2): Als Baby kommt, macht Typ sofort Schluss

„Hartz und Herzlich“ auf RTL2 fesselt die Zuschauer. Doch was eine Arbeitslose nun für einen perversen Fetisch ihres Nachbarn erzählt, schockiert zutiefst.
Schock im Kreißsaal bei „Hartz und Herzlich“ (RTL2): Als Baby kommt, macht Typ sofort Schluss

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.