Abgezockt: Die schlimmsten Fälle der Verbraucherzentrale

1 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
2 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
3 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
4 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
5 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
6 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
7 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale
8 von 22
Copyright: Verbraucherzentrale

Immer mehr Glücksspielfirmen versuchen im Internet Verbraucher zu täuschen. Was als lukratives Geschäft erscheint, entwickelt sich oft zur Kostenfalle. Vorsicht vor diesen Abzockern:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona-Krise in Italien: Schon 100 Ärzte gestorben - wieder Anstieg bei Neuinfektionen und Todesfällen

Italien hat seine Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie verlängert. Alle Entwicklungen finden Sie hier im News-Ticker. 
Corona-Krise in Italien: Schon 100 Ärzte gestorben - wieder Anstieg bei Neuinfektionen und Todesfällen

Corona in Sachsen: Uniklinik darf Vater aus Kreißsaal ausschließen - Abitur findet regulär statt

In Sachsen werden immer mehr Corona-Tote registriert. Nun hat ein Gericht entschieden, dass Väter dort nicht mehr in den Kreißsaal dürfen. Die News im Ticker.
Corona in Sachsen: Uniklinik darf Vater aus Kreißsaal ausschließen - Abitur findet regulär statt

Corona-Oster-Wunder um Altenpflegerin: "Ärzte haben mein Leben gerettet"

Ohne Vorerkrankungen hat sich eine Altenpflegerin mit dem Coronavirus infiziert. Sie schwebte in Lebensgefahr. Kurz vor Ostern erwacht die Mutter dreier Kinder aus dem …
Corona-Oster-Wunder um Altenpflegerin: "Ärzte haben mein Leben gerettet"

Jörg Pilawa (ARD): Horror-Diagnose - Tochter des beliebten Moderators unheilbar krank

Jörg Pilawa erhielt eine bittere Diagnose im Krankenhaus. Das Kind des Moderators (ARD), Tochter Nova, leidet seit Jahren an einer unheilbaren Krankheit.
Jörg Pilawa (ARD): Horror-Diagnose - Tochter des beliebten Moderators unheilbar krank

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.