Rennen war bereits unterbrochen

Norwegische Läuferin bei Ultra-Marathon von Blitz getroffen und gestorben

Eine 44-jährige Norwegerin wurde bei einem Laufevent von einem Blitz getroffen. Die Läuferin starb. (Symbolbild)
+
Eine 44-jährige Norwegerin wurde bei einem Laufevent von einem Blitz getroffen. Die Läuferin starb. (Symbolbild)

Bei einem Ultra-Marathon in Südtirol wurde eine Norwegerin von einem Blitz getroffen und ist ihren Verletzungen erlegen. Das Rennen wurde schon zuvor abgebrochen.

Bozen - Der tragische Tod einer norwegischen Teilnehmerin hat die siebte Auflage des Südtirol Ultra Skyrace überschattet. Wie der Veranstalter am Sonntag mitteilte, war die 44-Jährige im Bereich des Kratzberger Sees von einem Blitz getroffen und tödlich verletzt worden. Sie wurde nach der Erstversorgung noch mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus von Bozen gebracht, wo sie ihren Verletzungen erlag. Als Ultra-Marathon wird eine Laufveranstaltung bezeichnet, deren Strecke über die Marathon-Distanz von 42,2 Kilometer hinausgeht. 

Norwegerin durch Blitz tödlich verletzt - Rennen war bereits unterbrochen

Eine halbe Stunde vor dem Unglück war die Veranstaltung wegen des schlechten Wetters unterbrochen worden. Zu dem Zeitpunkt befanden sich allerdings einige Läufer, unter anderem die Norwegerin, außerhalb der Reichweite von Streckenposten.

Das Rennen über 121 Kilometer und 7554 Höhenmeter gewannen zeitgleich die beiden Österreicher Josef Thaler und Gerald Fister. Die Siegerehrung wurde nach dem Unglück abgesagt.

SID

Der 14-jährige Michi ist in München spontan einen Marathon gelaufen. Im Ziel gab sich der Teenager betont gelassen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gut verstecktes Selfie-Detail führt zu Lachern im Web - Foto wird zum Internet-Hit
Welt

Gut verstecktes Selfie-Detail führt zu Lachern im Web - Foto wird zum Internet-Hit

Eine Mutter macht mit ihrer Tochter ein süßes Urlaubs-Selfie. Dabei bemerken die beiden nicht, was im Hintergrund passiert. Ein Fall fürs Jugendamt?
Gut verstecktes Selfie-Detail führt zu Lachern im Web - Foto wird zum Internet-Hit
Badener wird zufällig entdeckt und startet am Ballermann als „Killermichel“ durch
Welt

Badener wird zufällig entdeckt und startet am Ballermann als „Killermichel“ durch

Michael Reiner aus Weingarten hatte nie vor, Sänger zu werden. Durch Zufall entdeckt, gilt er seit Jahren als feste Größe in der Schlager- und Party-Szene.
Badener wird zufällig entdeckt und startet am Ballermann als „Killermichel“ durch
WhatsApp-Hammer: Neue Funktionen für 2022 betreffen alleine 66 Millionen Deutsche
Welt

WhatsApp-Hammer: Neue Funktionen für 2022 betreffen alleine 66 Millionen Deutsche

Bei WhatsApp soll sich im Jahr 2022 einiges verändern. Neben einer langersehnten Änderung sollen auch neue Funktionen bei Sprachnachrichten die User begeistern.
WhatsApp-Hammer: Neue Funktionen für 2022 betreffen alleine 66 Millionen Deutsche
Pizza: Was Hobby-Köchin hier macht, entsetzt nicht nur Italiener - „Ruft die Polizei!“
Welt

Pizza: Was Hobby-Köchin hier macht, entsetzt nicht nur Italiener - „Ruft die Polizei!“

Darf man das? Viele finden: Nein! Und fordern drastische Maßnahmen. Was eine Hobby-Köchin mit ihrer Pizza macht, sorgt für Empörung.
Pizza: Was Hobby-Köchin hier macht, entsetzt nicht nur Italiener - „Ruft die Polizei!“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.