Großbrand Alsfeld

Briefzentrum der Deutschen Post in Flammen - Millionenschaden geschätzt

+
Briefzentrum der Deutschen Post brennt - Millionenschaden geschätzt (Symbolfoto).

Großeinsatz der Feuerwehr:  Ein Briefzentrum der Deutschen Post im hessischen Alsfeld hat in der Nacht zu Freitag gebrannt. Ob Briefe und Pakete dabei zerstört wurden, ist noch unklar.

  • Ein Briefzentrum der Deutschen Post im hessischen Alsfeld hat in der Nacht zu Freitag gebrannt.
  • Vier Stunden lang wütete das Feuer.
  • Unklar ist, ob Briefe und Päckchen verbrannten

Alsfeld -  „Das Dach der Lagerhalle ist vollständig zerstört worden“, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen. Der Schaden an der erst wenige Jahre alten Halle im Vogelsbergkreis betrage schätzungsweise rund eine Million Euro. Fast vier Stunden brannte das 60 mal 20 Meter große Gebäude. Wie es zu dem Brand kommen konnte, blieb zunächst offen. Auch blieb unklar, ob Briefe und Päckchen mit verbrannten.

Deutsche Post: Feuer im Briefzentrum 

Nach Angaben der Feuerwehr waren 110 Einsatzkräfte vor Ort. Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, standen Postzustellfahrräder in dem Gebäude, deren Akkus bei dem Brand explodierten. Das habe den Einsatz erschwert. Ein weiteres Problem sei die Wärmedämmung auf dem Dach gewesen, die stark gebrannt habe. Man habe allerdings verhindern können, dass sich das Feuer auf andere Gebäude ausdehnt.

Zwei mysteriöse Todesfälle beim Paketdienst Hermes haben im Oktober für Schlagzeilen gesorgt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hessin gewinnt Mega-Summe - und meldet sich erst nicht 

Eine Lotto-Spielerin aus dem Main-Kinzig-Kreis (Hessen) gewinnt eine Mega-Summe beim Eurojackpot - bekommt ihren Gewinn aber zunächst gar nicht mit.
Hessin gewinnt Mega-Summe - und meldet sich erst nicht 

„Fühlte mich fit“: 24-Jähriger steigt nach Partynacht ins Auto - bester Freund überlebt nicht

Die Nacht war voller Rausch. Am Vormittag danach kam ein junger Mann auf die Idee, ins Auto zu steigen. Mit tödlichen Folgen für seinen besten Freund.
„Fühlte mich fit“: 24-Jähriger steigt nach Partynacht ins Auto - bester Freund überlebt nicht

Berg-Drama in Tirol: Frau (29) verliert ihren Partner (25) - und macht bewegendes Video

Für Maria Z. ist nichts mehr, wie es war, seit ihr Partner Christian (25) bei einem Bergunglück in Tirol ums Leben kam. Sie veröffentlicht ein berührendes Video.
Berg-Drama in Tirol: Frau (29) verliert ihren Partner (25) - und macht bewegendes Video

Bei Mountainbike-Tour zum Gardasee: Pinkelpausen-Streit läuft völlig aus dem Ruder

Drei Männer enden nach einer gebuchten Mountainbike-Tour von Nürnberg zum Gardasee vor Gericht. Der kuriose Grund - Es gab Streit über zu viele Pinkelpausen.
Bei Mountainbike-Tour zum Gardasee: Pinkelpausen-Streit läuft völlig aus dem Ruder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.