Alle Corona-Fallzahlen

Coronavirus-Zahlen aktuell: Covid-19-Infizierte und Tote in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Frankreich

Eine Darstellung des Erregers SARS-CoV-2.
+
Eine Darstellung des Erregers SARS-CoV-2.

Die weltweite Coronavirus-Pandemie bestimmt auch das Jahr 2021. Die Corona-Zahlen in Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, Großbritannien und den USA. Ein Überblick.

  • Die Coronavirus-Pandemie* greift in Deutschland, den USA und weltweit in alle Lebensbereiche ein.
  • Mittlerweile gibt es unter anderem Impfstoffe von Biontech, Moderna und Astrazeneca gegen den Erreger SARS-CoV-2*.
  • Wir bieten Ihnen eine ständig aktualisierte Übersicht über die aktuellen Corona-Zahlen*, über Infizierte und Covid-19-Tote* in ausgewählten Ländern.

Stand: 17. Mai 2021, 22.55 Uhr / Quelle: Johns-Hopkins-Universität

Corona-Zahlen: Infektionen und Tote in Deutschland, Österreich, den USA und weltweit

Corona-Infizierte (insgesamt bisher)Covid-19-TodesfälleVerabreichte Impfdosen
Deutschland3.608.30486.21240.075.392
Österreich637.57310.4804.056.335
Spanien3.615.86079.43222.313.088
Frankreich5.942.369107.97329.815.585
Italien4.162.576124.29627.604.159
USA32.941.311585.971272.927.360
Brasilien15.627.243435.75157.873.082
Indien24.965.463274.390182.220.164
Weltweit163.234.7763.382.6921.477.991.573

München - Das Coronavirus* ist in Deutschland und weltweit omnipräsent. Der Erreger SARS-CoV-2 und die heimtückische Lungenkrankheit Covid-19* stellen die Staatengemeinschaft vor eine ungekannte Herausforderung - zwischen den USA und Europa, zwischen Spanien und Tschechien, zwischen Großbritannien und Österreich.

Corona-Zahlen: Zweite Covid-19-Welle in Deutschland und weltweit im Herbst 2020

Die Corona-Zahlen stiegen in der zweiten Covid-19-Welle überall, die Neuinfektionen und deren Eindämmung stellten die Behörden in Deutschland, Europa und den USA vor Riesen-Herausforderungen - und immer wieder vor gehörige Probleme. Die Pandemie war allgegenwärtig. Im Frühjahr 2021 warnen Experten nun sogar vor einer dritten Welle.

Während sprichwörtlich fieberhaft nach einem Impfstoff gegen den Erreger SARS-CoV-2 und nach Medikamenten gegen die heimtückische Lungenkrankheit geforscht wurde, bestimmte das Krisenmanagement den Alltag - zwischen Washington und Rom, zwischen Berlin und Wien, zwischen Madrid und Paris. Mittlerweile, im Frühjahr 2021, wurden in Deutschland bereits einige Impfstoffe zugelassen.

Corona-Zahlen weltweit: Deutschland, Österreich, USA - Überblick über Tote, Infektionen und Genesene

Wie viele Corona-Infizierte gibt es in Deutschland? Wie viele Coronavirus-Tote im Hotspot USA? Wie stark steigen die Infektionszahlen in Spanien und Frankreich? Und wie sieht es beim deutschen Nachbarn Österreich aus?

In der Tabelle oben verschaffen wir Ihnen einen täglich aktualisierten Überblick über die Corona-Zahlen weltweit. (pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Studie zu Biontech und Moderna überrascht! Nebenwirkungen wie AstraZeneca?

Eine Studie aus Großbritannien liefert neue Erkenntnisse zu Hirnvenenthrombosen im Zusammenhang mit mRNA-Impfstoffen von Biontech und Moderna.
Studie zu Biontech und Moderna überrascht! Nebenwirkungen wie AstraZeneca?

26-Jährige wird von vier Männern an Strand in Rimini vergewaltigt - ihr Freund muss zusehen

Für ein polnisches Paar endete der Urlaub auf Rimini in purem Horror. Vier Männer vergewaltigten die Frau vor den Augen ihres Freundes. Die Täter sind noch nicht gefasst.
26-Jährige wird von vier Männern an Strand in Rimini vergewaltigt - ihr Freund muss zusehen

Hamburger Schlagermove 2021 fällt aus

Schlagerfans müssen jetzt ganz tapfer sein: Der Hamburger Schlagermove 2021 ist abgesagt. Doch die Veranstalter haben Alternativen geplant.
Hamburger Schlagermove 2021 fällt aus

Enola Holmes 2 angekündigt: Millie Bobby Brown zurück auf Netflix

Netflix macht es endlich offiziell: Millie Bobby Brown kehrt für einen Teil 2 von „Enola Holmes“ auf heimische TV-Bildschirme zurück.
Enola Holmes 2 angekündigt: Millie Bobby Brown zurück auf Netflix

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.