Feuerwehreinsatz

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool

Pferd fällt in vereisten Gartenpool - Rettung durch Feuerwehr
1 von 4
Das Tier war zuvor am Dienstagnachmittag im Stadtteil Döbbrick von einer Koppel ausgebüxt und bei seiner Runde durch die Gärten in einen der vereisten Gartenpools gefallen. 
Pferd fällt in vereisten Gartenpool - Rettung durch Feuerwehr
2 von 4
Das Tier war zuvor am Dienstagnachmittag im Stadtteil Döbbrick von einer Koppel ausgebüxt und bei seiner Runde durch die Gärten in einen der vereisten Gartenpools gefallen. 
Pferd fällt in vereisten Gartenpool - Rettung durch Feuerwehr
3 von 4
Das Tier war zuvor am Dienstagnachmittag im Stadtteil Döbbrick von einer Koppel ausgebüxt und bei seiner Runde durch die Gärten in einen der vereisten Gartenpools gefallen. 
Pferd fällt in vereisten Gartenpool - Rettung durch Feuerwehr
4 von 4
Das Tier war zuvor am Dienstagnachmittag im Stadtteil Döbbrick von einer Koppel ausgebüxt und bei seiner Runde durch die Gärten in einen der vereisten Gartenpools gefallen. 

Cottbus - Bei einem mehrstündigen Einsatz hat die Feuerwehr in Cottbus ein Pferd gerettet, das in einen vereisten Gartenpool gestürzt war. Das Tier wurde glücklicherweise nicht schwer verletzt.

Das Pferd war zuvor am Dienstagnachmittag im Stadtteil Döbbrick von einer Koppel ausgebüxt, wie die Stadtverwaltung mitteilte. 19 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Sie pumpten den Pool leer, woraufhin das Pferd ihn mit Hilfe einer „Leiter“ von Strohballen verlassen konnte. In der Zwischenzeit sei das Tier mit warmen Wasser auf dem Rücken gewärmt worden, hieß es. Ein Tierarzt versorgte das Pferd anschließend weiter. Der Einsatz dauerte rund drei Stunden.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fall Madsen: Gericht spricht Urteil zum U-Boot-Mord

Madsen wollte im Berufungsprozess erreichen, dass seine Strafe abgemildert wird. Er wurde für den Mord an der Journalistin Kim Wall zu einer lebenslangen Haftstrafe …
Fall Madsen: Gericht spricht Urteil zum U-Boot-Mord

Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort

In Frankfurt kontrollierten Beamten der Autobahnpolizei einen BMW 3-Fahrer. Doch das bereuen sie sofort.
Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort

Vorsorge gegen Stürme: Bahn intensiviert Baumbeschnitt

Das jüngste Sturmtief "Fabienne" ließ keinen Zweifel: Der Bahn steht nach dem lang andauernden Sommer ein turbulenter Herbst bevor. Forstexperten sollen dabei helfen.
Vorsorge gegen Stürme: Bahn intensiviert Baumbeschnitt

Auf der Suche nach der versunkenen Lok: Sensationelle Bergungsaktion nach 166 Jahren

Seit 166 Jahren liegt die Lok „Der Rhein“ versunken und begraben im gleichnamigen Fluss. In einer spektakulären Bergungsaktion soll die Dampflok nun wieder an die …
Auf der Suche nach der versunkenen Lok: Sensationelle Bergungsaktion nach 166 Jahren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.