Immer wildere Behauptungen

Coronavirus: Das sind die vier verrücktesten Verschwörungstheorien - ist etwa die Handystrahlung schuld?

Um das Coronavirus schwanken die verrücktesten Verschwörungstheorien.
+
Um das Coronavirus schwanken die verrücktesten Verschwörungstheorien.

Die Anzahl der an Corona erkrankten Menschen steigt weiter. Viel ist über den Virus nicht bekannt - das lässt den Raum offen für Verschwörungstheorien.

Das Coronavirus lässt großen Raum für Spekulationen und Verschwörungstheorien. Stand heute (1. Februar) sind an die 12.000 Menschen mit dem Virus infiziert. Das können Internetuser, wie RUHR24.de* berichtet, auf einer Coronavirus-Live-Karte der John Hopkins University verfolgen. Die meisten Infizierten leben in und um Wuhan. Die WHO hat mittlerweile über Symptome, Übertragung und Verlauf des Coronavirus berichtet. 

Dennoch verbreiten zahlreiche Menschen im Internet nun Verschwörungstheorien. Das geht von Handystrahlen bis hin zu geheimen Laboren unter der Stadt Wuhan. Das Coronavirus, von dem es auch jetzt in NRW die ersten Verdachtsfälle gibt, ist ein Paradies für Verschwörungstheoretiker. Die Simpsons haben übrigens einen ähnlichen Virus in eine ihrer Episoden schon vor Jahren vorausgesagt. Insgesamt kursieren aktuell vier größere und zahlreiche kleine Verschwörungstheorien. 

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

del

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Von Gurten und Rauchern - Pflichten, Verbote und Debatten
Welt

Von Gurten und Rauchern - Pflichten, Verbote und Debatten

Der Wunsch nach Selbstbestimmung ist tief in uns verwurzelt. Kein Wunder also, wenn staatlich verordnete Regeln manchen Zeitgenossen mitunter rebellisch machen - so …
Von Gurten und Rauchern - Pflichten, Verbote und Debatten
2022: Asteroid nähert sich der Erde – Flugbahn von 2009JF1 berechnet
Welt

2022: Asteroid nähert sich der Erde – Flugbahn von 2009JF1 berechnet

Steht die Welt vor einer großen Katastrophe? Asteroid 2009JF1 nimmt Kurs auf die Erde. Experten sind sich einig: Bereits kommendes Jahr könnte er einschlagen.
2022: Asteroid nähert sich der Erde – Flugbahn von 2009JF1 berechnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.