Tagelange Suche

Deutscher stirbt beim Wandern auf indonesischem Vulkan

Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
1 von 10
Ein Einsatzteam sucht am 26. Juni auf dem Vulkan Sibayak auf Sumatra nach einem vermissten deutschen Touristen.
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
2 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
3 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
4 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
5 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
6 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
7 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien
8 von 10
Suche nach vermisstem deutschen Touristen in Indonesien

Ein in Singapur wohnhafter Deutscher ist bei einer Vulkan-Wanderung in Indonesien ums Leben gekommen. Acht Tage lang hatten Rettungskräfte nach ihm gesucht.

Sumatra - Bei einer Vulkan-Wanderung in Indonesien ist ein deutscher Tourist ums Leben gekommen. Wie die Rettungskräfte am Freitag berichteten, wurde die Leiche des 48-Jährigen nach achttägiger Suche am Donnerstag nahe einem Wasserfall am Vulkan Sibayak in Nord-Sumatra gefunden. Ein Rettungsteam brauchte wegen des schwierigen Geländes mehrere Stunden, um den Toten zu bergen. Den Angaben zufolge lebte der Mann in Singapur. Seine Witwe habe die Leiche identifiziert. Die Todesursache war zunächst unklar.

afp

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund …
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

Ein Mann wird in Hamburg in einem Treppenhaus erschossen. Eine Mordkommission ermittelt. Viele Fragen sind noch offen.
Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

USA fiebern der Sonnenfinsternis entgegen

Die "Große Amerikanische Finsternis" macht am Montag für wenige Minuten in Teilen der USA den hellen Tag zur Nacht. Millionen fiebern dem Ereignis entgegen.
USA fiebern der Sonnenfinsternis entgegen

Bienen mit Rückennummern liefern erste Forschungsergebnisse

München (dpa) - Forscher haben in München Wildbienen mit winzigen Rückennummern ausgestattet und ihren Flugradius untersucht. Das Ergebnis: Weibchen flogen im …
Bienen mit Rückennummern liefern erste Forschungsergebnisse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.