Kontaktverbot wegen Covid-19

Kontrollen wegen Coronavirus: Ordnungsamt-Mitarbeiterin bei Einsatz angespuckt

+
Coronavirus: In NRW wurde eine Ordnungsamt-Mitarbeiterin bei einer Kontrolle angespuckt (Symbolbild).

In NRW gilt wegen des Coronavirus ein Kontaktverbot. Bei einer Kontrolle wurde eine Mitarbeiterin des Ordnungsamtes nun angespuckt.

Aufgrund der schnellen Verbreitung des Coronavirus in OWL und ganz NRW haben Bund und Länder am Sonntag (22. März) ein allgemeines Kontaktverbot erlassen, welches sich massiv auf den Alltag der Menschen auswirkt. Um das Verbot durchzusetzen, sind Polizei und Ordnungsamt vermehrt im Einsatz, um Kontrollen zu dem Verbot durchzuführen. Doch bei einem dieser Einsätze kam es im westfälischen Bad Oeynhausen nun zu einem ekelhaften und gefährlichen Zwischenfall, wie owl24.de* berichtet.

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Zwei Orte in Sachsen-Anhalt unter Quarantäne - Jena führt Mundschutz-Pflicht ein

Die Corona-Krise trifft die ganze Welt. Deutschland ist eins der am stärksten betroffenen Länder. Drei Orte in Thüringen und Sachsen-Anhalt stehen unter Quarantäne. Nun …
Coronavirus: Zwei Orte in Sachsen-Anhalt unter Quarantäne - Jena führt Mundschutz-Pflicht ein

Virologe Drosten stellt klar: Halstuch-Schutzmasken sind sinnvoll zur Corona-Eindämmung

Seine Stimme hat Gewicht in der Corona-Krise: Virologe Christian Drosten erklärt den Deutschen, wieso es sinnvoll ist, alternative Schutzmasken zu tragen. 
Virologe Drosten stellt klar: Halstuch-Schutzmasken sind sinnvoll zur Corona-Eindämmung

Coronavirus in Deutschland breitet sich rasant aus: Robert-Koch-Institut warnt vor bis zu zehn Millionen Infizierten

Das Coronavirus legt das öffentliche Leben in einigen Teilen Deutschlands lahm. Maßnahmen sollen die Ausbreitung der neuartigen Lungenkrankheit Covid-19 bremsen. 
Coronavirus in Deutschland breitet sich rasant aus: Robert-Koch-Institut warnt vor bis zu zehn Millionen Infizierten

Coronavirus-Hemmstoff: Deutsche Forscher melden echten Durchbruch - Vermehrungs-Enzym des Virus entschlüsselt

Forschern der Universität Lübeck ist es gelungen, das entscheidende Enzym für die Vermehrung des Coronavirus zu entschlüsseln.
Coronavirus-Hemmstoff: Deutsche Forscher melden echten Durchbruch - Vermehrungs-Enzym des Virus entschlüsselt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.