Unerwarteter Angriff 

Hai-Attacke an beliebtem Badeort in Ägypten: Familienurlaub endet in Tragödie

+
Der Traumurlaub in Ägypten wurde für die Familie aus Tschechien zum Horror (Symbolbild). 

Ein Familienvater wagte sich am vermeintlich ungefährlichen Badeort Marsa Alam unter Wasser. Dann kam ein Hai. 

Marsa Alam - Der ägyptische Ferienort Marsa Alam gilt vielerorts als beliebtes Urlaubsziel. Vor allem Europäer zieht es bereits seit Jahren an die paradiesischen Strände am Roten Meer. 

Doch am Donnerstag überschatteten grausame Ereignisse die traumhafte Idylle: Ein tschechischer Urlauber ist dort von einem Hai angegriffen und getötet worden. 

Laut Berichten des Online-Portals Echo.cz  hatte der 41-Jährige mit seiner Familie einen harmonischen Tauchurlaub in Marsa Alam verbracht. 

Der Familienurlaub endet tragisch

Noch hat die ägyptische Polizei nicht gänzlich aufklären können, wie und wann der Mann plötzlich auf den Hai traf. Es besteht unter anderem der Verdacht, dass Handelsschiffe illegal Tierabfälle ins Meer entsorgen, was Haie anlocken könnte. 

Doch Stanislav Zima, der Sprecher des Reiseveranstalters Exim Tours, hat eine andere Vermutung. Er hält es für wahrscheinlich, dass der getötete Taucher in den Tiefen des Meeres einen Hai an einer Mole fotografierte. Wie die BILD berichtet, habe der Sprecher einen solchen Fall in 20 Jahren Tourismuserfahrung noch nicht erlebt.

Das könnte Sie auch interessieren: Hai-Alarm vor Mallorca: Darum ist das Tier im flachen Wasser geschwommen 

sl

 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bluttest auf Down-Syndrom als Kassenleistung steht bevor

Berlin (dpa) - Bei Risikoschwangerschaften könnten Ungeborene künftig auf Kosten der Krankenkassen per Bluttest auf Down-Syndrom untersucht werden.
Bluttest auf Down-Syndrom als Kassenleistung steht bevor

US-Astronauten mit erstem ISS-Außeneinsatz des Jahres

Erfolgreicher Batterie-Austausch: Der erste Außeneinsatz des Jahres an der Internationalen Raumstation ISS ist absolviert. Zwei weitere stehen in den kommenden Wochen an …
US-Astronauten mit erstem ISS-Außeneinsatz des Jahres

Priester während live im TV übertragener Messe attackiert

In Kanada wurde ein Priester während einer Messe, die live im TV ausgestrahlt wurde, mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Der Angreifer ist mittlerweile …
Priester während live im TV übertragener Messe attackiert

Wohnhaus vor Zwangsversteigerung explodiert - Polizei fahndet nach Besitzer

Wenige Stunden vor der geplanten Zwangsversteigerung explodiert ein Wohnhaus und wird vollständig zerstört. Einen Verdächtigen hat die Polizei schon ausgemacht: Den …
Wohnhaus vor Zwangsversteigerung explodiert - Polizei fahndet nach Besitzer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.