Diese Frauen wollen "Miss Germany" werden

1 von 5
Die 24 Teilnehmerinnen zur "Miss Germany"-Wahl posieren im Europapark in Rust (Baden-Württemberg) für den Fotografen. Die Wahl zur "Miss Germany" findet am 23.02.2013 statt
2 von 5
Die 24 Teilnehmerinnen zur "Miss Germany"-Wahl posieren im Europapark in Rust (Baden-Württemberg) für den Fotografen. Die Wahl zur "Miss Germany" findet am 23.02.2013 statt
3 von 5
Die 24 Teilnehmerinnen zur "Miss Germany"-Wahl posieren im Europapark in Rust (Baden-Württemberg) für den Fotografen. Die Wahl zur "Miss Germany" findet am 23.02.2013 statt
4 von 5
Die 24 Teilnehmerinnen zur "Miss Germany"-Wahl posieren im Europapark in Rust (Baden-Württemberg) für den Fotografen. Die Wahl zur "Miss Germany" findet am 23.02.2013 statt
5 von 5
Die 24 Teilnehmerinnen zur "Miss Germany"-Wahl posieren im Europapark in Rust (Baden-Württemberg) für den Fotografen. Die Wahl zur "Miss Germany" findet am 23.02.2013 statt

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung

Es gibt einen neuen Krätze-Fall an einer Schule in Lohfelden - Eine Schülerin machte eine dunkle Beobachtung.
Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung

Inhaftierte Deutsche tötet ihr Kind in römischem Gefängnis

Rom (dpa) - Das zweite Kind einer Deutschen, die in einem römischen Gefängnis eines ihrer Kinder getötet hat, kämpft um sein Leben. Der Zustand des kleinen Jungen sei …
Inhaftierte Deutsche tötet ihr Kind in römischem Gefängnis

Gersts Raumschiff voll tauglich für den Rückflug

Moskau (dpa) - Das russische Raumschiff ist nach Einschätzung der Raumfahrtbehörde Roskomos trotz Beschädigung voll tauglich für den Rückflug des deutschen Astronauten …
Gersts Raumschiff voll tauglich für den Rückflug

Wetter in Deutschland: Der Sommer ist vorbei - Herbststurm im Anmarsch

Der Hochsommer geht noch bis Freitag weiter, doch dann kommt der große Wetterwechsel mit Orkanböen im Norden und Osten - das Wetter in Deutschland im Überblick.
Wetter in Deutschland: Der Sommer ist vorbei - Herbststurm im Anmarsch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.