Verzweifelte Botschaft

Feuerdrama in London: Mutter schickt letzte Nachricht über Snapchat

+
Links: Die nur als „Yaz“ bekannte Frau, die eine letzte Botschaft von ihrer besten Freundin aus dem Brennenden Hochaus erhielt. Rechts: Die letzte Nachricht eines anderen Eingeschlossenen.

Immer wieder werden neue, schreckliche Details zu dem Brand in einem Hochhaus in London bekannt. Offenbar schickten mindestens zwei der Eingeschlossenen per Snapchat letzte Botschaften.

London - „Vergebt mir alle, auf Wiedersehen“, Eine Mutter von zwei Kindern schickte über Snapchat möglicherweise ihre letzte Nachricht aus dem brennenden Hochhaus in London. Das berichtete ihre am Boden zerstörte beste Freundin, die nur als „Yaz“ bekannt ist gegenüber den englischen Medien. 

Laut der Sun stockte der Frau die Stimme, als sie den Inhalt der vielleicht letzten Nachricht ihrer besten Freundin wiedergab. „Man sieht, dass sie in der Falle sitzt. Sie betet und sagt ‚vergebt mir alle, auf Wiedersehen‘.“ Es ist nicht der einzige Fall dieser Art. Auch ein anderer Bewohner schickte per Snapchat sein vielleicht letztes Lebenszeichen: „Leute, ich komm hier nicht raus!“

hs

Alle aktuellen Informationen und Entwicklungen erfahren Sie in unserem News Blog

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wut und Trauer nach tödlichem Unfall an Bahnübergang: Kritik an Stadt und DB

Hätte das Unglück am Bahnübergang in Nied vermieden werden können? Seit Jahren gilt die Stelle als gefährlich. Doch die Bahn hat trotz Warnungen nichts unternommen. In …
Wut und Trauer nach tödlichem Unfall an Bahnübergang: Kritik an Stadt und DB

Warum bei Daimler zehntausende Entlassungen trotz Zukunftssicherung bis 2030 möglich sind

Daimler plant, mindestens 20.000 Stellen abzubauen. Der Stellenabbau widerspricht aber einer Vereinbarung aus der Zetsche-Zeit. Warum er trotzdem möglich ist, wird hier …
Warum bei Daimler zehntausende Entlassungen trotz Zukunftssicherung bis 2030 möglich sind

Coronavirus-Virologen bei „heute-show“ (ZDF): Oliver Welke enthüllt Personenkult - „Unsere neuen Popstars“

Das Coronavirus sorgt weltweit für tausende Tote. Virologen wie Christian Drosten sind gefragt wie nie. Mit spitzem Humor entlarvte Oliver Welke den Personenkult um die …
Coronavirus-Virologen bei „heute-show“ (ZDF): Oliver Welke enthüllt Personenkult - „Unsere neuen Popstars“

Corona: Panne beim RKI! Zahlen wohl viel höher als gemeldet - vor allem ein Bundesland betroffen

Die Zahl der Corona-Fälle in Deutschland liegt erneut im fünfstelligen Bereich - ist wegen einer Panne des Robert-Koch-Institus (RKI) aber wohl noch weitaus höher als …
Corona: Panne beim RKI! Zahlen wohl viel höher als gemeldet - vor allem ein Bundesland betroffen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.