Abgezockt: Die schlimmsten Fälle der Verbraucherzentrale

1 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
2 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
3 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
4 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
5 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
6 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
7 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
8 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale

Immer mehr Glücksspielfirmen versuchen im Internet Verbraucher zu täuschen. Was als lukratives Geschäft erscheint, entwickelt sich oft zur Kostenfalle. Vorsicht vor diesen Abzockern:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Extrem-Wetter sorgt für Chaos in den Alpen: Ski-Gebiet komplett geräumt - Baum stürzt in Gondelbahn-Tragseil

Im Zillertal muss ein ganzes Skigebiet geräumt werden, zahlreiche Lifte in Tirol stehen zeitweise still: Nebel und böiger Wind haben in Österreichs Skigebieten am …
Extrem-Wetter sorgt für Chaos in den Alpen: Ski-Gebiet komplett geräumt - Baum stürzt in Gondelbahn-Tragseil

Flugzeug verliert plötzlich dramatisch an Höhe - Anwohner in Angst

Fast wäre es am Flughafen Frankfurt zu einer Katastrophe gekommen: Ein Airbus A350-900 von Thai Airways verliert plötzlich drastisch an Höhe.
Flugzeug verliert plötzlich dramatisch an Höhe - Anwohner in Angst

Sessellift-Drama in Tirol: Frau stürzt in die Tiefe - Schwiegersohn am Ende machtlos

Für eine deutsche Skifahrerin ist ein Albtraum vieler Skifahrer Wirklichkeit geworden: Sie stürzte aus dem Sessellift. Zuvor hatte sie ihr Schwiegersohn noch über …
Sessellift-Drama in Tirol: Frau stürzt in die Tiefe - Schwiegersohn am Ende machtlos

Bedenkliche Prognose für das Jahr 2020: Meteorologen warnen vor einem extremen Frühling

Der Winter in Deutschland war bisher eher enttäuschend - zu warm, zu mild. Die Prognosen für den Frühling 2020 geben weiter Anlass zur Sorge. Meteorologen warnen.
Bedenkliche Prognose für das Jahr 2020: Meteorologen warnen vor einem extremen Frühling

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.