Horror-Unfall in Baden-Württemberg

Vier teilweise lebensgefährlich verletzte Jugendliche in Reichartshausen – Fotos von der Unfallstelle

Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
1 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
2 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
3 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
4 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
5 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
6 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
7 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.
8 von 25
Die Unfallstelle in Reichartshausen: Nach einem Unfall im Rahmen einer Verfolgungsjagd wurden hier vier Jugendliche teilweise lebensgefährlich verletzt.

Ein voll besetzter Renault Clio flüchtet in Baden-Württemberg vor einer Polizeikontrolle – mit schwerwiegenden Folgen! Nun kämpfen zwei Jugendliche um ihr Leben...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tornado über Hessen: Bahnverkehr gestört - Baum stürzt auf schlafende Camper

Das starke Unwetter mit Tornado vom Sonntag in Hessen hat Auswirkungen Verkehr und Leben am Montagmorgen. In der Nacht gab es Verletzte, Pendler müssen auf der Straße …
Tornado über Hessen: Bahnverkehr gestört - Baum stürzt auf schlafende Camper

ICE-Schock! Kinder fahren in Zug ohne Vater los - Mann handelt unfassbar

In Hamburg kam es zum Zug-Drama. Ein Mann rauchte am Gleis eine Zigarette. Plötzlich fuhr der ICE mit seinen Kindern los. Der Vater reagierte unglaublich.
ICE-Schock! Kinder fahren in Zug ohne Vater los - Mann handelt unfassbar

Grausame Tat! Jetzt sucht die Polizei diese Frau - es ist wirklich dringend

An einer Bushaltestelle in Braunschweig wurde ein Mann brutal attackiert. Die Täter sind auf der Flucht. Die Polizei sucht dringend eine junge Frau als Zeugin.
Grausame Tat! Jetzt sucht die Polizei diese Frau - es ist wirklich dringend

Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands

Das Wetter in Deutschland: Der August zeigt sich nicht von seiner besten Seite. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem drastischen Wetterumschwung.
Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.