Kehle durchgeschnitten

Polizei wird zu Grundstück gerufen - und findet Blutbad vor

+
Die Polizei wurde zu einem Grundstück bei Darmstadt gerufen. 

Die Polizei wird zu einem Grundstück in Reichelsheim gerufen - und findet dort eine Blut-Hölle vor.

Darmstadt - Vorfall in Hessen: Eine echte Blut-Hölle mitansehen mussten Polizisten in der Nähe von Darmstadt (Mann sperrt sich selbst in seinem Auto ein - und erlebt einen Albtraum): Als die Beamten zu einem Grundstück in Reichelsheim (ca. 8550 Einwohner) gerufen wurden, machten die Ordnungshüter eine grausame Entdeckung, wie extratipp.com* berichtet. 

Darmstadt: Polizei wird zu Grundstück gerufen - und findet Blut-Hölle vor

Die Polizisten trafen auf dem Grundstück in der Nähe von Darmstadt (Frau zerstückelt? Experten der Kripo stehen vor einem Rätsel) den Grundstücksbesitzer und fünf weitere Personen an. Zuvor wurden die Beamten per Telefon informiert, dass auch dem Grundstück Schafe gesetzeswidrig geschlachtet worden sein sollen. 

Zehn Schafe sind auf einem Privatgrundstück im Wetteraukreis ohne Betäubung geschlachtet worden.

Als die Polizisten am Einsatzort eintrafen, erblickten sie entsetzt die Blut-Hölle: Zehn Schafen wurde ohne Betäubung die Kehle durchgeschnitten. Zwei Schafe waren noch am Leben, für zehn geschächtete Tiere kam jede Hilfe zu spät, wie die Polizeidirektion Wetterau mitteilte. "Ermittlungen wegen des Schächtens, das nach dem Tierschutzgesetz eine Straftat darstellt, sind eingeleitet", so die Polizei. 

"Außerdem erwartet den Besitzer der Tiere noch ein Bußgeld im Ordnungswidrigkeitenverfahren, da die Schafe teilweise keine Ohrmarken trugen." Am Samstag können die Leser diese Meldung nicht fassen: Mann an Bundesstraße mit Eisenstangen angegriffen - Polizei vor Rätsel, wie extratipp.com* berichtet.

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schockierender Fund in Großbritannien: 39 Leichen in Lkw entdeckt - Polizei nennt erste Details

39 Tote sind in einem Container in Thurrock in Großbritannien entdeckt worden. Ein 25-jähriger Mann aus Nordirland wurde bereits festgenommen.
Schockierender Fund in Großbritannien: 39 Leichen in Lkw entdeckt - Polizei nennt erste Details

18-jährige Schülerin mitten in München vergewaltigt - zunächst gab sich der Täter noch hilfsbereit

Mitten in der Nacht wurde eine junge Frau (18) in München vergewaltigt. Der Tatverdächtige nutzte ihre Lage schamlos aus.
18-jährige Schülerin mitten in München vergewaltigt - zunächst gab sich der Täter noch hilfsbereit

Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 

In Oberbayern machten Spaziergänger eine grausame Entdeckung: Sie fanden einen verunglückten Mann in seinem Wagen. Der war schon sieben Tage tot. 
Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 

Braut rastet aus - Brisantes Detail auf Hochzeitsfoto ist direkter Scheidungsgrund

Der Hochzeitstag sollte der schönste im Leben sein. Doch als eine Braut dieses Foto sieht, fällt sie vermutlich vom Glauben ab.
Braut rastet aus - Brisantes Detail auf Hochzeitsfoto ist direkter Scheidungsgrund

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.