Wespenstich wohl Todesursache

Älteste Spinne der Welt mit 43 Jahren gestorben

Die Falltürspinne, die von Wissenschaftlern "Nummer 16" genannt wurde. Die mutmaßlich älteste Spinne der Welt ist tot. Foto: Leanda Denise Mason/Curtin Universtiy
+
Die Falltürspinne, die von Wissenschaftlern "Nummer 16" genannt wurde. Die mutmaßlich älteste Spinne der Welt ist tot. Foto: Leanda Denise Mason/Curtin Universtiy

Perth (dpa) - Die mutmaßlich älteste Spinne der Welt ist tot. Das Tier - eine sogenannte Falltürspinne (Giaus villosus) - fiel nach Forscherangaben im Alter von 43 Jahren dem Stich einer Wespe zum Opfer.

Damit habe sie die bisherige Rekordhalterin, eine Tarantel aus Mexiko, um immerhin 15 Jahre überlebt, berichtete das Team um Leanda Denise Mason von der Curtin-Universität im australischen Perth.

Die Spinne hatte nach einem Bericht der Fachzeitschrift "Pacific Conservation Biology" praktisch ihr Leben lang unter Beobachtung von Wissenschaftlern gestanden. Dabei wurde sie unter der Bezeichnung "Nummer 16" geführt. Im Rahmen eines Langzeitprojekts, das bereits seit 1974 lief, wurde sie in der freien Wildbahn immer wieder kontrolliert.

Die Falltürspinne - ein Weibchen - starb bereits im Oktober vergangene Jahres. Ihr Tod wurde aber erst jetzt bekannt. Normalerweise werden solche Spinnen nur 5 bis 20 Jahre alt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

WHO verzeichnet Rekord an Corona-Neuinfektionen: Ein Land mit extremem Virus-Ausbruch 

Das Coronavirus breitet sich weltweit rasant aus. Besonders in den USA und Brasilien ist die Situation kritisch. Alle Entwicklungen im News-Ticker.
WHO verzeichnet Rekord an Corona-Neuinfektionen: Ein Land mit extremem Virus-Ausbruch 

Robert Koch-Institut gibt neue Fallzahlen bekannt – Spahn warnt vor Abschaffung von Maskenpflicht

Mecklenburg-Vorpommern plant, die Maskenpflicht in Geschäften abzuschaffen. Nach Karl Lauterbach warnt auch Jens Spahn vor solchen Maßnahmen.
Robert Koch-Institut gibt neue Fallzahlen bekannt – Spahn warnt vor Abschaffung von Maskenpflicht

Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz steht an - Experte sagt, wann es endlich richtig Sommer wird

Ein starker Jetstream über der Nordsee sorgt am Wochenende für ungemütliche Stunden. Die ersten DWD-Warnungen wurden ausgegeben.
Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz steht an - Experte sagt, wann es endlich richtig Sommer wird

Neuer Bußgeldkatalog mit Fehlern: Sind die neuen Fahrverbote unwirksam? - Hessen hat sie gestoppt

Die neue Straßenverkehrsordnung steht auf der Kippe. Die enthaltenen Fahrverbote sind unwirksam. Das meinen ADAC-Experten.
Neuer Bußgeldkatalog mit Fehlern: Sind die neuen Fahrverbote unwirksam? - Hessen hat sie gestoppt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.