Die Identität ist gelüftet

Dieser Mann rettete 65 Schüler, zwei Lehrer und den Fahrer aus dem brennenden Bus auf der A2

Die Identität des Mannes, der auf der A2 durch ein Überholmanöver 65 Schülern aus Herten das Leben rettete, ist gelüftet.
+
Die Identität des Mannes, der auf der A2 durch ein Überholmanöver 65 Schülern aus Herten das Leben rettete, ist gelüftet.

Mit einem schon fast waghalsigen Überholmanöver hat dieser Mann mutmaßlich allen Insassen eines brennenden Reisebusses auf der A2 am Montagvormittag das Leben gerettet.

Castrop-Rauxel/Herten - Wie 24VEST.de* exklusiv berichtet, hat André Tiago Manuel (36) den Bus, der am Sonntag auf der A2 in Höhe Henrichenburg brannte, überholt und ausgebremst, um dem Fahrer mitzuteilen, dass sein Bus in Flammen steht. 

65 Fünftklässler der Erich-Klausener-Realschule in Herten, zwei Lehrkräfte, und der Busfahrer konnten den bereits brennenden Reisebus unverletzt verlassen, ehe dieser komplett in Flammen aufging.

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Flughafen Frankfurt: Polizei wird bei Kontrolle misstrauisch – und handelt schnell
Welt

Flughafen Frankfurt: Polizei wird bei Kontrolle misstrauisch – und handelt schnell

Weil zwei Männer mit gefälschten Papieren von Namibia über Frankfurt nach Paris reisen wollten, stoppten Polizisten am Flughafen Frankfurt die beiden Reisenden.
Flughafen Frankfurt: Polizei wird bei Kontrolle misstrauisch – und handelt schnell
Corona: Booster-Impfung schützt wohl länger vor Omikron als bisher gedacht
Welt

Corona: Booster-Impfung schützt wohl länger vor Omikron als bisher gedacht

Inmitten der Wirren um die Omikron-Variante bietet eine neue Studie von Biontech/Pfizer zu Booster-Impfungen gegen das Coronavirus einen kleinen Lichtblick.
Corona: Booster-Impfung schützt wohl länger vor Omikron als bisher gedacht
Weiter Prozess gegen TÜV Süd nach Staudamm-Katastrophe
Welt

Weiter Prozess gegen TÜV Süd nach Staudamm-Katastrophe

Im Februar sollte es im Prozess um den Staudammbruch von Brumadinho gegen den TÜV Süd ein Verkündungstermin geben. Doch drei Jahre nach der Katastrophe ist die Zahl der …
Weiter Prozess gegen TÜV Süd nach Staudamm-Katastrophe
Coup am Flughafen Frankfurt: Polizei schnappt europaweit gesuchten Verbrecher
Welt

Coup am Flughafen Frankfurt: Polizei schnappt europaweit gesuchten Verbrecher

Die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt verhaftet einen Mann, der mit dem Flugzeug aus Italien kommt.
Coup am Flughafen Frankfurt: Polizei schnappt europaweit gesuchten Verbrecher

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.