Tragödie mit 30 Toten

Bilder: Trauer in Großbritannien nach Hochhausbrand in London

Nach dem Hochhausbrand in London
1 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
Nach dem Hochhausbrand in London
2 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
Nach dem Hochhausbrand in London
3 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
Nach dem Hochhausbrand in London
4 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
5 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
6 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
Nach dem Hochhausbrand in London
7 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London
Nach dem Hochhausbrand in London
8 von 8
Nach dem Hochhausbrand in London

Nach dem schrecklichen 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Befremdliches Foto: Influencerin lässt Kind von eigener Mutter austragen

Eine Influencerin aus den USA ist unfruchtbar. Sie wünscht sich aber sehnlichst ein Kind - also lässt sie ihr Kind von ihrer eigenen Mutter austragen.
Befremdliches Foto: Influencerin lässt Kind von eigener Mutter austragen

Wut und Trauer nach tödlichem Unfall an Bahnübergang: Kritik an Stadt und DB

Hätte das Unglück am Bahnübergang in Nied vermieden werden können? Seit Jahren gilt die Stelle als gefährlich. Doch die Bahn hat trotz Warnungen nichts unternommen. In …
Wut und Trauer nach tödlichem Unfall an Bahnübergang: Kritik an Stadt und DB

Geldbote von Pizza-Lieferdienst überfallen - Polizei sucht unbekannten "Maler"

Ein als Maler verkleideter Unbekannter hat den Geldboten eines Pizza-Lieferdienstes mit Pfefferspray überfallen. Der Täter flüchtete nach heftiger Gegenwehr des Boten …
Geldbote von Pizza-Lieferdienst überfallen - Polizei sucht unbekannten "Maler"

Tschechien: Verursachte ein Brandstifter das tödliche Feuer?

Es ist die schlimmste Brandkatastrophe in Tschechien seit 30 Jahren. In der Grenzstadt Bohumin bricht in einem Plattenbau-Hochhaus ein Feuer aus. Verzweifelte Menschen …
Tschechien: Verursachte ein Brandstifter das tödliche Feuer?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.