Abschlussbericht liegt vor

Amoklauf in München: Das ergaben die Ermittlungen - Video

Fast acht Monate nach dem blutigen Amoklauf in München sind die Ermittlungen dazu abgeschlossen. Staatsanwaltschaft und LKA haben die Ergebnisse am Freitag in einer Pressekonferenz präsentiert.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung im Oktober 2018: Wann stellen wir die Uhren auf Winterzeit um?

Zeitumstellung auf die Winterzeit: Wann stellen wir im Oktober 2018 die Uhren um? Werden sie bei der Winterzeit vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur Zeitumstellung.
Zeitumstellung im Oktober 2018: Wann stellen wir die Uhren auf Winterzeit um?

Fahrkartenautomat explodiert und fliegt durch die Luft - Mann wird getroffen und stirbt

Bei der Explosion eines Fahrkartenautomaten auf einem S-Bahnhof in Halle in Sachsen-Anhalt ist ein Mann ums Leben gekommen.
Fahrkartenautomat explodiert und fliegt durch die Luft - Mann wird getroffen und stirbt

Würgeschlange verbeißt sich in Kleinkind und drückt zu - dann wird der Opa zum Helden

Ein knapp zwei Jahre alter Junge spielt im Garten, als sich ein vier Meter langer Python nähert, sich in das Kleinkind verbeißt und beginnt, zuzudrücken. Der Opa zückt …
Würgeschlange verbeißt sich in Kleinkind und drückt zu - dann wird der Opa zum Helden

Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod

In den Tiroler Alpen ist ein 54-Jähriger Augsburger tödlich verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger verlor wohl das Gleichgewicht und stürzte 120 Meter ab. 
Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.