Diebe sprengen Bankautomat in die Luft

Geldautomat gesprengt
1 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
2 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
3 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
4 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
5 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
6 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
7 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt
8 von 16
Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.

Unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale im hessischen Langgöns aufgesprengt. Nun ist das gesamte Gebäude einsturzgefährdet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kroatien-Urlaub in Corona-Zeiten: Immer mehr Ausbrüche an Top-Reisezielen - jetzt alarmiert das Auswärtige Amt

Die Corona-Pandemie breitet sich in Kroatien örtlich stärker aus. Lokale Covid-19-Ausbrüche gibt es vereinzelt in Istrien und Dalmatien - beliebte Urlaubsziele der …
Kroatien-Urlaub in Corona-Zeiten: Immer mehr Ausbrüche an Top-Reisezielen - jetzt alarmiert das Auswärtige Amt

Zweite Corona-Welle: Virologe Christian Drosten äußert sich erstmals wieder - „Wir laufen Gefahr ...“

Virologe Christian Drosten meldet sich mit Einschätzungen zu einer zweiten Welle zurück - und erklärt, wie seiner Meinung nach ein zweiter Lockdown vermieden werden kann.
Zweite Corona-Welle: Virologe Christian Drosten äußert sich erstmals wieder - „Wir laufen Gefahr ...“

Corona in den USA: Trump erklärt Fehlverhalten mit „Fake-News“ - Foto von Virus-Chaos an Schule geht viral

Die USA wirken in der Coronavirus-Pandemie komplett überfordert. Präsident Donald Trump gibt sich optimistisch. Eine Schule erntete wegen eines Fotos harte Kritik.
Corona in den USA: Trump erklärt Fehlverhalten mit „Fake-News“ - Foto von Virus-Chaos an Schule geht viral

Urlaub trotz Corona: Risikogebiete „viel zu pauschal“ bestimmt? Hausärzte werten Pflichttests als „wahnwitzig“

Deutschland hat die Reisewarnung für die Türkei in Teilen aufgehoben. Inzwischen gilt die Corona-Testpflicht für Risiko-Gebiete-Heimkehrer - und ruft auch harsche Kritik …
Urlaub trotz Corona: Risikogebiete „viel zu pauschal“ bestimmt? Hausärzte werten Pflichttests als „wahnwitzig“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.