Pandemie

808 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,2

Coronavirus-Test
+
Eine Mitarbeiterin einer Teststation bereitet Autofahrer auf einen COVID-19-Test vor.

57 neue Corona-Todesfälle und etwas mehr als 800 Neuinfektionen. Die gute Nachricht: die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter.

Berlin - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 808 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Morgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.12 Uhr wiedergeben.

Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 1016 Ansteckungen gelegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab das RKI mit bundesweit 5,2 an (Vortag: 5,4; Vorwoche: 7,2).

Deutschlandweit wurden nach diesen Angaben binnen 24 Stunden 56 Todesfälle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 51 Tote. Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 3.728.141 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden.

Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit 3.624.200 an. Die Zahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf 90.875.

Der Sieben-Tage-R-Wert lag nach RKI-Angaben vom Mittwochabend bei 0,84 (Vortag: 0,79). Das bedeutet, dass 100 Infizierte rechnerisch 84 weitere Menschen anstecken. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen vor 8 bis 16 Tagen ab. Liegt er für längere Zeit unter 1, flaut das Infektionsgeschehen ab; liegt er anhaltend darüber, steigen die Fallzahlen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch
Welt

Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch

Der immer weiter steigende Erdölpreis schlägt auf die Verbraucher durch. So teuer wie jetzt war der Liter Diesel nie zuvor in Deutschland.
Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch
Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr
Welt

Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr

Mit den Absagen des Oktoberfestes und der Cannstatter Wasen, startet mit dem Bremer Freimarkt das einzige Massenevent dieser Größenordnung in diesem Jahr.
Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr
Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein
Welt

Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein

Ein Meteorit jagt einer Frau in Kanada im Schlaf einen großen Schrecken ein. Als sie erwacht, sieht sie ein Loch in der Decke und einen Stein auf ihrem Kissen.
Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein
Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt
Welt

Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt

Im Norden Baden-Württembergs stürzt ein Hubschrauber über einem Waldgebiet ab. Dabei sterben drei Menschen. Rettungskräfte untersuchen die Absturzstelle.
Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.