Ursache noch unklar

Auto erfasst Radfahrergruppe - und verursacht eine Familientragödie

+

Im Südosten Thüringens kam es zu einem Zusammenstoß eines Autos mit einer Radfahrer-Gruppe - mit fürchterlichen Folgen für die Familie, die auf ihren Rädern unterwegs war. 

Schleiz - Eine 39 Jahre alte Mutter musste bei dem Unfall ihr Leben lassen. Ihre zwölf und neun Jahre alten Kinder wurden schwer verletzt, wie ein Sprecher der Polizei am Samstagabend sagte. Die Familie war auf einer Landstraße zwischen Dittersdorf und Oettersdorf unterwegs, als das Auto sie von hinten erfasste. Die Unfallursache ist noch unklar. Die Straße sei an der Stelle übersichtlich gewesen, sagte der Sprecher. Ein Gutachter war vor Ort.

Auch auf einer Rennstrecke im belgischen Spa kam es heute zu einer Tragödie: Der französische Nachwuchs-Rennfahrer Anthoine Hubert verunglückte tödlich, weil er versuchte, einem Wagen auszuweichen

Auf den Autobahnen blieben leider ebenfalls nicht alle Verkehrsteilnehmer verschont: Auf der A9 kam es zu einem Unfall, bei dem vier Motorradfahrer ihr Leben verloren

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erdbeben im Osten der Türkei: Retter Retter kämpfen gegen Zeit und Kälte

Erdbeben in der Türkei: Die Zahl der Toten steigt weiter, viele Menschen werden noch unter den Trümmern vermutet. Bei Minusgraden suchen Retter nach ihnen. 
Erdbeben im Osten der Türkei: Retter Retter kämpfen gegen Zeit und Kälte

Entwarnung in Berlin – Verdacht auf Coronavirus bestätigt sich nicht

Mehr als 50 Tote, fast 2000 Infizierte. Ein Experte geht von einem langen Kampf gegen das Coronavirus aus. Bei einem Verdachtsfall in Berlin fällt der Test negativ aus.
Entwarnung in Berlin – Verdacht auf Coronavirus bestätigt sich nicht

Drei Tote und drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Bremen

Bei einem schweren Autounfall in Syke sind drei Männer ums Leben gekommen. Der 19-jährige Fahrer und zwei weitere Männer sind in Lebensgefahr. Das Auto war überfüllt.
Drei Tote und drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Bremen

Verdacht auf Coronavirus in Deutschland: Frau auf Isolierstation - Untersuchungsergebnisse liegen vor 

Hat der Coronavirus jetzt Deutschland erreicht? Offenbar gibt es einen ersten Verdachtsfall in Berlin. Eine Frau befindet sich auf der Isolierstation einer Klinik.
Verdacht auf Coronavirus in Deutschland: Frau auf Isolierstation - Untersuchungsergebnisse liegen vor 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.