in Hannover

Bilder vom Zusammenstoß eines Lasters mit einer Straßenbahn

Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
1 von 4
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
2 von 4
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
3 von 4
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte
4 von 4
Fahrzeug kollidiert mit Stadtbahn - sieben Verletzte

Hannover (dpa) - Bei der Kollision eines Lasters mit einer Stadtbahn sind in Hannover sieben Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

El Gordo 2017: So kann man die spanische Weihnachtslotterie von Deutschland aus spielen

So kann man El Gordo 2017 von Deutschland aus spielen. Hier finden Sie alle Informationen zur spanischen Weihnachtslotterie.
El Gordo 2017: So kann man die spanische Weihnachtslotterie von Deutschland aus spielen

Tote bei Unfall im Gotthard-Tunnel: Deutsche verunglückt 

Der Gotthard-Tunnel ist komplett gesperrt. Am Mittwochmorgen ist es im Gotthard-Tunnel zu einem schweren Unfall gekommen. Polizei hat weitere Details veröffentlicht.
Tote bei Unfall im Gotthard-Tunnel: Deutsche verunglückt 

Chlorgas! Säureunfall in Österreich - 37 Menschen verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einer Fabrik in Österreich sind 37 Menschen verletzt worden. Aus einem Tank im Werk ist Chlorgas ausgetreten.
Chlorgas! Säureunfall in Österreich - 37 Menschen verletzt

Fenster von US-Helikopter kracht auf Sportplatz einer Grundschule

Mit einem Schrecken sind Kinder einer Grundschule in Japan davon gekommen. Ein Fenster eines US-Militärhubschrauber dort auf den Sportplatz gekracht.
Fenster von US-Helikopter kracht auf Sportplatz einer Grundschule

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.