Wiedersehen macht fassungslos

Dieter Bohlen (RTL): Wiedersehen mit einer DSDS-Legende - Jury-Boss geschockt

Dieter Bohlen traf bei „Das Supertalent“ auf RTL auf Ex-DSDS-Finalist Mike Leon Grosch. Beim Anblick des Sängers war der Jury-Boss entsetzt.

  • Dieter Bohlen sitzt seit 17 Staffeln in der DSDS-Jury
  • Seit 2007 ist Dieter Bohlen Chef-Juror in der "Das Supertalent" Castingshow
  • In der vergangenen Supertalent-Staffel traf Dieter Bohlen einen DSDS-Star wieder

Köln/Hamburg/Tötensen - Dieter Bohlen kann nichts so schnell erschrecken, schließlich hat der DSDS-Juror schon viele schräge Auftritte bei den RTL-Castingshows DSDS und "Das Supertalent" gesehen. Zuletzt traf Popgigant Dieter Bohlen den ehemaligen DSDS-Star Mike Leon Grosch wieder - und war schockiert. Grosch sprach nun zu Promiflash und erzählte von seinem Treffen mit Dieter Bohlen.

Dieter Bohlen: Jury-Chef trifft bei "Das Supertalen" auf DSDS-Legende Mike Leon Grosch

Während aktuell die 17. Staffel DSDS* läuft, ist es bereits 14 Jahre her, dass der damalige Nachwuchssänger Mike Leon Grosch bei Dieter Bohlen* vorsang. Mit dem Song "Love's Dine" von Seal machte er die DSDS- Jury sprachlos. Poptitan Dieter Bohlen war von der Performance so begeistert, dass er sogar meinte: "Du bist das beste, was ich jemals in so 'nem Casting gehört habe". DasDSDS-Urgestein garantierte ihm sogar eine "Riesenchance" unter die Top Ten zu kommen - und kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: Die Stimme Groschs sei so gefühlvoll, "supergeil" und hätte ein perfektes Timing. Insgesamt fand Dieter Bohlen den Auftritt "hammermäßig" und konnte sich einen typisch frechen Bohlen-Spruch auch nicht verkneifen: "Ich könnte mein linkes Ei drum verwetten, dass du ganz weit kommst", berichtet nordbuzz.de*.

Und so kam es auch, dass Mike Leon Grosch sich in Dieter Bohlens RTL-S how bis ins DSDS-Finale sang. Dennoch konnte sich Grosch 2006 nicht gegen den damaligen Gewinner Tobias Regner durchsetzen. Mit einer knappen Niederlage belegte der Sänger aus Köln den zweiten Platz in der DSDS-Castingshow

Dieter Bohlen: DSDS-Juror trifft Sänger Mike Leon Grosch bei RTL-Show "Das Supertalent"

Nostalgisch schaute Mike Leon Grosch auf seine DSDS-Zeit zurück und möchte am alten Erfolg wieder anknüpfen. Daher versuchte der DSDS-Sänger sein Glück bei der anderen Castingshow Dieter Bohlens "Das Supertalent"*. Mit dem deutschen Hit "Ich fühl wie du" von Peter Maffay brachte er die "Supertalent "-Jurorin Sarah Lombardi zum Weinen, wie man auf TV Now sehen kann (Achtung, Video liegt hinter Bezahlschranke)Dieter Bohlen aus Tötensen bei Hamburg zeigte sich wieder einmal im großen Maße begeistert über die Performance von dem Sänger aus Köln. "Es gibt nicht viele, die so gut singen", meinte Bohlen. Auch Jurorin Sarah Lombardi habe "Gänsehaut" bekommen - und DSDS-Star Mike Leon Grosch konnte mit drei Ja-Stimmen im Casting überzeugen. Derweil postete Dieter Bohlen ein pikantes Instagram-Foto und kassierte heftige Vorwürfe von seinen Followern.

Dieter Bohlen (l.) und Mike Leon Grosch verbindet einen DSDS-Vergangenheit.

Unterdessen hat ein erfolgreicher Bundesliga-Trainer sich als Fan von Dieter Bohlen geoutet. Ihm gefallen die klaren Worte des DSDS-Jurors. Derweil sorgte ein Skandal-Auftritt bei DSDS für entsetzte Gesichter bei der Jury rund um Dieter Bohlen. Kurz danach folgte ein nächster Horror-Auftritt. Ein Kandidat sorgte mit seinem außerirdischen Gesang für spacige Zeiten. Derweil hat Dieter Bohlen auf Instagram ein seltenes Foto gezeigt - und zugleich gegen eine Ex von ihm gekeilt. Kurz darauf packte ein Ex-DSDS-Kandidat über Dieter Bohlen aus und fand deutliche Worte für seinen einstigen Mentor. Derweil haben Dieter Bohlen und Capital Bra mit einer "krassen" Ankündigung für Aufsehen gesorgt. Außerdem hat ein Wut-Kandidat bei DSDS-Juror Dieter Bohlen eine besondere Überzeugungstaktik probiert.

Dieter Bohlen: DSDS und "Das Supertalent"- Juror ist schockiert

Als Poptitan Dieter Bohlen auf den Sänger Mike Leon Grosch traf, kam aber erst einmal der große Schock: Dieter Bohlen konnte einfach nicht glauben, dass Grosch schon 42 Jahre alt sei. "Er war völlig perplex, als er mich gesehen hat", erzählte Sänger Grosch im Promiflash-Interview. Die"Supertalent"-Juroren seien nach dem Auftritt aber so eingespannt gewesen, dass ein weiteres Gespräch leider nicht möglich war. Mike Leon Grosch könnte sich noch an jedes Gespräch mit Dieter Bohlen erinnern - hätte sich sogar gewünscht, dass der erfahrende Musikproduzent Dieter Bohlen* ihn nach den Dreharbeiten zu "Das Supertalent" und DSDS unter Vertrag nehmen würde - doch das leider sei nie passiert. Derweil ergriff Dieter Bohlen bei DSDS die Flucht, als die Peitschen knallten.

Auch in der aktuellen DSDS-Staffel gab es für Dieter Bohlen ein Wiedersehen mit einem DSDS-Gewinner: Marco Kappel siegte bei "DSDS Kids" und tritt nun in der Erwachsenen-Version der Show an. Derweil hat DSDS-Juror Dieter Bohlen klare Worte an Pietro Lombardi gerichtet, berichtet nordbuzz.de*. K

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa/Screenshot Instagram/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pharmaindustrie hofft auf Corona-Impfstoff in 2020 - Aktuelle Zahlen des RKI

Die Pharmaindustrie macht Hoffnung auf einen baldigen Impfstoff gegen das Coronavirus. Das RKI meldet die aktuellen Zahlen.  
Pharmaindustrie hofft auf Corona-Impfstoff in 2020 - Aktuelle Zahlen des RKI

Der Weg zur Genesung - Wie es Patienten nach Covid-19 geht

Die weitaus meisten Menschen überstehen eine Infektion mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 unbeschadet. Nach schweren Krankheitsverläufen kann das anders sein - doch noch ist …
Der Weg zur Genesung - Wie es Patienten nach Covid-19 geht

Tote Frau in Frankfurter Straßengraben: Wohl mehrere Menschen an gewaltsamem Tod beteiligt

Im Fall der toten Frau, die in einem Straßengraben in Frankfurt gefunden wurde, gibt es neue Entwicklungen. Mehrere Personen sollen an ihrem Tod beteiligt gewesen sein.
Tote Frau in Frankfurter Straßengraben: Wohl mehrere Menschen an gewaltsamem Tod beteiligt

Coronavirus: Brasilien verzeichnet traurigen Rekord - doch es gibt einen neuen Hotspot in Südamerika

Südamerika ist der neue Coronavirus-Hotspot. In Chile steht die gesamte Hauptstadt wegen Covid-19 unter Quarantäne. Alle News im Ticker.
Coronavirus: Brasilien verzeichnet traurigen Rekord - doch es gibt einen neuen Hotspot in Südamerika

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.