Geländer soll nachgegeben haben

Bei Schulausflug: Vier Kinder stürzen Abhang hinunter - eines schwebt in Lebensgefahr

Bei Schulausflug: Vier Kinder stürzen Abhang hinunter - eines verletzt sich lebensgefährlich
+
Vier verletzte Kinder: Während eines Schulausflugs sind drei Mädchen und ein Junge einen Abhang hinuntergestürzt (Symbolfoto).

Zu einem tragischen Unglück ist es während des Besuchs einer Grundschulklasse auf dem Gelände eines Bergwerkmuseums gekommen. Dabei verletzten sich vier Kinder.

Goslar - Vier Grundschüler sind am Dienstag auf einem Schulausflug in Niedersachsen einen Abhang hinuntergestürzt. Bei dem Unfall nahe Goslar verletzte sich eine Zehnjährige lebensgefährlich am Kopf, wie die Polizei und der Landkreis Goslar mitteilten. Zwei weitere Kinder verletzten sich schwer, eines leicht.

Alle Viertklässler im Alter von zehn und elf Jahren wurden im Krankenhaus behandelt. Der Unfall ereignete sich auf dem Gelände des Bergwerkmuseums „19 Lachter Stollen“ in Wildemann bei Goslar, das die Kinder besichtigten.

Geländer hat während Fotoaufnahmen offenbar nachgegeben

Nach Angaben des Landkreises gehen Rettungskräfte davon aus, dass ein Geländer nachgegeben hat und die drei Mädchen und ein Junge bei Fotoaufnahmen mehrere Meter in die Tiefe stürzten. Die Grundschulklasse aus dem Landkreis Magdeburg ist derzeit im Harz auf Klassenfahrt unterwegs.

In einem Badesee endet die Suche nach einem behinderten Mann tragisch. Ein Bus voller Kinder ist in einen Massenunfall auf der A27 verwickelt worden. In Braunschweig irrte ein Dreijähriger in Windeln und Badelatschen allein durch die Stadt. Eine weitere Tragödie ereignete sich in einem Hamburger Krankenhaus: Eine schwangere Frau lag alleine im Kreißsaal, dann kam es zu Komplikationen, wie nordbuzz.de* berichtet.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Inzidenz in Deutschland steigt auf neuen Höchstwert - wichtiger Novavax-Termin scheint fix
Welt

Inzidenz in Deutschland steigt auf neuen Höchstwert - wichtiger Novavax-Termin scheint fix

Die Inzidenz in Deutschland erreicht einen neuen Rekordwert. Das RKI meldet über 100.000 Corona-Neuinfektionen. Es gibt Kritik an der Priorisierung der PCR-Tests. Der …
Inzidenz in Deutschland steigt auf neuen Höchstwert - wichtiger Novavax-Termin scheint fix
Hermes-Paketbote schreibt traurige Nachricht auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Welt

Hermes-Paketbote schreibt traurige Nachricht auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“

Auf Benachrichtigungszetteln von Paketboten stehen öfter mal ungewöhnliche Worte. Im Internet ist einer eines Hermes-Boten aufgetaucht, der traurig stimmt.
Hermes-Paketbote schreibt traurige Nachricht auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Berühmtes Musik-Cover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie wieder anders anschauen können?
Welt

Berühmtes Musik-Cover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie wieder anders anschauen können?

Das Album „Bridge over troubled water“ von Simon and Garfunkel steht in Millionen Haushalten. Doch von einem irren Detail auf dem Cover wissen wohl nur die wenigsten.
Berühmtes Musik-Cover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie wieder anders anschauen können?
Tödlicher Amoklauf in Heidelberg: Täter (†18) schießt während Vorlesung auf Studenten
Welt

Tödlicher Amoklauf in Heidelberg: Täter (†18) schießt während Vorlesung auf Studenten

Heidelberg - Ein 18-Jähriger soll mit einer Flinte bewaffnet in einen Uni-Lehrsaal gestürzt sein und dort um sich geschossen habe. Dabei wird eine Frau tödlich verletzt.
Tödlicher Amoklauf in Heidelberg: Täter (†18) schießt während Vorlesung auf Studenten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.