Silvester 2020/2021

Corona-Regeln in Baden-Württemberg werden nach Weihnachten wieder verschärft

Feuerwerk wird in den nächtlichen Himmel über der Stadt abgefeuert.
+
Auch in diesem Jahr gilt in Stuttgart ein Feuerwerks-Verbot. Nun wurden auch die Kontaktbeschränkungen zum Jahreswechsel verschärft.

Die Neuinfektionen sind inzwischen auf einem gleichbleibenden Niveau. Eine Beruhigung der Lage ist jedoch nicht in Sicht - Baden-Württemberg verschärft die Maßnahmen nach Weihnachten wieder.

Stuttgart - Noch immer werden täglich neue Corona-Fälle gemeldet, die Zahlen bleiben inzwischen jedoch weitgehend konstant. Bund und Länder einigten sich auf eine Lockerung der Kontaktbeschränkung vom 23. Dezember bis zum 1. Januar. Ziel der Einigung ist ein möglichst normales Weihnachts- und Silvesterfest. Für Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist dieser Zeitraum jedoch zu lang. Die Regierung von Baden-Württemberg wird die Beschränkung nur bis zu 27. Dezember ein stückweit lockern, nach den Feiertagen gelten jedoch wieder verschärfte Regeln. Stuttgart verkündete vor einigen Tagen bereits ein komplettes Verbot von Feuerwerk zum Jahreswechsel.

Wie BW24* berichtet, wurden die Corona-Regeln für Silvester überraschend wieder verschärft.

Durch das Coronavirus in Baden-Württemberg (BW24* berichtete) sind die Weihnachtsfeiertage und auch der Jahreswechsel nur unter bestimmten Einschränkungen möglich. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Urlaub 2021 trotz Corona? Vorerst düstere Prognose - Aber Sommer macht Mut

Wegen der Corona-Krise machen sich wohl nur die wenigsten Hoffnung auf eine baldige Urlaubsreise. Auch die Experten sind vorerst skeptisch. Erst im Sommer 2021 könnte …
Urlaub 2021 trotz Corona? Vorerst düstere Prognose - Aber Sommer macht Mut

Pitbull-Drama! Familie will Hund aus Tierheim abholen - ihnen bricht sofort das Herz

In Las Vegas will eine Frau ihren Pitbull aus dem Tierheim abholen. Als sie dort ankommt, erlebt sie den Schock ihres Lebens.
Pitbull-Drama! Familie will Hund aus Tierheim abholen - ihnen bricht sofort das Herz

Seltene Aufnahme in China: Albino-Panda tappt in Fotofalle

Peking (dpa) - Im Südwesten Chinas ist eine seltene Aufnahme von einem Albino-Panda geglückt. Der Riesenpanda mit dem vollständig weißen Fell tappte laut der staatlichen …
Seltene Aufnahme in China: Albino-Panda tappt in Fotofalle

Rebecka (2) tot - Unfassbare Gräueltat der Eltern

Rebecka (2) ist tot. Ein unfassbarer Vorwurf steht gegenüber ihren Eltern im Raum.
Rebecka (2) tot - Unfassbare Gräueltat der Eltern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.