Sommer in Deutschland angekommen

„Afrikadüse” sorgt für Rekord-Temperaturen in Deutschland: „Extrem warmes März-Ende“

Zwei Frauen sonnen sich auf einer Wiese
+
Das Wetter am Dienstag verspricht Rekorde zu brechen. Bis zu 25 Grad sind möglich.

Die „Afrikadüse” bringt am Dienstag Warmluft nach Deutschland, was die Temperaturen auf bis zu 25 Grad hinaufschnellen lässt. 

Das Wetter sorgt am Dienstag für den ersten Sommertag des Jahres. Grund dafür ist das Hochdruckgebiet Nicole, welches zusammen mit der „Afrikadüse” warme, trockene Luftmassen nach Deutschland bringt, wie Meteorologe Dominik Jung sagt. Dies sorgt für Wetter-Rekorde in Sachen Temperaturen: Bis zu 25 Grad sind drin. Verbreitet sind nur dünne Schleierwolken zu finden, die sich jedoch nicht gegen die Sonne durchsetzen können. Es bleibt trocken. Wie BW24* berichtet, werden am Dienstag Rekord-Temperaturen von bis zu 25 Grad und viel Sonne erwartet.

Das Wetter in Stuttgart* wird am Dienstag trocken und sehr sonnig, erst zur Osterzeit könnte erneut die „Kältepeitsche” aus Sibirien zuschlagen. (BW24* berichtete). *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.Media.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wechsel von Sommer- auf Winterzeit: Wann wird an der Uhr gedreht?
Welt

Wechsel von Sommer- auf Winterzeit: Wann wird an der Uhr gedreht?

Alle Jahre wieder werden die Uhren in Deutschland umgestellt. Doch wann und wie genau läuft der Wechsel auf die Winterzeit ab? Ein Überblick.
Wechsel von Sommer- auf Winterzeit: Wann wird an der Uhr gedreht?
Fürstin Charlène von Monaco: Palast gibt eine traurige Nachricht bekannt
Welt

Fürstin Charlène von Monaco: Palast gibt eine traurige Nachricht bekannt

Fürstin Charlène von Monaco ist offenbar noch immer angeschlagen. Fans sorgen sich um sie. Nun verkündet der Palast eine traurige Botschaft.
Fürstin Charlène von Monaco: Palast gibt eine traurige Nachricht bekannt
Mann missbraucht Kind in Sauna und versucht zu flüchten
Welt

Mann missbraucht Kind in Sauna und versucht zu flüchten

Sexueller Missbrauch im Schwimmbad: Ein Mann hat einen Jungen sexuell missbraucht. Als der Vater die Situation bemerkte, ergriff der Täter die Flucht.
Mann missbraucht Kind in Sauna und versucht zu flüchten
Mit falschen Kennzeichen unterwegs: Polizei ermittelt gegen 47-Jährigen
Welt

Mit falschen Kennzeichen unterwegs: Polizei ermittelt gegen 47-Jährigen

Im Main-Kinzig-Kreis laufen Ermittlungen gegen einen 47-Jährigen, weil er mit falschen Kennzeichen gefahren ist - und zwar zu einer Polizeistation.
Mit falschen Kennzeichen unterwegs: Polizei ermittelt gegen 47-Jährigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.